Die Suche ergab 1814 Treffer

von Progressiver
Mo 26. Nov 2018, 23:08
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was ist links ...
Antworten: 95
Zugriffe: 1906

Re: Was ist links ...

(26 Nov 2018, 22:09) Chancengleichheit oder Gerechtigkeit, das hat noch jeder im Programm, daran ist nichts links. Das stimmt so nicht. Bitte Beweise oder Belege dieser Aussage bringen! Wo bitte schön finden sich Aussagen bei rechten Parteien in Deutschland, die sich für die Gleichstellung beispiel...
von Progressiver
Mo 26. Nov 2018, 20:38
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was ist links ...
Antworten: 95
Zugriffe: 1906

Re: Was ist links ...

Die Grundfrage des Threads verstehe ich so, was heute links ist. Einige Kommentare hier versuchen anscheinend das Linkssein dadurch zu definieren, was es einmal war oder aber nicht. Was mich betrifft, interessieren mich die Debatten und Kämpfe der Vergangenheit nur wenig. Kein Mensch wünscht sich de...
von Progressiver
So 25. Nov 2018, 21:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was ist links ...
Antworten: 95
Zugriffe: 1906

Re: Was ist links ...

Die Kapitalisten haben sich mit dem Neoliberalismus eine Herrschaftsideologie geschaffen, mit denen sie große Teile der Bevölkerung ausbeuten können. Quasi "Teile und herrsche". Links zu sein bedeutet, gegen die herrschenden Verhältnisse und ihre Verursacher aufzustehen, um eine andere, eg...
von Progressiver
So 25. Nov 2018, 20:38
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was ist links ...
Antworten: 95
Zugriffe: 1906

Re: Was ist links ...

Der Kampf für soziale Gerechtigkeit wird immer links sein. Die neoliberalen Eliten wollen vor allem die multinationalen Konzerne pampern und gewähren ihnen eine Steuererleichterung nach der anderen. Und dies, obwohl kriminelle Banden nachweislich mit ihren Cum-Cum oder Cum-Ex-Geschichten oder ganz e...
von Progressiver
Mo 19. Nov 2018, 23:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: TV-Tipps
Antworten: 477
Zugriffe: 157267

Re: TV-Tipps

Nachtrag: Interessant an dem Film fand ich selbst, wie entspannt die Reise doch wohl anscheinend war. Die Leute in den anderen Erdteilen waren teilweise auch durch größere Katastrophen, die ihnen schon widerfahren sind, nicht aus der Ruhe zu bringen. Bzw. sie sind nicht dadurch verbittert. Das Schli...
von Progressiver
Mo 19. Nov 2018, 23:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: TV-Tipps
Antworten: 477
Zugriffe: 157267

Re: TV-Tipps

Heute auf 3Sat lief der Dokumentarfilm "Weit". Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Im Frühjahr 2013 brechen Gwendolin und Patrick zu einer Reise um die Welt auf, mit dem Vorsatz, nicht zu fliegen. Voller Erfahrungen kehren sie nach gut 100.000 Kilometern im Sommer 2016 zurück. I...
von Progressiver
Fr 16. Nov 2018, 20:04
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 255
Zugriffe: 4614

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

Den Kommunismus in Russland hätte es in dieser Form nie gegeben, wenn die Oberste Heeresleitung der Deutschen nicht Lenin nach Russland gelassen hätten. Und nicht zu vergessen: Sie hatten die Propagandamaschine der Bolschewiken mit viel Geld unterstützt. Es war das erklärte Ziel der deutschen Generä...
von Progressiver
Fr 16. Nov 2018, 19:00
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Lehren aus dem Nationalsozialismus - Wie aktuell sind sie heute?
Antworten: 702
Zugriffe: 15245

Re: Lehren aus dem Nationalsozialismus - Wie aktuell sind sie heute?

Was den Marxismus betrifft, so besitzt er auch in der heutigen Zeit mit seiner Kritik am Kapitalismus eine erstaunliche Aktualität. Die Lösung lautet aber darauf: man braucht einen funktionierenden demokratisch verfassten Sozialstaat, starke Gewerkschaften und einiges mehr, was den sozialen Frieden ...
von Progressiver
Fr 16. Nov 2018, 18:23
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 255
Zugriffe: 4614

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(16 Nov 2018, 16:25) Warum ist es denn zuvor erobert worden? Doch wohl nur, um die Pressefreiheit zu unterdrücken. Der genannte Plakattext deutet an, worum es ging. Besonders Ebert wollte die russischen Verhältnisse vermeiden, also einen Bürgerkrieg mit einem Vielfachen an Toten. Die dortige Ausein...
von Progressiver
Mi 14. Nov 2018, 21:11
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 255
Zugriffe: 4614

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(14 Nov 2018, 17:10) Die Geschichte der jungen Republik bietet ein ganzes Füllhorn an Lehren, die man ziehen könnte. Es sollten aber auch die richtigen Lehren sein! 1918/19 wollte die SPD vor allem den alten Eliten zeigen, dass sie treu und unterwürfig zu ihnen steht. Die SPD-Führung wollte denen b...
von Progressiver
Sa 10. Nov 2018, 22:12
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 255
Zugriffe: 4614

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

Die streikenden Arbeiter wollten gewiss keine kommunistische Weltrevolution, sondern nur Demokratie, Brot und Frieden. Der innerdeutsche Kampf fand also nicht zwischen einer republikanischen SPD und bolschwestischen Linksradikalen statt, sondern Noske ließ als Sozialdemokrat Leute zusammenschießen, ...
von Progressiver
Fr 9. Nov 2018, 00:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 37
Zugriffe: 1747

Re: Humanismus- was soll das?

