Die Suche ergab 22434 Treffer

von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 20:29
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 59978
Zugriffe: 1585757

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

CaptainJack hat geschrieben:(20 Oct 2016, 21:27)
Glaube mir, es gibt derzeit in Deutschland nichts Uninteressanteres als das Thema Antisemitismus!

Wenn ich mir in diesem Forum einen letzten Satz erlauben darf:

Antisemitismus ist leider in Deutschland längst nicht so erledigt, wie man das gern hätte.
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:56
Forum: 70. Philosophie
Thema: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt
Antworten: 26
Zugriffe: 7410

Re: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Oct 2016, 20:50)

Ich meinte damit eher das Experiment von 2013 und 2015.

P.S. Guter Artikel.

Sorry, da habe ich dich mißverstanden. Entsprechend ist der Vorwurf dann obsolet.
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:46
Forum: 70. Philosophie
Thema: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt
Antworten: 26
Zugriffe: 7410

Re: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt

(20 Oct 2016, 20:36) Die Experimente aus der Hirnforschung scheinen das aber nicht zu bestätigen. Ich sage ja, deine Argumentation ist etwas staubig. Das bei Wikipedia erwähnte Libet-Experiment ist nicht mal 90er, das ist 70er. http://www.spektrum.de/news/die-wiederentdeckung-des-willens/1341194 Di...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:40
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Die Person Putin
Antworten: 1502
Zugriffe: 123466

Re: Die Person Putin

(20 Oct 2016, 20:34) Schade. Bist du nun auch schon Vorstand? Ich bin mit einem Bein ganz draußen. Du weißt doch, ich bin gegen alle. Wenn mir etwas nicht schlüssig erscheint, frage ich nach. Egal wo. Ich bin ganz bestimmt nicht der, der irgendwas wegkürzt, weil es ihm nicht gefällt. War ich auch f...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:33
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

Tom Bombadil hat geschrieben:(20 Oct 2016, 20:31)

Der Zug ist sprichwörtlich abgefahren, das dauert doch Jahrzehnte zu planen und zu bauen.

Da kannst du richtig liegen, ich persönlich bin damals noch großgeworden mit "Verkehr auf die Schiene". Im Berufsleben hat das nur auf ausgewählten Strecken gut genug geklappt.
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:31
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Die Person Putin
Antworten: 1502
Zugriffe: 123466

Re: Die Person Putin

(20 Oct 2016, 20:30) Das Problem für hiesige User ist, das Putin von 1985-90 in Dresden als KGB-Mitarbeiter verweilte. https://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Wladimirowitsch_Putin Putin spricht deutsch. Und er hat nichts und niemanden vergessen. Wieviele hiesige User waren denn 1985-90 schon erwach...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:27
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 59978
Zugriffe: 1585757

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(20 Oct 2016, 20:22) Nein, Faschist ist mich keine Diffamierung, wenn man damit einen Anhänger des Faschismus bezeichnet. Bezeichnet man einen Konservativen als Faschisten, dann ist das für mich eine Diffamierung. Konservative und Faschisten sind natürliche Antagonisten. Es könnte natürlich auch ei...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:25
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

(20 Oct 2016, 20:22) Dann fahren die LKW sowieso 24h am Tag, alle rechts, alle mit einer Geschwindigkeit, alle mit genügend Abstand. Und dann wird es sicher auch sehr bald autonom fahrende PKW geben. Hoffentlich sehr bald. Ja, das hoffe ich auch - oder entsprechende Ergänzungen im Schienensystem, d...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:25
Forum: 70. Philosophie
Thema: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt
Antworten: 26
Zugriffe: 7410

Re: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt

(20 Oct 2016, 20:14) Jeder die Entscheidung eines Menschen wird durch die fülle seiner Erfahrungen bestimmt Das ist eine Behauptung - tatsächlich ist jeder Sinneseindruck KEINE Determinante für Verhalten sondern lediglich eine Möglichkeit, sich vielfältig zu entscheiden. Ideologie vom Bioroboter is...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:21
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

(20 Oct 2016, 20:18) Der Fahrer ist egal? Was ist mit dessen Ruhezeiten? Wie geht Anlieferung in der Nacht, wenn die Empfänger im Bett liegen? Es soll auch Firmen geben, die nachts nicht arbeiten. Wir hatten die Idee, dass der autonome LKW kommt? Warum nur für PKW-Fahrer? Sind das die einzigen, die...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:13
Forum: 70. Philosophie
Thema: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt
Antworten: 26
Zugriffe: 7410

