Die Suche ergab 24201 Treffer

von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 15:46
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1971
Zugriffe: 16867

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

Die SPD-Spitze hat sich dazu durchgerungen, in die Sondierung zu gehen. Balkon-Bilder werde es aber nicht geben, versprach Schulz. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-parteivorstand-will-sondierung-mit-union-a-1183569.html Schade eigentlich, gerade die Balkon-Bilder hatten so einen Hauch v...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 15:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 10:34) Darum geht es doch überhaupt nicht. Habe ich jetzt auch nur ansatzweise ein einziges Wort darüber verloren, dass der wissenschaftliche Dienst festgestellt hat, dass es an einer Rechtsgrundlage gefehlt hat? Bist du irgendein Bot oder so, der nur auf Schlagworte reagiert und dann...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 15:14
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 09:25) Ja logisch, die haben ja diese fatalen Entscheidungen gefällt. :p Man wollte keine Tote haben, was durchaus nachvollziehbar ist. Nachvollziehbar ist aber auch, ein gutes Flüchtlings- und Immigrationsmanagement haben zu wollen. Am besten verzahnt mit einer stringenten Außen- und...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 15:02
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 09:16) Warum delegitimiert ein Untersuchungsausschuss "Angela Merkel" die demokratische Ordnung? Das hat Lindner in dem beigefügten Video doch sehr hübsch erläutert. Es kann einer staatstragenden Partei nicht darum gehen, die Regierung zu diskreditieren. Ein U-Ausschuss ist ...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 03:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 03:23) Erst steht in dem Artikel die Behauptung von Seibert das Parlament wäre in der Flüchtlingsfrage eingebunden gewesen und dann steht da, dass Merkel entschieden hat. Ja was denn jetzt? Der wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestages hat doch über die Frage debattiert, ob ...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 02:59
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 02:19) Die Energiewende war für einen längerfristigen Zeitraum angesetzt. Das weisst du auch ganz genau. Nach Fukushima wurde sie überhastet eingeleitet. Und all das wurde von Merkel voran getrieben. Meinungsverschiedenheiten wird es immer geben über das zu schnell, zu langsam und son...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 02:06
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

CaptainJack hat geschrieben:(15 Dec 2017, 02:04)

Da wurde gar nichts dargelegt! Ein paar wenige Eliten haben das entschieden.

Das sieht die Bundesregierung anders als "CaptainJack".
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 01:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 01:28) Nichtsdestotrotz muss in solchen wichtigen Fragen das Parlament gefragt werden. Es darf keine Ausrede geben für solch ein Eigenmächtiges Handeln dieser Tragweite. Du bist der Auffassung, die Energiewende ist nie debattiert worden und wurde von Angela Merkel erfunden? Was die so...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 01:26
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(15 Dec 2017, 01:23)

So kann man natürlich auch ausweichen, wenn man sich nicht als Antidemokrat outen will.

Nochmal einfacher: Eine Regierung muss auch handeln können, sie kann nicht ausschließlich Fragestunden abhalten.
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 01:10
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Dec 2017, 00:35) Dir ist das Parlament also auch egal. Sag das doch gleich bevor du mit so eine Grütze kommst. Wenn ich Alleinentscheidungen haben will, dann wandere ich nach Nordkorea aus. Hier in Deutschland muss bei solchen wichtigen Fragen das Parlament befragt werden. Wir sind hier doch ni...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 00:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(14 Dec 2017, 21:58) Selbstverständlich kann ich das belegen. Frau Merkel hat von heute auf morgen die Energiewende eingeleitet. Frau Merkel hat unkontrollierte Masseneinwanderung ermöglich. Das ist purer Linksradikalismus. Frau Merkel hat es nicht nötig gehabt das Parlament in dieser Frage zu befr...
von DarkLightbringer
Fr 15. Dez 2017, 00:16
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?
Antworten: 57
Zugriffe: 915

Re: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?

(14 Dec 2017, 22:39) Na, dann wird bestimmt nach dem Gauland auch anderes Personal kommen - die AfD hat dann ja noch 37 Jahre Zeit (wobei sich Frau Baerbock - welch köstlicher Name für eine grüne Frau - erstmal gegen die Platzhirschin :D durchsetzen muss). Wobei zumindest Habeck etwas moralische En...
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 22:17
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?
Antworten: 57
Zugriffe: 915

Re: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?

(14 Dec 2017, 22:03) Nach 30 Jahren geistigem Schweinshaxengenuss mit jenen drei Hoiben und nem Schnapserl spielt kein Abschluss mehr eine Rolle. Und wer dauerhaft auf gesunder Nahrung war, hatte zuvor Theologie mit Schwerpunkt Eschatologie studiert. Daher kommt es wahrscheinlich, dass die Grünen T...
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 21:16
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Ergänzung Im Schlagabtausch zwischen Weidel und Lindner wird das auch sehr deutlich - Lindner hält der Weidel vor, sie wolle mit ihrem U-Ausschuss "Angela Merkel" die demokratische Ordnung delegitimieren. Und das will die FDP eben nicht, sie will als Opposition Kritik üben, aber nicht das...
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 21:03
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(14 Dec 2017, 20:59) Die FDP hat etwas von Untersuchungsausschuss geschwafelt und später den Schwanz eingezogen. Niemand wollte Frau Merkel einfach so ins Gefängnis werfen. Was du hier redest ist völliger Unsinn. In rechtsextremen Kreisen wird schon davon fantasiert. Das ist, was sie wollen - eine ...
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 20:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(14 Dec 2017, 20:56)

Dich muss man also nicht ernst nehmen. Hätte ich das mal vorher gewusst.

Mich nicht und die Fakten auch nicht. Aber ist halt so, die FDP beispielsweise hat ein solches Ansinnen entschieden zurück gewiesen.
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 20:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(14 Dec 2017, 20:44) Indem sie einen Untersuchungsschuss beauftragt? Das Ergebnis dieses Ausschusses wäre doch völlig offen. Quatsch doch nicht so einen Müll. Das wird ja langsam peinlich. Von dem demokratischen Parteien ist keine bereit, einen für die Kanzlerin gefängnisoffenen U-Ausschuss zu inst...
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 20:49
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?
Antworten: 57
Zugriffe: 915

Re: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?

(14 Dec 2017, 20:42) Du gehörst wohl zu der Sorte, die sich alles schön reden. Fakt ist, dass jede Partei das Recht hat sich zu finden. Und in diesem Findungsprozess ist die AfD. Und der wird wie bei anderen Parteien auch noch ein paar Jahre dauern. Und das ist auch völlig normal so. Es ist das Geg...
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 20:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61526
Zugriffe: 1610714

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(14 Dec 2017, 20:30) Was hat das mit Wahlkampf zu tun? Es ist in Bananenrepubliken nicht ganz unüblich, den politischen Konkurrenten ins Gefängnis zu stecken. Und eben, das ist nicht wirklich Wahlkampf oder fairer Wettstreit. Die AfD würde aus diesem Land ein Kasachstan 2.0 machen, in kürzester Zeit.
von DarkLightbringer
Do 14. Dez 2017, 20:37
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?
Antworten: 57
Zugriffe: 915

Re: Umfrage: Wie beliebt ist die AfD?

(14 Dec 2017, 20:24) Die Grünen haben genug Hooligans in ihren Reihen. Joschka Fischer zum Beispiel. Er war als junger Mensch in der Frankfurter Sponti-Szene und hat sich später gewandelt. Die AfD hat indes ihren Radikalisierungsprozess noch gar nicht abgeschlossen, geschweige gar, dass sie im Proz...

Zur erweiterten Suche