Die Suche ergab 195 Treffer

von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 22:35
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Liefern Sie einen Beweis, dass der Iran wirklich an einer Atombombe baut, und liefern Sie den Beweis, dass Israel nicht schon längst viele Atombomben hat. Sie können beides nicht beweisen. Also Remis, wie man im Schach sagt. Ich glaube nicht, dass Israel Atomwaffen hat. Das ganze ist nur ein Gerüch...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 22:33
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Deren gesamtes Herrschaftssystem besteht aus Lügen. Die Mullahs unterdrücken das iranische Volk. Deine Naivität ist wirklich erschreckend. Er ist alles andere als naiv. Er macht taktische Zugeständnisse ( "ich mag Mullahs auch nicht"), wenn er unter Druck gerät, um dann später wieder Achm...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 22:25
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Mal was im Ernst: Ich kann die Mullahs auch überhaupt nicht leiden. Trotzdem unterstelle ich denen nicht, dass die einfach lügen. Jemand wie Sie, der andauernd mit Unterstellungen und Beleidigungen um sich wirft, ist mir deutlich mehr suspekt. Du hältst mich für suspekt, während Du den Atombomben b...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 22:10
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Jetzt ersetzen Sie Ihren letzten Satz mal durch: "Regime" beschreibt auch nur eine vorgeblich demokratische Regierungsform, und Sie kommen der Sache näher. OK, das mache ich. Pass auf :D Die angeblich demokratische islamische Republik Iran, aber eigentlich das Verbrecher-Regime der Mullah...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 21:54
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

ich würde es etwas anders beschreiben: das Existenzrecht steht den Menschen an sich in einem bestimmten Gebiet oder sagen wir mal sogar weltweit zu Ja sicher, jeder lebende Mensch existiert und hat qua Geburt ein Existenzrecht, auch wenn er in einem Boot im Atlantik lebt. Niemand wird also dem komm...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 21:36
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Mich würde interessieren, wo deiner Meinung nach der Unterschied liegt. Ich würde den Unterschied so sehen, dass Souveränität aufgrund eines bestehenden Existenzrechtes erworben werden kann. Ein Gebilde so wie die Autonomieverwaltung, die von der UNO (noch) nicht als Staat anerkannt worden ist, kan...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 21:28
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Clark » Sa 5. Mai 2012, 21:24 hat geschrieben:Ich bin nicht für Ihre Bildung zuständig.

Dein Geschwafel hat mittlerweile das Niveau von TD erreicht.
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 21:25
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Sie scheinen doch lernfähig zu sein, wenigstens ansatzweise. Israel kann von seinen Nachbarn die Anerkennung einer gewissen Souveränität fordern. Dies wäre auch wahrscheinlich schon längst geschehen. Das Existenzrecht des Staates Israel hängt aber von mehr Faktoren ab, wie Sie selbst zugeben. Das e...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 21:14
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn
Antworten: 4798
Zugriffe: 597355

Re: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn

Clark » Sa 5. Mai 2012, 20:53 hat geschrieben:Das war genau die Begründung der Europäer, als sie den Indianern ihr Land genommen haben und die USA gegründet haben.

Du meinst, Nordamerika hätte gar nicht besiedelt werden dürfen, nur weil in dem riesigen Land ein paar Indianer lebten? :D
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 21:10
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre
Antworten: 718
Zugriffe: 14637

Re: Der freiheitliche Westen gibt Ahmadinedschad die Ehre

Ich kenne eine Menge Staaten, die auf ihre Souveränität pochen. Zu Recht. Es gibt so einige, deren Souveränität man einfach missachtet. Es gibt aber nur einen Staat, der statt auf Souveränität auf Existenzrecht besteht. Hat das was mit Minderwertigkeitskomplexen zu tun? Die Existenz eines Staates k...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 20:54
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel vor Neuwahlen!
Antworten: 270
Zugriffe: 5402

Re: Israel vor Neuwahlen!