Re: Warum es Linke und Rechte gibt - Moralpsychologe Jonathan Haidt

(20 Oct 2016, 19:20) Das ist Sozialdarwinismus. Diese Art von Evolutionskategorisierung in Gruppen verweigert dem Mensch nicht nur den freien Willen, sondern ignoriert vollständig die sozialen und historischen Gegebenheiten, die die Komplexität der Gesellschaft und des Menschseins ausmachen. Das is...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 19:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 59978
Zugriffe: 1585757

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(20 Oct 2016, 20:02) Helmuth befindet sich im 19. Jahrhundert. ;) Er diskutiert kultiviert seinen Standpunkt. Muss ja nicht deiner oder meiner sein, obwohl er mit einigem richtig liegt und mit anderem mich ziemlich ins Grübeln bringt, weil ich ihm nicht zustimmen will und für die Argumente dazu oft...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 18:56
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 59978
Zugriffe: 1585757

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Helmuth ist eigentlich eher konservativ.
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 18:30
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

(20 Oct 2016, 19:21) Als ich im früheren Posting “mit geringerem Aufwand verbunden“(für die Verlagerung des P-Verkehrs) schrieb,beinhaltete das schon die Erkenntnis,dass die Alternativen noch ausgebaut werden müssen. Das ist mir klar. Klar ist aber eben auch,dass dieser Aufwand für P geringer ist a...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 18:11
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

Das bedeutet im weiteren Sinne wir sind bereit tausenfe von ha zu versiegeln,nicht aus ökonomischen Gründenn(als “Gegenwert“ mit dem man das rechtfertigt) sondern damit Onkel Heinz eine halbe Stunde schneller von pose nach muckel kommt. Der Onkel Heinz ist halt auf Einkommen angewiesen, sonst kann ...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 17:54
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

(20 Oct 2016, 18:26) Die Person,nicht das Auto Selbst dann muss er zweimal umsteigen und hat im RE nicht mal Sitzplatzreservierung - Ob er sein Gepäck in die Schaukel reinbekommt ist auch Glückssache. Es ist ja nicht so, dass die Leute unbedingt Auto fahren wollen - der Zustand legt es in vielen Fä...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 17:25
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Angriff der Grusel Clowns
Antworten: 140
Zugriffe: 6769

Re: Angriff der Grusel Clowns

DarkLightbringer hat geschrieben:(20 Oct 2016, 17:55)

Es sei die Einrichtung einer Sonderkommission "Batman" zu empfehlen.

Wohl eher Bateman. Sind schließlich Psychos.
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 17:23
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: LKWs auf die rechte Spur verbannen
Antworten: 156
Zugriffe: 7978

Re: LKWs auf die rechte Spur verbannen

Welfenprinz hat geschrieben:(20 Oct 2016, 18:15)

Lange Rede,kurzer Sinn:
Es ist mit weniger Aufwand verbunden die Person im Pkw auf die Schiene Hannover-Leipzig zu bringen als den DHL -Lkw.

Nur, dass die Bahn ihre Autozüge gerade abschafft und die sowieso zu unmöglichen Zeiten gefahren sind.
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 17:19
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 7774
Zugriffe: 453248

Re: Drohender Krieg mit Russland?

(20 Oct 2016, 17:37) Die Länder außerhalb der NATO, die Schutz, Trutz und Solidarität für die Freiheit ihrer Gesellschaften suchen, sollten ihrerseits eine "Entente Cordiale" bilden, um sich wenigstens gegenseitig beistehen zu können. Ein guter Vorschlag. Sofern die sich einigen können, d...
von HugoBettauer
Do 20. Okt 2016, 17:14
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang "Reichsbürger"
Antworten: 576
Zugriffe: 40509

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

(20 Oct 2016, 17:51) Das ist interessant. Weißt du auch warum dies in den Verfassungen mit drin war? Ist doch eigentlich kontraproduktiv als Staat, wenn ich ein Sezessionsrecht mit einbaue und sich die Staaten dann legal lösen können. Das Nachkriegsjugoslawien war konzipiert als ein (theoretisch) g...

Zur erweiterten Suche