Die Suche ergab 22286 Treffer

von Adam Smith
Di 20. Feb 2018, 22:29
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 606

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 22:26) Sieh es doch mal so: Arbeitnehmer müssen einen beachtlichen Teil ihrer Leistung versteuern. Das ist wohl in Ordnung? Außerdem findet auch sonst eine ständige Umverteilung von unten nach oben statt. Was glaubst Du wohl, wer die Dividenden der Aktionäre erwirtschaftet? Und die Zi...
von Adam Smith
Di 20. Feb 2018, 19:31
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 21
Zugriffe: 333

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

Alpha Centauri hat geschrieben:(20 Feb 2018, 18:39)

Was meint ihr im Forum, Nationalstaaten ein politisches Auslaufmodell?????

´
Langfristig schon. Der Kapitalismus kennt keine Staaten oder Grenzen. Es muss dafür aber auch bestimmte Voraussetzungen geben. Die Sicherheit der Bürger muss z.B. gewährleistet sein.
von Adam Smith
Di 20. Feb 2018, 19:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 606

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 16:43) Das Ifo Institut kommt zu der Einschätzung das ist lediglich ein statistisches Problem . Dem ist nichts hinzu zufügen . Etwas schon. Es gibt unterschiedliche Betrachtungszeiträume und teilweise unterschiedliche Gruppen. Hier aus dem Link: Gerade in den Jahren zwischen 1997 und ...
von Adam Smith
Di 20. Feb 2018, 08:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?
Antworten: 136
Zugriffe: 1982

Re: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?

(20 Feb 2018, 06:44) Gegen die Oligopole der amerikanischen Internet-Konzerne kann uns nur eine Netzpolitik der EU schützen. Die Deutschen sind zu sehr EU-Skeptiker und schauen zu wenig über ihren Tellerrand hinaus. Wir brauchen keine andere Wirtschaftspolitik, sondern überhaupt erst einmal eine Ko...
von Adam Smith
Mo 19. Feb 2018, 18:57
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 752

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

Disney produziert vor allem Familienfilme. Aus dem Grund sind die Filme dann wie sie sind.
von Adam Smith
Mo 19. Feb 2018, 18:22
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?
Antworten: 136
Zugriffe: 1982

Re: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?

(19 Feb 2018, 18:05) Du hast eben von Wirtschaft keine Ahnung. In den zivilisierten Industrieländern, wo alles geregelt ist und alles irgendjemandem gehört, kann kein Mensch aus eigener Kraft reich werden. Du bist immer darauf angewiesen, dass jemand anderes dir etwas gibt. Wenn du das nicht begrei...
von Adam Smith
Mo 19. Feb 2018, 13:35
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 752

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

Aktuell kämpft Disney gegen Netflix. Das ist ein Kampf der Giganten den beide überleben werden.
von Adam Smith
Mo 19. Feb 2018, 05:54
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 752

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

Unité 1 hat geschrieben:(19 Feb 2018, 00:02)

Wie hoch ist der Kathpreis in den USA?

Das ist keine Antwort auf die Frage. Sterben also mehr Schwarze durch Schwarze oder sterben mehr Schwarze durch Weisse?
von Adam Smith
So 18. Feb 2018, 23:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 752

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

(18 Feb 2018, 23:27) Nur mal als kleiner Hinweis: bei "Black Lives matter" gehts nicht darum, Weisse zu ermorden, sondern darum, dass auf Schwarze, und zwar REAL, tödlich geschossen wird. Also erzähl nicht solchen Schrott wie "Black Lives Matter = White Lives Don't Matter" ! Du ...
von Adam Smith
So 18. Feb 2018, 23:26
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?
Antworten: 136
Zugriffe: 1982

Re: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?

(18 Feb 2018, 23:16) Deine Selbsverliebte Sozialismusschiene zieht hier nicht.Wirtschaft braucht Konkurrenz, Konkurrenz senkt Preise und steigert die Innovation.Leistung wird belohnt durch mehr Einkommen, mehr Konsum ect. Alles gleich verzerrt das Leistungsprinzip. Es reicht aus, wenn Konkurrenz mö...
von Adam Smith
So 18. Feb 2018, 23:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?
Antworten: 136
Zugriffe: 1982

Re: Was ist "gute Wirtschaftspolitik"?

