Die Suche ergab 2822 Treffer

von fred76
Sa 11. Jun 2016, 17:48
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel & Palästina Aktuelles und mehr
Antworten: 73
Zugriffe: 14418

Re: Israel & Palästina Aktuelles und mehr

Fazer hat geschrieben:(10 Jun 2016, 18:01)
Israel duldet so etwas nicht.


Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Bis heute wurden die Täter von Duma nicht verurteilt, von den unzähligen Anschlägen radikaler Siedler wurde praktisch nichts aufgeklärt - geschweige bestraft.
von fred76
Sa 11. Jun 2016, 17:46
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel & Palästina Aktuelles und mehr
Antworten: 73
Zugriffe: 14418

Re: Israel & Palästina Aktuelles und mehr

(06 Jun 2016, 23:48) Krieg zur Ablösung eines Machthabers macht aus meiner Sicht nur Sinn wenn man eine reelle Chance hat dass das was danach kommt besser wird als das was abgelöst wird. Wo soll dieses Potential im Falle Gazas liegen? Die palästinensische Gesellschaft ist durch inzwischen jahrzehnt...
von fred76
Sa 11. Jun 2016, 17:37
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

(11 Jun 2016, 18:32) Netanyahu ist demokratisch gewählter Ministerpräsident Israels und in der Lage Zugeständnisse gegenüber den Palästinensern zu machen. Erzähl keine Märchen, Liegestuhl. Netanyahu wäre überhaupt nicht in der Lage, irgendwelche Zugeständnisse innenpolitisch durchzusetzen. Es gibt ...
von fred76
Sa 11. Jun 2016, 17:31
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

(11 Jun 2016, 17:31) Damit hat Israel in beiden Bewegungen keinen wirklichen Partner für einen Frieden, sondern maximal einen für ne Unterschrift auf nem wertlosen Stück Papier. Was fehlt ist eine wirklich kompromissbereite Partei bei den Palästinensern. Abbas hat weitreichende Zugeständnisse für F...
von fred76
Sa 11. Jun 2016, 17:24
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

(11 Jun 2016, 16:57) Mit wem sollte man denn über ein Friedensabkommen sprechen? Die Palästinenser sind doch nicht einmal in der Lage mit einer autorisierten Stimme zu sprechen. Mit wem in der aktuellen Regierung Israels könnte Abbas reden? Wem hätte Netanyahu für Friedenskonzessionen auf seiner Se...
von fred76
Sa 11. Jun 2016, 17:22
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

(11 Jun 2016, 16:05) Nun ja, der kleine aber feine Unterschied liegt aber nun einmal darin, dass die Gebietsabtrennungen Deutschlands nach Ende des zweiten Weltkriegs einen völkerrechtlichen/völkervertraglichen Hintergrund haben. Eben diese Gebietsabtrennungen genießen internationale Anerkennung. S...
von fred76
Sa 11. Jun 2016, 13:38
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

Fuerst_48 hat geschrieben:(11 Jun 2016, 13:55)

Nun, die IDF ist die Armee des Staates Israel. Ein Angriff auf ihre Soldaten ist ein Terrorakt...

Die Wiederholung deiner Behauptung ist die einzige "Begründung", die dir einfällt?
von fred76
Fr 10. Jun 2016, 16:05
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

Fuerst_48 hat geschrieben:(10 Jun 2016, 16:02)

Auch Attacken gegen die IDF sind Terrorakte.


Warum eigentlich?
von fred76
Fr 10. Jun 2016, 10:03
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

(09 Jun 2016, 23:26) Wie viele Terroranschläge mit Mordabsicht haben die in den letzten Jahren verübt? Speziell Serien von Terroranschlägen mit Mordabsicht aus derselben Ortschaft? Die Frage ist nicht zu beantworten, weil man nur schätzen kann, hinter wieviel Brandanschlägen, aufgeschlitzten Autore...
von fred76
Do 9. Jun 2016, 21:03
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

(09 Jun 2016, 19:23) Vielleicht weil die anderen nicht Kriegspartei in dem Sinne sind dass zu erwarten wäre dass einer als Antwort einen palästinensischen Wochenmarkt in die Luft sprengt? Wenigstens bislang nicht? Ist ja nicht so dass das der Pricetag-Terroristen im Westjordanland nicht generell zu...
von fred76
Do 9. Jun 2016, 15:12
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage
Antworten: 2450
Zugriffe: 122590

Re: AI: Israel begeht Kriegsverbrechen & Eskalation der Lage

Kollektivstrafen und Sippenhaft, die typischen Antworten auf den Terroranschlag in Tel Aviv. Da werden mal eben für mehr als 200 Verwandte die Arbeitsgenehmigungen aufgehoben, das ganze Dorf darf nicht mehr betreten oder verlassen werden. Zehntausende Menschen sitzen während des Ramadan fest, deren ...
von fred76
Di 7. Jun 2016, 12:48
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel & Palästina Aktuelles und mehr
Antworten: 73
Zugriffe: 14418

Re: Israel & Palästina Aktuelles und mehr

Bobo hat geschrieben:(02 Jun 2016, 13:54)

Die Geschichte gibt Israel Recht, in dem bewiesen wurde, welche Extreme Islamismus hervorbringt, wenn man ihn lässt.


