Die Suche ergab 22346 Treffer

von relativ
Mi 16. Jan 2019, 14:49
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 14:34) Das ist möglich. Ich hatte mal gehört dass Labour das Norwegenmodel bevorzugt. Ich weiss aber nicht ob das stimmt. Jedenfalls könnte es für dieses Modell eine Mehrheit geben. Nur da muessen sich die Engländer auch wieder an Regel der EU halten , die sie ja gar nicht wollen. Die...
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 14:45
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 14:05) Ich hab mir mal eine halbe Stunde die PMQs im Unterhaus angesehen. Da bekommt man schon fast Mitleid mit den Parlamentariern. May beantwortet wie eine Maschine seit Wochen die immer gleichen Fragen mit den immer gleichen Antworten. Als ob es das desaströse Abstimmungsergebnis g...
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 14:26
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 13:32) Eben, und der grösste Knackpunkt ist das Nord-Irland-Problem. Und da kann man noch so lange verhandeln, die Geografie sowie das Karfreitagsabkommen kann man damit nicht ändern. Solange die Briten nicht wissen, welche "Lösung" sie wollen, braucht man sich nicht mehr zu...
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 14:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 13:20) Und ich glaube auch nicht, dass die EU so viel nachlässt, damit es eine Zustimmung gibt. Ich vermute, es wird ein zweites Referendum geben. Nur eine Möglichkeit auf ein neues Referentum wäre für die EU auch Interessant genug. Ich glaube an den Verhandlungspositionen ändert sich...
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 14:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Orbiter1 hat geschrieben:(16 Jan 2019, 13:08)

Benötigt werden mindestens 318 Abgeordnete die ein Referendum wollen. Das zweite Referendum ist dann aktuell auch kein Thema.

Es ist erst dann ein Thema wenn es neue Mehrheiten gibt und die könnten wohl nur durch Neuwahlen entstehen.
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 14:15
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 12:26) Das tut man doch nicht, wenn man ein gemeinsam geschaffenes Regelwerk einhält! Auf irgend eine Regelung muß doch noch Verlaß sein... im Gegenteil: Verläßlichkeit ist weitaus anziehender als ein chaotischer Haufen, der morges und abends mit immer neuen und einander widersprechen...
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 12:14
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 12:11) May hat jetzt zu überparteilichen Gesprächen eingeladen, um den Deal (modifiziert, nach weiteren Zugeständnissen der EU) durchs Commons zu bringen. Corbyn wurde nicht eingeladen. Auf Nachfragen wurde gesagt, der wolle ja sowieso keinen Kompromss, sondern Neuwahlen. Neuwahlen si...
von relativ
Mi 16. Jan 2019, 12:10
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8129
Zugriffe: 385382

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(16 Jan 2019, 12:00) Das denke ich auch. Entweder gibt's jetzt Nachverhandlungen oder eine neue Abstimmung in Großbritannien. Beides wird nicht bis zum 29.3. zu schaffen sein. Allerdings sind Ende Mai Europawahlen. Ich weiß nicht, wie das gehen soll, wenn bis dahin nicht klar ist, bleiben sie oder ...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 13:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 840
Zugriffe: 25444

Re: Was wollen die Grünen?

(11 Jan 2019, 11:01) Zum Club of Rome sind Sie nicht richtig informiert. Macht aber nix. Ich war als Zaungast dabei. Na dann Zaungast kläre mich mal auf. Die "Grünen" wurden 1978 von einem gewissen Gruhl gegründet, haben sich dann mit den Ökofaschisten der AUD zusammengeschlossen und sind...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 12:15
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 11:16) Ich hatte auch nicht vor, Kriegsparteien nach pazifistischen Werten zu beurteilen. Ja, wo gehobelt wird, da fallen auch Späne - schon klar. Diese Späne waren und sind aus meiner Sicht aber nicht akzeptabel gewesen. Ich habe auch nicht behauptet, dass der Westen von Anfang an, s...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 11:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 33695
Zugriffe: 1683589

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(11 Jan 2019, 11:44) Eine Paragraphenreiterei bringt die Sache auch nicht voran. Es geht darum, wofür eine Verpflichtungserklärung steht und sie steht nicht dafür, einen begrenzten Zeitraum die Verantwortung zu übernehmen, sondern komplett für alles! Aber wir brauchen gar nicht weiter zu diskutiere...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 10:50
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 840
Zugriffe: 25444

Re: Was wollen die Grünen?