(18 Feb 2018, 23:00) Hm, die angeblich sachfremde Diskussion hat mich aber gerade zur Erkenntnis gebracht, dass "Gleichheit" doch durchaus gute Wirtschaftspolitik wäre, bzw. die Folge von guter Wirtschaftspolitik wäre. Wenn nur einer alles hat, dann gibt es nur einen Arbeitgeber. Dieses M...
von Adam Smith
So 18. Feb 2018, 22:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 752

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

Einen Angriff auf Walt Disney gibt es durch Netflix. Netflix ist der neue Gigant der vor allem Serien dreht.
von Adam Smith
So 18. Feb 2018, 22:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 752

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

(18 Feb 2018, 22:08) Auf dem Tanganijika- See scippert immer noch der Dampfer rum den die Deutschen 1913 da hin gebracht haben. Was anderes als Infrastruktur gibts da nicht. Wenn das nicht Shithole ist. Afrika hat noch einen sehr weiten Weg vor sich bevor es mal da ist was der Film zeigt. Aber ich ...
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 21:38
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3280
Zugriffe: 310485

Re: Jerusalem

(16 Feb 2018, 19:48) Allein die Tatsache dass Israel sich als ein "jüdischer Staat" bezeichnet, impliziert Apartheit. Leider setzt schon ihr Glaube voraus, dass die Juden sich als Volk und nicht nur als Religionsgemeinschaft sehen. Judenverfolgung, insbesonderte die extrem grausame der de...
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 20:40
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 1429

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

odiug hat geschrieben:(16 Feb 2018, 20:37)

Aber belegen.
ZB in den worten des bayrischen Politikers Fischbacher 1947.

Nur sind die dann komplett verschwunden.
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 20:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 1429

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 20:33) Na ja ... das war nach dem Krieg aber nicht so. Es gab zahlreiche Übergriffe in Bayern auf die Flüchtlinge aus den Deutschen Ost-Gebieten. Nur lassen die sich statistisch nicht mehr erfassen. Die dürften wie die Ostasiaten in Kalifornien gewesen sein. Ohne die wäre heute Bayern...
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 20:24
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 1429

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

odiug hat geschrieben:(16 Feb 2018, 19:59)

Sinti leben seit Jahrhunderten in Deutschland.
Also wenn man Sinti als Migranten bezeichnen will, dann kann man das auch von den Bayern sagen.
Die kamen im 6ten Jahrhundert in ihr heutiges Siedlungsgebiet.

1/5 der Bayern sind Flüchlinge. Nur merkt man davon nichts.
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 19:26
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 1429

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

Katenberg hat geschrieben:(16 Feb 2018, 19:19)

Ist das so eindeutig? Die Täter sollen laut Nachrichten die Opfer selbst kontaktiert haben im Gedanken, diese ließen sich auf weitere Treffen ein.

Das ist so eindeutig.
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 19:10
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 1429

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 19:08) Vergewaltigung hat auch immer einen Machtaspekt, das stimmt. Manchmal geht es aber auch schwerpunktmäßig um Sex. Egal, wie rum man das Pferd sattelt - da werden Menschen gegen ihren Willen sexuell ausgenutzt; die Täter müssen hart bestraft werden. Denen ging es nicht um Sex. Di...
von Adam Smith
Fr 16. Feb 2018, 19:07
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Tesla - Die Zukunft des Automobils mit Elektroantrieb oder Luftnummer?
Antworten: 144
Zugriffe: 10431

Re: Tesla - Die Zukunft des Automobils mit Elektroantrieb oder Luftnummer?

(16 Feb 2018, 19:04) Die Elon Musk-Bewunderer haben heute offenbar eine kalte Dusche hin zu nehmen: Herr Musk ist aus der Leitung des TESLA-Elektroauto-Unternehmens ausgestiegen und wird sich nun mit großem Schwung einem Unternehmen widmen, das sich BITCOIN-Technologies nennt. Verdammt: Der Artikel...

Zur erweiterten Suche