Nein, genau das Gegenteil habe ich behauptet. Du hast es lediglich nicht verstanden. Ich habe dir sogar angeboten einfache Wörter zu benutzen, wenn du weiter Defizite beim Verständnis hast. Defizite beim Verständnis hat er nicht. Er weiss sogar ziemlich genau, was er will. Er will nichts weniger al...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 20:47
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn
Antworten: 4798
Zugriffe: 597355

Re: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn

Es ist genau anders, als Sie darstellen wollen: Araber in Israel haben einen israelischen Pass und akzeptieren das recht Israels. Israelis im Westjordanland akzeptieren aber nicht das Recht der Palästinenser, sondern setzen Ihr israelisches Recht dort mit Gewalt durch. Besatzerpolitik halt. Dass di...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 20:30
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn
Antworten: 4798
Zugriffe: 597355

Re: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn

Die Araber in Israel leben dort aber als israelische Staatsbürger. Achso, Du machst aus dem Umstand, dass Araber alle Bürgerrechte in Israel haben und mit dem wertvollen israelischen Pass in der Tasche überall in Europa frei reisen können, dem Staat Israel auch noch einen Vorwurf? :?: Die Juden kön...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 20:16
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel vor Neuwahlen!
Antworten: 270
Zugriffe: 5402

Re: Israel vor Neuwahlen!

Werden Sie sich erst mal mit Liegestuhl einig, worüber Sie reden, wenn Sie die Floskel "Existenzrecht" benutzen. Da scheinen Sie beide Defizite zu haben. Ich habe Dir anhand Deines eigenen Beitrages nachgewiesen, dass Du das selbstverständliche Existenzrecht Israels nicht anerkennst. Das ...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 20:12
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Offiziell: Obama kandidiert für 2012
Antworten: 671
Zugriffe: 18908

Re: Offiziell: Obama kandidiert für 2012

Ich unterstelle dir jetzt einfach mal, dass du Obama nur aufgrund dessen nicht magst, weil er allgemeinhin als nicht pro-israelisch gilt. Obama hat in seiner Amtszeit nichts geleistet, bis auf seinen Namensvetter und Pakistan-Rentner Osama den Haien zum Frass vorzuwerfen. Etwas wenig für vier Jahre...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 20:07
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Offiziell: Obama kandidiert für 2012
Antworten: 671
Zugriffe: 18908

Re: Offiziell: Obama kandidiert für 2012

Nur blöd, dass Saddam kein Giftgas und keine anderen Massenvernichtungswaffen mehr hatte. Achso, Du meinst, wenn ein Massenmörder, der schon zwei Angriffskriege angezettelt und auch das eigene Volk mit Giftgas massenweise ermordet hat, darf schon deshalb nicht gewaltsam von der Macht vertrieben und...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 19:56
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Hamas - die pragmatische Wende
Antworten: 340
Zugriffe: 15031

Re: Hamas - die pragmatische Wende

Ob das ein Garant ist, dass Israel auch so handelt, wie unsereiner es von einem zivilisierten Land erwartet? Was erwartet denn Deiner Sorte von Israel? Auf diese Frage musst Du nicht antworten, wenn Du dich selbst bezichtigen musst. Der Deckmantel Demokratie kann leider auch solche Typen wie Sie he...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 19:46
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Israel vor Neuwahlen!
Antworten: 270
Zugriffe: 5402

Re: Israel vor Neuwahlen!

Existenzrecht habe ich da noch nichts gelesen. Das ist richtig. Nee, das ist falsch! Es ist ganz einfach: Solange es Menschen wie Sie gibt, die stur das Recht des Stärkeren predigen und das Existenzrecht Israels über jede Kritik erheben ... Das Existenzrecht Israels über Kritik erheben, ist offensi...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 19:03
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn
Antworten: 4798
Zugriffe: 597355

Re: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn

Dann setze ich auch mal auf Wiederholungen: http://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?p=1498543#p1498543 Warum sollen Juden sich im sog. Westjordanland nicht niederlassen dürfen, während 1,5 Millionen Araber in Israel leben, und sehr gut dazu? *** Mod.: Die vorher hier zu lesende Unterstellung wurd...
von Tel Aviv Boy
Sa 5. Mai 2012, 18:57
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn
Antworten: 4798
Zugriffe: 597355

Re: Perspektive - Israel, Palästina und Nachbarn

Wie gesagt, wenn Du mal Ahnung hast, kannst Dich melden. Was ich habe, ist vor allen Dingen eine einfache Frage, die Dich total überfordert. Waum betrachtest Du die jüdischen Siedler im sogenannten Westjordanland für illegal, während 1 5 00 000 Araber in Israel legal sein sollen? :?: Dreimal habe i...

Zur erweiterten Suche