Die Suche ergab 2524 Treffer

von Alter Stubentiger
So 25. Feb 2018, 15:21
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 124
Zugriffe: 2065

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

(20 Feb 2018, 18:39) Ich habe vor kurzem eine interessantes Pro und Contra Streit Gespräche in einem Philosophie Magazin gelesen mit der Frage inwieweit das politische Konstrukt Nationalstaaten überhaupt noch zukunftsfähig ist, wie moralisch fragwürdig,ethnisch willkürlich und einer global vernetzt...
von Alter Stubentiger
So 25. Feb 2018, 15:05
Forum: 34. Türkei
Thema: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen
Antworten: 47
Zugriffe: 597

Re: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen

(24 Feb 2018, 19:19) Das könnte ich akzeptieren, wenn die Eltern nicht in die Familienversicherung mit einbezogen werden würden. Auch dafür werden Beiträge bezahlt. Was mich wirklich stört ist daß die AfD diese Sache falsch darstellt um mit Emotionen Stimmung zu machen. Nur darum geht es. Bei diese...
von Alter Stubentiger
Sa 24. Feb 2018, 15:54
Forum: 34. Türkei
Thema: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen
Antworten: 47
Zugriffe: 597

Re: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen

(23 Feb 2018, 23:42) Ich zahle halt einen Teil von dem, was ich bekomme, zurück. Steuern sind aber nicht zweckgebunden zu verwenden und mit keiner konkreten Gegenleistung verbunden. Aber auch Beamte zahlen Steuern, so seltsam das auch klingen mag - auch wenn sie auch aus diesen Mitteln bezahlt werd...
von Alter Stubentiger
Sa 24. Feb 2018, 15:51
Forum: 34. Türkei
Thema: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen
Antworten: 47
Zugriffe: 597

Re: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen

(23 Feb 2018, 21:04) Wozu Sonderrechte für Türken? Abschaffen! Es ist kein Sonderrecht für Türken diese Regelung gibt es mit vielen Staaten. Ist ein internationaler Standard. Es müssen Beiträge bezahlt werden und die Angehörigen können mit dieser Versicherung nur in der Heimat behandelt werden. Wen...
von Alter Stubentiger
Fr 23. Feb 2018, 20:04
Forum: 34. Türkei
Thema: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen
Antworten: 47
Zugriffe: 597

Re: Das deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen

Eigentlich ein bedeutungsloses Thema. Zeigt aber dass die AfD viel Zeit und Energie darauf verschwendet Probleme zu erzeugen die nur sie lösen will. Die Tage hat man ja auch ein ganz neuen Aufreger aus dem Nichts erschaffen indem man behauptete Deniz Yücel wäre weder Deutscher noch Journalist. Wie k...
von Alter Stubentiger
Fr 23. Feb 2018, 15:52
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

Liegestuhl hat geschrieben:(22 Feb 2018, 15:43)

Ich habe auch keine Probleme damit privaten Firmen persönliche Daten anzuvertrauen. Ein Problem habe ich jedoch damit, wenn diese Unternehmen fremden Geheimdiensten eine Hintertür bieten.

Linux kann dies nicht ändern.
von Alter Stubentiger
Fr 23. Feb 2018, 15:50
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(22 Feb 2018, 15:40) Ich nutze den Taskmanager von Windows mehrfach täglich auf verschiedenen Systemumgebungen. Das gehört zu meinem Beruf. Warum habe ich keinen Schimmer, wenn ich dir sage, dass du die gleichen Möglichkeiten auch mit Android hast? Vielleicht weil es so ist? Android zeigt mir gar n...
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 19:58
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(21 Feb 2018, 18:30) Das ist ja nun bestens erprobt. :cool: Ich hatte dagegen auch wenig Bedenken, bis in den USA ein ausgesprochener Rüpel an die Staatsspitze berufen wurde... der auch gleich noch "America first!" verkündet hatte. Jetzt sehe ich schon ein gesteigertes Interesse, deutsche...
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 19:56
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

Liegestuhl hat geschrieben:(21 Feb 2018, 17:21)

Du hast doch alle Möglichkeiten. Kannst sogar ein htop laufen lassen.


