Die Suche ergab 3027 Treffer

von Alter Stubentiger
Mi 20. Jun 2018, 16:28
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(20 Jun 2018, 16:27) Durchschnittlich mehr Zoll zu verlangen ist keine Leistung. Und eine Einigung im Handelsstreit hätte nichts mit Neoimperialismus zu tun. Es hätte etwas mit Vernunft zu tun, was ja auch eine europäische Tradition ist. Wir haben alle auf dem G7 Gipfel gesehen dass Trump auf Vernu...
von Alter Stubentiger
Mi 20. Jun 2018, 16:26
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(20 Jun 2018, 15:53) Und chinesische Subventionen sind eben "China First". Die Frage ist, was fair ist. In Europa haben viele Menschen ihren Arbeitsplatz verloren, in den USA auch. Ich habe kein Problem damit wenn die USA gegen Dumping vorgeht. Sowas haben alle schon mal getan. Dafür gibt...
von Alter Stubentiger
Mi 20. Jun 2018, 14:16
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(20 Jun 2018, 07:18) Der französische Präsident Macron findet Subventionen auch nicht fair. Er meint sogar, dies würde den europäischen Arbeitnehmern noch mehr Opfer abverlangen. Im übrigen importieren wir doch bedenkenlos aus China, ohne groß über die sozialen Bedingungen, die Umwelt- und Verbrauc...
von Alter Stubentiger
Mi 20. Jun 2018, 14:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 19:30) Glaubst Du bei den deutschen Discountern läuft das anders? Nein. Auch hier haben sich schon Produzenten in die Pleite treiben lassen. Auf Schulung sind wir auch vor den Großen der Branche gewarnt worden. Von denen darf man sich nicht abhängig machen. Es wird hier auch viel bill...
von Alter Stubentiger
Mi 20. Jun 2018, 13:59
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 18:25) welche "Entwicklungen" hat denn Apple "verursacht"? Frag doch die Mitarbeiter bei Foxconn bei der Apple in China fertigen läßt. Also die die sich noch nicht aus Verzweiflung umgebracht haben. Ein Job für Joe Sixpack aus den USA bedeutet so ein iPhone jedenfa...
von Alter Stubentiger
Mi 20. Jun 2018, 13:54
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 247
Zugriffe: 7148