Teeernte hat geschrieben:(11 Jan 2019, 10:45)

Das hat doch keiner bestritten.....dass Die Grünen ihrer Wurzel untreu sind - und Kriegspartei geworden sind...

Siehst Du ein Wort - von Senex -(in dem Beitrag) dem Du widersprechen kannst ? ...es ist von ERBE die Rede...

Blub.....
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 10:39
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

nietoperz hat geschrieben:(11 Jan 2019, 10:26)

Was die FSA letztlich ruiniert hat. Sie glaubten wohl, dass jeder Feind Assads der Revolution nützlich wäre.

Tja wer jeden verrückten und verbohrten Extremisten zu seiner Party einläd, nur damit dort Stimmung herrscht, darf sich übers Aufräumen nicht beschweren.
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 10:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 840
Zugriffe: 25444

Re: Was wollen die Grünen?

(10 Jan 2019, 18:49) Da die Grünen einen bürgerliche Partei sind, ist es nicht verwunderlich, dass sie von Bürgerlichen gewählt werden. Der Anstoss zu der ganzen Ökowelle kam vom "Club of Rome", einer erzkonservativen Vereinigung, mit dem Ziel, die Massen zur Selbstbescheidung zu nötigen....
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 10:19
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 09:58) Überhaupt nicht. Ich denke einfach nur mit. Wenn eine Linie gezogen wird und auf einmal kommt ein Chemie Angriff macht es einen stutzig. Wenn die syrische Armee ein Ort 99% erobert hat und ein völlig sinnloser Chemieangriff Beginnt werde ich misstrauisch. Und überall Weißhelme ...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 10:16
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 09:50) Sie brauchen die syrische Opposition nicht für unmündig zu erklären. Für ihre Taten sind sie selbst verantwortlich. Viele westliche Staaten haben sogar noch bis letztes Jahr diese imaginäre Freie Syrische Armee unterstützt, obwohl man ganz genau wusste, dass es sich um eine Ans...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 09:58
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 09:48) Wer oder was sind denn pro westliche Rebellen? Sind diese edelste Islamisten? In erster Instanz waren dies meist junge Bürger, die sich mehr Demokratie wünschten , nachdem Assad gegen diese bewegung gewalttätig wurde , wollten sie auch Assad nicht mehr, der Rest ist Geschichte....
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 09:50
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 09:40) Die Rebellen haben sehr wohl Artillerie. Eroberte und Haufen selbstgebastelte. Und der Rest kommt von den Weißhelmen und diese sind da wo Al nusra ist und somit für mich keine Quelle der Wahrheit. Es sollen ja Fotos geben von Assad Nomen die Stahlbeton durchschlagen und keinen ...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 09:47
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 05:59) Übrigens: Die türkische Armee hat auch Giftgas gegen die PKK eingesetzt. http://m.spiegel.de/politik/ausland/kaempfe-in-ostanatolien-tuerkei-soll-kurden-mit-chemiewaffen-getoetet-haben-a-711506.html Falls die türkische Armee irgendwann in eine militärische Notlage geraten würde...
von relativ
Fr 11. Jan 2019, 09:38
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1165008

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(11 Jan 2019, 05:00) Moment, du meinst doch nicht etwa...Erdogan? Ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass du von Erdogan redest. Er ist der einzige unter den gegenwärtig agierenden Akteuren, auf den diese Beschreibung ziemlich genau zutrifft. Alle anderen sind entweder wahnsinnig (Trumpie), schüchter...

Zur erweiterten Suche