Du hast keinen Schimmer oder noch nie den Taskmanager von Windows genutzt.
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 17:15
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand



Ich finde übrigens deinen Einsatz für den Monopolisten Google bemerkenswert.
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 17:10
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand



Der zeigt nur Apps. Bei Windows geht dass viel tiefer.
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 17:08
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(21 Feb 2018, 16:08) Ja. Windows 10 - Laut Kryptologe ein Botnetz, PCs mit NSA-Backdoor http://www.gamestar.de/artikel/windows-10-laut-kryptologe-ein-botnetz-pcs-mit-nsa-backdoor,3241769.html Und was bringt es? Unsere Behörden haben Windows immer noch am Arsch und beim nächsten Zwangsupdate kann di...
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 16:49
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand


Und? Was dann? Kann ich dann den Taskmanager starten und den Verursacher ermitteln wenn mir etwas verdächtig vorkommt?
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 14:37
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(21 Feb 2018, 12:31) Über Gates' Projekte abseits von Microsoft wollte ich damit noch gar nichts sagen. Hatte seine Projekte bisher eigentlich als philantropisch empfunden. :? Ich meinte, dass ich eine zeitlang sehr darum bemüht war, Windows und andere proprietäre Software von Microsoft zu meiden. ...
von Alter Stubentiger
Mi 21. Feb 2018, 14:31
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(20 Feb 2018, 17:15) Das sehe ich anders, denn man kann sich hier seine Partner raussuchen, und ist nicht auf einen Monopolisten angewiesen. Die Partner wären aim Idealfall ustauschbar. Ich sehe da keinen Vorteil. Und ein Betriebssystem mal von einer und dann mal wieder von einer anderen Firma pfle...
von Alter Stubentiger
Di 20. Feb 2018, 16:56
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

garfield336 hat geschrieben:(20 Feb 2018, 15:14)

Im übrigen, wenn die Nachfrage nach solchen Dienstleistungen da ist, dann gäbe es auch genug Firmen die solche Dienste kostengünstig anbieten würden. :)


Womit man beim Problem ist am Ende doch wieder jemanden Vertrauen zu müssen den man nicht wirklich kennt.
von Alter Stubentiger
Di 20. Feb 2018, 16:52
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(20 Feb 2018, 14:05) Da gibt es Menschen, die sich damit auskennen und die man beauftragen kann. Hast du schon mal Quellcode gelesen? Bist du dir darüber im Klaren was dass für eine Aufgabe ist? Davon abgesehen, dass Windows kein Stück sicher ist: Es ist nicht das Argument. Das Argument ist, dass s...
von Alter Stubentiger
Di 20. Feb 2018, 14:03
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(20 Feb 2018, 12:52) Deshalb sollen sich die Gemeinden ja auch zusammen tun. Kann man, dadurch wird Windows aber auch nicht quelloffen. Stimmt nicht. Ältere Geräte wie zB. Drucker oder Scanner, für die die Hersteller keinen Treiber mehr anbieten, laufen nicht, obwohl sie noch völlig in Ordnung sind...
von Alter Stubentiger
Di 20. Feb 2018, 12:29
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(20 Feb 2018, 11:47) Linux ist aber offen, ein Programmierer kann sich den Code ansehen, man kann direkt im Quellcode checken, welche Daten verschickt werden und wenn eine Gemeinde oder Behörde das nicht will, dann kann sie das entfernen (lassen). Zum Thema Software: ich kenne die Anwendungsprogram...
von Alter Stubentiger
Di 20. Feb 2018, 08:33
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Der Staat in Microsofts Hand
Antworten: 76
Zugriffe: 1175

Re: Der Staat in Microsofts Hand

(20 Feb 2018, 02:50) Ich teile deine Empörung über diese Entscheidung. Ich vermute, der Grund ist ganz einfach der, dass die Angestellten zuhause alle Windows haben und nicht einsehen, sich auf etwas anderes umzustellen. :| Nicht, dass Linux schwierig wäre, aber es ist eben etwas anders. Eventuell ...

Zur erweiterten Suche