Auch das Judentum war in der Lage, Extremisten hervorzubringen - du erinnerst dich?
von fred76
Fr 27. Mai 2016, 15:40
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: AI: Hamas begeht Kriegsverbrechen
Antworten: 301
Zugriffe: 38144

Re: AI: Hamas begeht Kriegsverbrechen

Liegestuhl hat geschrieben:(26 May 2016, 18:03)

http://www.sueddeutsche.de/politik/naho ... -1.3006678

Mit solchen Menschen ist einfach kein Staat zu machen. Zu dumm.


Sind Hinrichtungen vor Reportern in den USA nicht seit Ewigkeiten üblich?
von fred76
Do 26. Mai 2016, 13:54
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Der israelisch-palästinensische binationale Staat
Antworten: 2610
Zugriffe: 210058

Re: Der israelisch-palästinensische binationale Staat

(26 May 2016, 12:24) Genau das macht Israel seit Jahren. Man baut Zäune und Checkpoints gegen Selbstmordattentäter. .... Die vielen hundert Checkpoints, Straßensperren etc. befinden sich in der Westbank, zwischen arabischen Ortschaften. Alles, was diese Checkpoints und Straßensperren bewirken, ist ...
von fred76
Do 26. Mai 2016, 10:22
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Bibi Netanjahus heilige Pflicht? Führungsqualitäten/Thread 2
Antworten: 598
Zugriffe: 52739

Re: Bibi Netanjahus heilige Pflicht? Führungsqualitäten/Thread 2

(26 May 2016, 09:17) Er hat Forderungen gestellt, um sich mit israelischen Verhandlungsführern an einen Tisch zu setzen. Welche Forderungen hat er gestellt, die über die der Gegenseite hinaus gehen? (26 May 2016, 09:17) Und Abbas mag formal der Ansprechpartner sein. Allerdings ist er überhaupt nich...
von fred76
Do 26. Mai 2016, 07:42
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Bibi Netanjahus heilige Pflicht? Führungsqualitäten/Thread 2
Antworten: 598
Zugriffe: 52739

Re: Bibi Netanjahus heilige Pflicht? Führungsqualitäten/Thread 2

(26 May 2016, 01:54) Wohl eher Resultate aus vorherigen und immer noch andauernden kriegerischen Aktionen - aber solch unbedeutende Kleinigkeiten kann man schon mal im Eifer durcheinander bringen. :) Klar kannst du den Konflikt zurück bis zum Anschlag des Irgun auf das King David Hotel aufdröseln.....
von fred76
Do 19. Mai 2016, 21:46
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel & Palästina Aktuelles und mehr
Antworten: 73
Zugriffe: 14418

Re: Israel & Palästina Aktuelles und mehr

Schlechte Nachrichten: der Extremist und Rassist Lieberman wird neuer Verteidigungsminister. Man mag es kaum für möglich halten, aber selbst ein Yaalon ist im heutigen Israel offensichtlich zu liberal: http://m.welt.de/politik/ausland/article155494570/Regierung-deren-Politik-an-Wahnsinn-grenzt.html ...
von fred76
So 1. Mai 2016, 19:23
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Rechtsfälle Israel/Palästina
Antworten: 262
Zugriffe: 31701

Re: Rechtsfälle Israel/Palästina

(01 May 2016, 11:11) Es ist viel dramatischer! Mir ist nicht ein Fall bekannt, zu dem die Palästinenser Anklage gegen Attentäter erhoben haben. Soweit waren wir schon, Bobo. (01 May 2016, 11:11) Ich geh mal auf die seltsamen Fragen im Anschluss nicht weiter ein. Willst du dich wirklich auf so eine ...
von fred76
So 1. Mai 2016, 08:46
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Rechtsfälle Israel/Palästina
Antworten: 262
Zugriffe: 31701

Re: Rechtsfälle Israel/Palästina

(30 Apr 2016, 13:53) Nur Geduld. Gut Ding braucht Weile, wie man am Land selbst sieht. Kannst du in siebzig Jahren eine palästinensische Anklage samt Urteil gegen einen Attentäter anbieten? Natürlich nicht! Punkt für Israel. Da wir beide nicht die letzten 70 Jahre überblicken können, sollten wir un...
von fred76
Sa 30. Apr 2016, 10:43
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israelische Siedlungspolitik in den besetzten Gebieten
Antworten: 200
Zugriffe: 15167

Re: Israelische Siedlungspolitik in den besetzten Gebieten

(30 Apr 2016, 10:48) Trifft aber punktgenau zu. Vom arabischen Friedenswillen war außer unverbindliche Phrasen nichts zu erkennen. Immer die gleichen, haltlosen Lügen über die Araber. Die Wahrheit schaut wohl etwas anders aus: "Die USA werfen Israel nach einem Zeitungsbericht die Sabotage der ...

Zur erweiterten Suche