(08 Nov 2018, 21:02) Sie reduzieren den Humanismus halt arg aufs Politische, und ob der Humanismus, den es ja nicht erst seit 1945 gibt, da so anti-barbarisch war, kann man mit Gründen anzweifeln. Es scheint jedenfalls völlig andere Weltbilder und sogar altertümliche Religionen zu geben, die es den...
von Progressiver
Do 8. Nov 2018, 20:48
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 255
Zugriffe: 4614

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

Für den weiteren Verlauf des Krieges und die anschließende Novemberrevolution war es meines Erachtens völlig egal, wer den Befehl zu diesem finalen Himmelfahrtskommando gegeben hat. Die Soldaten in sämtlichen Armeen der beteiligten Kriegsgegner haben schon vorher gemeutert. Wenn die deutsche Führung...
von Progressiver
Do 8. Nov 2018, 20:25
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 37
Zugriffe: 1747

Re: Humanismus- was soll das?

(08 Nov 2018, 11:50) Genau als diese letzte Klammer wird er sich letzendlich eher als zu schwach erweisen, die totale pluralistische Gesellschaft zusammenzuhalten, weil sein Bild vom Menschen zu optimistisch ist. Was wäre denn die Alternative? In einer echten pluralistischen Gesellschaft hat jeder ...
von Progressiver
Do 8. Nov 2018, 00:33
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 37
Zugriffe: 1747

Re: Humanismus- was soll das?

Der säkulare Humanismus ist in der Tat ziemlich neu. Als solcher kann er aber die letzte Klammer sein, die eine pluralistische Gesellschaft zusammenhält. Wie ich auch schrieb, darf er auch keine Überhöhung des Menschen darstellen, sondern den Leuten verklickern, dass sie Teil des irdischen Lebens si...
von Progressiver
Mo 5. Nov 2018, 22:15
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: 19% der Bevölkerung (oder 15,5 Millionen) sind arm ... und andere wissenschaftliche Erkenntnisse
Antworten: 16
Zugriffe: 793

Re: 19% der Bevölkerung (oder 15,5 Millionen) sind arm ... und andere wissenschaftliche Erkenntnisse

Man muss nicht Immigrant sein, um arm zu sein. Es reicht schon, als Deutscher so krank oder schwerbehindert zu sein, dass man auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Chance mehr hat. Oder man ist eine alleinerziehende Mutter. Oder man hat eine schlechte Ausbildung gekriegt und muss für einen Hungerlohn ar...
von Progressiver
Mo 5. Nov 2018, 22:03
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 37
Zugriffe: 1747

Re: Humanismus- was soll das?

Wenn man den Humanismus richtig versteht und anwendet, dann ist er die Basis der Zivilisation. Die größte Errungenschaft des Humanismus ist immer noch die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Wem das nicht passt, der wird sich sicher an die industriell betriebenen Massenmorde und sonstigen Mensc...
von Progressiver
Sa 3. Nov 2018, 23:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 1675
Zugriffe: 38813

Re: Die Zukunft der CDU

(03 Nov 2018, 22:47) Das macht aber auch nur Sinn, wenn die SPD auch wirklich eine linke Koalition anstrebt. Entweder Rot-Grün oder wenn das nicht reicht, dann eben Rot-Rot-Grün. Nur in einer solchen Koalition sind diese Punkte umzusetzen. Es ist halt völlig unglaubwürdig sich ein linkes Programm z...
von Progressiver
Do 1. Nov 2018, 20:18
Forum: 71. Geschichte
Thema: Diskussion zur Moderation
Antworten: 1443
Zugriffe: 155512

Re: Diskussion zur Moderation

Es gibt da einen Spruch, der mal Voltaire, ein anderes Mal Napoleon zugeschrieben wird. Er heißt ganz provokant "Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat". In diesem Sinne könnt ihr ja ganz allgemein einen Extrathread zur Methodik der Geschichtswissenschaft aufmachen, in dem ...
von Progressiver
Sa 27. Okt 2018, 22:23
Forum: 71. Geschichte
Thema: Tory-Politiker erinnert an das "Sozialismus" im Nationalsozialismus
Antworten: 401
Zugriffe: 14244

Re: Tory-Politiker erinnert an das "Sozialismus" im Nationalsozialismus

(27 Oct 2018, 22:52) Mehr als fragwürdig ist eher diese dahinter hockende "Logik", dass alles, was in den USA geschieht nur kapitalistisch/marktwirtshcaftlich sein könne. Wer das denkt, hat keinen Schimmer von den tatsächlichen Vorgängen. Marktwirtschaft ist das jedenfalls nicht, das Gege...

Zur erweiterten Suche