Die Suche ergab 3820 Treffer

von Schnitter
Di 16. Okt 2018, 13:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(16 Oct 2018, 14:21) Aus gegebenem Anlass noch einmal für ganz besonders Begriffsstutzige. Nach Artikel 4,2 GG gewährleistet der Staat die ungestörte Religionsausübung. Leben und Handeln nach der Religion sind demnach nicht vom GG geschützt, sondern im Rahmen der Gesetze gewährleistet. Immer noch d...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 23:28
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(16 Oct 2018, 00:22) Heute Abend lief in der ARD eine Doku: "Am rechten Rand - Wie radikal ist die AfD?" Sie dokumentiert Verflechtungen der Partei mit rechtsextremen Gruppen wie den Identitären oder der Bewegung "Ein Prozent", lässt auch AfD-Politiker zu Worte kommen, die Mitgl...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 23:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Raul71 hat geschrieben:(15 Oct 2018, 20:41)

Wie geht denn die Rhetorik der Linksgrünversifften?


Die zutiefst verkommene Behauptung "Obdachlosen ginge es besser wenn es keine Flüchtlinge gäbe" stammt von rechtsbraunversifften.

Ablenkungsmanöver ?
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 19:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2900
Zugriffe: 50976

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(15 Oct 2018, 19:44) Nun, die vergleichbare Generation hat in den letzten dreißig Jahren des 20. JH dafür gesorgt, dass die SPD noch Wahlergebnisse um die 40 % im Bund erzielt, getragen eben von den damaligen Jungen. Im Augenblick wären 20 % ein Erfolg. Gestorben sind die nicht alle, und die Welt m...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 17:47
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2900
Zugriffe: 50976

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(15 Oct 2018, 18:41) Schulze kommt mir vor wie eine aufgefrischte Roth (alter Gendenquatsch in neuem Würmchen). Schulze könnte in 2-3 Legislaturperioden Kanzlerkandidatin sein. Die Generation 18-25 wählt jetzt schon fast mehrheitlich grün. Insbesondere Intellektuelle (Akademiker), da hat grün schon...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 17:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Oct 2018, 17:49) Wenn sie aber im Obdachlosenmilieu verkehren, sollten sie etwas Verständnis haben. Da gibt es viele unschuldig abgehängte Menschen, die sich extrem wundern, dass da plötzlich Geld im Überfluss zur Verfügung steht, was für Fremde Verwendung findet. Wenn du nur den Hauch von Ahnu...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 17:15
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Oct 2018, 18:02) Ich könnte damit sehr gut leben! Diese Bigotterie, wählen gehen, und andere dürfen den Scheiß dann ausbaden, geht mir ziemlich auch den Sack! So läuft das nun mal in einer Demokratie. Du scheinst da integrationsbedürftig zu sein. Wähle halt die Rechtsextremen und hoffe dass die...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 13:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

ThorsHamar hat geschrieben:(15 Oct 2018, 13:04)

...geschenkt ...Da hast einfach keinen Schimmer. Macht aber nix ...tschüss


Mit Scheißhausparolen ist halt schlecht zu argumentieren.

Auf Wiedersehen.
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 11:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Oct 2018, 12:34) Nun ja, wenn man aus der " Selbst beschäftigung von Parteien" ein "Parteien kartell " herausdefinieren kann, ist es unmöglich, Intelligenz zu beleidigen ... Nur weil die drei Hanseln die du im TV siehst sich "Selbstbeschäftigen" heißt das nicht das...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 11:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Oct 2018, 12:32) Es wäre die Frage, ab wann "das ist so" noch Demokratie ist oder schon eine andere Art der Herrschaft. Wenn es nur noch Schorle gibt, wird die Sehnsucht nach reinem Wein entsprechend anwachsen, und der Wasseranteil steigt weiter. Ohne dass auch einmal Mehrheiten für e...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 11:32
Forum: 60. Fußball
Thema: Die gescheiterte DFB-Elf. Wie weiter?
Antworten: 103
Zugriffe: 2941

Re: Die gescheiterte DFB-Elf. Wie weiter?

Wolverine hat geschrieben:(14 Oct 2018, 15:05)

Wer soll es denn machen?


Dragoslav Stepanovic oder Aleksandar Ristic.
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 11:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Oct 2018, 12:29) Das ist kein Argument, denn gemessen wird Politik nicht am Parteiprogramm, sondern in der Praxis an der Praxis! Eben. Und wie man in den ganzen Bundesländern sieht machen diese Parteien völlig unterschiedliche Politik. Das neurechte Märchen des "Parteienkartells" ist ...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 11:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Oct 2018, 12:20) Das heisst, dass alle Parteien in ihrer Selbstbeschäftigung so stromlinienförmig geworden sind, dass man sie nur noch am Namen unterscheiden kann. Folge: nicht etwa Politikverdrossenheit, sondern zunehmendes Erkennen, dass man als Wähler kaum noch Differenzierungsmöglichkeiten ...
von Schnitter
Mo 15. Okt 2018, 11:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84458
Zugriffe: 2128646

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

ThorsHamar hat geschrieben:(15 Oct 2018, 12:10)

Nochmal: JEDER kann sich über die AfDler lustig machen, ....


Das liegt ja auch nahe.
von Schnitter
So 14. Okt 2018, 20:20
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 106
Zugriffe: 1921

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

Skeptiker hat geschrieben:(14 Oct 2018, 20:12)

Also nochmal, was in der Medizin stammt zuerst aus den Genderforschungen?


Zum Beispiel die geschlechtsspezifischen Behandlungsmethoden bei Krebserkrankungen, oder im Bereich der Diabetes Behandlung.
von Schnitter
So 14. Okt 2018, 20:16
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 106
Zugriffe: 1921

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

Dark Angel hat geschrieben:(14 Oct 2018, 20:14)

Gendermedizin oder genauer Gender-Specific Medicine hat nichts mit "Genderforschung" zu tun, .....


Natürlich gehört Gendermedizin zu den Gender Studies.
von Schnitter
So 14. Okt 2018, 20:16
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 106
Zugriffe: 1921

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

(14 Oct 2018, 20:54) Wow, dieser Fortschritt. Da gibt es in Zukunft dann sogar - ich muss kurz überlegen - Moment - gleich - ja jetzt: Frauenärzte? Mh, klingt bestimmt besser, wenn ich denen einen fremdwörtischen Namen geben. Wie wäre es mit Gynedingsbumsologen? Du musst nicht dumm sterben: https:/...
von Schnitter
So 14. Okt 2018, 18:38
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 106
Zugriffe: 1921

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

Skeptiker hat geschrieben:(14 Oct 2018, 19:10)

Bitte nenne mir Beispiele von Modellen welche die Genderforschung als erste entwickelt hat und die heute nach naturwissenschaftlichen Massstäben als Lehrmeinung gelten.


Stichwort Gendermedizin.
von Schnitter
So 14. Okt 2018, 15:52
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 106
Zugriffe: 1921

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

unity in diversity hat geschrieben:(13 Oct 2018, 03:20)

Die Genderologen kann man mit Ufologen gleichsetzen.


Es gibt Bereiche innerhalb der Genderforschung die heute längst anerkannter Stand der Wissenschaft sind.
von Schnitter
So 14. Okt 2018, 14:02
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2900
Zugriffe: 50976

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Misterfritz hat geschrieben:(14 Oct 2018, 14:59)

Das ist für Senexx kein Beruf, da wette ich drauf ;)


Klingt nach Sozialist.

Zur erweiterten Suche