Die Suche ergab 21452 Treffer

von relativ
Fr 17. Aug 2018, 19:35
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Selina hat geschrieben:(17 Aug 2018, 18:42)

Ja, das stimmt. Und im damaligen Westen gabs keinerlei Fremdenfeindlichkeit?

Natürlich gab es die im Westen auch.
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 13:39
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(17 Aug 2018, 14:25) Das sehe ich anders. Für mich ist das sprachliche "Radebrechen" nach 40 Jahren in Deutschland ein Zeichen, ein Signal, dass keinerlei oder sehr wenig Interesse daran besteht, die anatolische Lebenwelt gegen eine neue, moderne, GEMEINSAME deutsche Gesellschaft aufzugeb...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 13:16
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 492
Zugriffe: 8695

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(17 Aug 2018, 14:08) Leider wurde in der Antwort auf die Anfrage der Linken für das Halbjahr 2018 gar nichts belegt. Wer die Parkuhr ist, lasse ich mal im Raum stehen. Um aber aufzuzeigen, wer Recht hat, behaupte ich jetzt, dass Deutsche im ersten Halbjahr 2018 weder Morde, Vergewaltigungen, Messer...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 13:01
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(17 Aug 2018, 13:30) Es ist wohl kaum möglich, sich über Ausgrenzung beschweren zu wollen, wenn man auch nach Jahren nur rudimentär die Sprache des neuen Heimatlandes erlernt hat. Die besondere Relevanz ist DAS SIGNAL, das man damit an die Gesellschaft sendet. Nein, evtl. und wenn schon sendet man ...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 12:28
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(17 Aug 2018, 12:38) arrgh .... :mad2: DU ( in der Diskussion mit senexx über den Text im Link): Zitat: "Texte sollte man nicht nur lesen sondern auch verstehen können." Da ging es ums Aussagen wie Arroganz und der meine Aussage über den Weg der Afrikaner in einen freiheitliche Gesellscha...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 12:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(17 Aug 2018, 12:31) Solange die generelle Sicht dieser Mitbürger auf "uns", also damit auch auf sich selbst (!!), nicht anders wird, wird das sowieso nie passieren!! Tja diese Zweigleisigkeit negiere ich nicht , du? Ich kann mich mit einigen Nachbarinnen ( jünger als ich ) nur deshalb fr...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 12:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(17 Aug 2018, 12:50)

Eventuell beantwortest du einfach meine Frage. :)

Nein, keine Spielchen.
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 11:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(17 Aug 2018, 12:43)

Was haben die AfDler denn gemacht?

Ähm, wei häufig willst du dies hier noch lesen? Evtl. besorgst du dir eine neue Brille, wenn du diese Antworten bisher übersehen hast. :x
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 11:45
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Senexx hat geschrieben:(17 Aug 2018, 12:38)

Die Bestimmung, was Toleranz ist, darf man nicht Intoleranten wie Ihnen überlassen.

Hetze und stumpfe Parolen zu tolerieren gehört nicht zur der Toleranz welche wir uns hingeben sollten.
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 11:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 11:52) Sorry, aber die rechten Pegida-und-AfD-Motive haben nüscht mit der DDR zu tun. Abgesehen davon, dass es auch in der DDR genau wie in der alten BRD bereits rechtsradikales Denken (etwa 10 Prozent der Leute) gab, sind alle diese jüngeren neurechten Strömungen erst nach der Wende ...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 11:32
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Kritikaster hat geschrieben:(17 Aug 2018, 11:36)

Nicht rechtskräftig.

...und vorallem nicht vergleichbar.
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 11:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 11:33) Es geht wohl sehr viel eher um die Aussenwirkung. Der Wirt ist einfach feige. Er befürchtet Umsatzeinbußen, wenn die Leute mitbekommen, dass AfDler dort speisen. Würde mich nicht mal wundern, wenn er selbst die AfD gewählt hat. Es ist auch diesbezüglich irrelevant aus welcher I...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:27
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 11:24) Es kommt darauf an, wo du bist. Leipzig ist nicht Dresden, Stadt ist nicht Land usw. Genau wie in NRW. Da ist der fälische Bauer auch nicht vergleichbar wie der Bandarbeiter in Bochum. Städte sind diesbezüglich in der Regel heterogener als ländliche Gegenden, daher hab ich mich...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:24
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(17 Aug 2018, 11:13) Ja, deshalb gibt es nach 50 Jahren die türkischen Ghettos mit eigener Sprache und Kultur .... Nunja in welchem Einwanderungsland gibt es sowas nicht? Assimiliert sind natürlich die wenigsten,wenn es mehr werden sollen, dann muss unsere generelle Sicht auf diese Mitbürger anders...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 11:15) Ich habe das vor einigen Jahren schon mal angemerkt, dass mir aber viel zu viele von den Sachsen den Mund halten und die Rechten gewähren lassen. Sicher ist Pauschalisierung nicht richtig aber gerade in Sachsen schweigt mir die Mehrheit zu sehr. Für das Schweigen gibt es m.M. a...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:16
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 11:13) Wenn du meinst, dass die Mehrheit immer recht hat, dann liegst du falsch. Ich erröte eher bei diesem Zuklatschen, bei der Berufung auf das Urteil der Menge, und bilde mir mein eigenes Urteil. Auch das ehrt dich, dann solltest du den, "Wir sind das Volk" Brüllaffen der...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(17 Aug 2018, 10:59) Ja, es war eindeutig im Kontext zu sehen, dass ich über den Beitrag geschrieben habe .... Sorry, aber nein war es nicht. Evtl für mich, aber aber bestimmt nicht für diejenigen die dem Diskurs nicht gefolgt sind. Der Hinweis das es um die Wissenschaftler in deinem Link geht fehl...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:05
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 10:54) Wo hat die AfD denn behauptet, dort dürften nur Anhänger einer einzigen Partei speisen? Das ist doch deine Unterstellung. Die Aussage der AfD war, dass sich dort keine Andersdenkenden treffen dürften. Und das ist ja auch korrekt; der Korridor des Erlaubten umfasst eben mutmaßli...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 10:03
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80644
Zugriffe: 1989435

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Aug 2018, 10:45) Das ist, wie ich Dir bereits erklärte, Unsinn. :rolleyes: Solltest Du Erkenntnisse darüber haben, dass es sich bei dieser Lokalität um eine Wirtschaft handelt, in der nur Anhänger einer einzigen Partei oder mit einer sonstwie gearteten Einheitsmeinung Zutritt haben, lass uns da...
von relativ
Fr 17. Aug 2018, 09:54
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2951
Zugriffe: 46845

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

ThorsHamar hat geschrieben:(17 Aug 2018, 10:50)

Ja, DIE afrikanischen Intellektuellen aus dem Beitrag. :mad:

Du solltest es wissen und mahnst es ja auch selber immer wieder an, wie wichtig sprachliche Genauigkeit ist , gerade bei solchen Themen. Also beschwere dich bitte nicht.

Zur erweiterten Suche