Re: Wohnungspolitik

(19 Jun 2018, 17:21) Die Planung schon nur die Fehler sind beim Bauen gemacht worden . Welchen Skandal meinst du ? Alles was dir nicht passt ist ein Skandal .In unserem BL ist die Bremer Landesbank zusammengebrochen .Regierung Rot Grün Finanzsenatorin Grün. Zu allen Zeiten hat es Fehlentwicklungen ...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 16:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 16:15) Was hat das viele BlaBla nun mit dem Thema zu tun? Eine ganze Menge. Die Schwäche der US-Wirtschaft ist hausgemacht durch eine Vielzahl von Entwicklungen die durch Firmen wie Wal-Mart und Apple verursacht wurden. Und durch eine marode Infrastruktur und ein desolates Bildungssys...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 16:15
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 16:04) Das ist eine sehr philosophische Betrachtungsweise. https://www.mdr.de/nachrichten/wirtschaft/ausland/trump-keine-zoelle-gsieben-100.html Man könnte doch eine Sekunde mal darüber nachdenken, ob ein fairer Handel möglich ist. Humbug. Jeder weiß dass auch die USA einige Bereiche ...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 14:46
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 15:03) Den Vorschlag, die Zölle abzuschaffen, könnte man aufgreifen. https://www.mdr.de/nachrichten/wirtschaft/ausland/trump-keine-zoelle-gsieben-100.html Die Subventionen hatte Macron auch schon bemängelt. Das war kein Vorschlag. Er hat einfach was in den Ring geworfen. Hat aber nich...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 14:43
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 15:38) So nun ist die erste Stufe der weltweiten Wirtschaftskrise gestartet. Die Börsenkurse sacken weltweit ab wegen des Proktionismus: China - 4 %, Deutschland und Japan -2 %, US-Börse hat noch nicht geöffnet, aber man darf gespannt sein... 1929. Trump hat es geschafft. Weltwirtscha...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 13:55
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 12:31) Naja ... Walmart ist in Deutschland wohl kein Thema. Vor allem wenn man ich ansieht, wie viele Filialen z.B. Aldi in den USA hat. Wal-Mart ist aber seit vielen Jahren ein Problem für vornehmlich amerikanische Erzeuger. Die haben die Firmenchefs einzeln vorgeladen in ihre Zentra...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 11:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 10:49) Nun, den "richtigen" Einsatz von Staatsmitteln möchte ich hier eigentlich nicht diskutieren. Ich habe lediglich auf die volkswirtschaftlichen Zusammenhänge aufmerksam gemacht. Und die sind nun mal gegeben. Die volkswirtschaftlichen Gründe für die miese Handelsbilanz s...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 09:46
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 10:41) Nun, Flassbeck gehört zu den Ökonomen, für die sich die meisten ökonomischen Probleme einer Volkswirtschaft einfach durch eine Erhöhung der Staatsverschuldung lösen lassen, während eine Erhöhung der Staatsverschuldung vollkommen unproblematisch ist. Das kann man so sehen, muss ...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 09:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 09:38) China eint vor allem eines - die Katastrophe des 19. Jhd. nie wieder passieren zu lassen. Ob da die Regierung Kommunistisch oder sonst wie ist, ist völlig egal. Wenn Sie dem Volk gegenüber glaubhaft machen kann, dass sie das in Griff hat, stehen die Chinesen hinter ihr. Und das...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 07:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 08:40) Die USA lässt sich von China ganz sicher nicht erpressen. Dann werden eben die US-Anleihen von der FED aufgekauft. Die verfügt über unbegrenzte Finanzmittel. Von China wird Trump eine vollständige Öffnung des chinesischen Marktes fordern, inklusive der Übernahme von chinesische...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 06:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(18 Jun 2018, 12:40) Es geht aber um die Zölle und nicht um die Vorstellung, deutsche Waren müssten schlechter werden. Die Autos sind gut, das stimmt - für die Handelsüberschüsse gibt es aber noch ganz andere Gründe. Der Durchschnittszoll der EU liegt bei 5,2 Prozent, die USA verlangen im Vergleich...
von Alter Stubentiger
Di 19. Jun 2018, 06:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 758
Zugriffe: 10092

Re: Handelskrieg

(19 Jun 2018, 07:00) Trump hat hier nochmal nachgelegt und aus den 100 Mrd $ Vergeltung mal eben 200 Mrd $ gemacht. https://amp.tagesspiegel.de/wirtschaft/strafzoelle-usa-und-china-verschaerfen-ihren-handelsstreit/22706982.html Da kann China nicht mehr mithalten. Die haben ja im gesamten letzten Ja...
von Alter Stubentiger
Mo 18. Jun 2018, 17:00
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1084
Zugriffe: 37194

Re: Die Nordkorea-Frage

(18 Jun 2018, 16:24) https://www.blick.ch/news/ausland/nordkorea-suedkorea-hochrangige-militaergespraeche-zwischen-nord-und-suedkorea-id8494599.html http://www.spiegel.de/politik/ausland/mike-pompeo-und-moon-jae-in-besprechen-usa-nordkorea-gipfel-a-1212839.html Da sprechen nord und südkoreanische M...
von Alter Stubentiger
Mo 18. Jun 2018, 15:09
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1084
Zugriffe: 37194

Re: Die Nordkorea-Frage

DarkLightbringer hat geschrieben:(18 Jun 2018, 15:56)

Die Details werden von Militärs besprochen.

Quelle?
von Alter Stubentiger
Mo 18. Jun 2018, 15:08
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 247
Zugriffe: 7148

Re: Wohnungspolitik

(18 Jun 2018, 09:48) Das CHAOS des BER hat mit Diepken nichts zu tun .Die Fehler sind beim Bau passiert nicht bei der Planung des Flughafens . Die Berliner Bank hat was verursacht ? Alles im rot dunkelroten grünen Bereich .Bauen muss sich rentieren . Du kannst Abhilfe schaffen in dem du selbst kost...

Zur erweiterten Suche