Die Suche ergab 3404 Treffer

von Unité 1
Sa 21. Apr 2018, 16:01
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremistische Kriminalität
Antworten: 5127
Zugriffe: 584208

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

(21 Apr 2018, 16:30) Glaubst du ernsthaft, dass du diesen Strang schreddern willst? Dazu ist kein Glaube erforderlich. Es reicht, die letzten deiner Beiträge zu betrachten. Ich fordere dich auf, Kürzungen an meinen Zitaten künftig durch Klammern und Punkte kenntliche zu machen. Der gekürzte Teil wa...
von Unité 1
Sa 21. Apr 2018, 15:19
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremistische Kriminalität
Antworten: 5127
Zugriffe: 584208

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

(21 Apr 2018, 16:07) Natürlich hat es das vorher auch schon gegeben, wie es auch schon vorher Islamisierung, Überfremdungsängste und Ausländerkriminalität gegeben hat. Rechtsextremismus ist ein in sich geschlossenes Weltbild. Entsprechend politisch motivierte Taten sind aus einem Sendungsbewusstsei...
von Unité 1
Sa 21. Apr 2018, 14:50
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremistische Kriminalität
Antworten: 5127
Zugriffe: 584208

Re: Rechtsextremistische Kriminalität

(21 Apr 2018, 15:43) Und wer nun bezweifelt, dass dies zum Thema des Strangs gehört: Es gehört dazu, denn es ist diese Mischung aus [danke, Merkel], die den Hass hervorbringt. Rechtsextrem motivierte Übergriffe, Beleidigungen, Brandtsiftungen usw, Körperverletzungen, Morde uswusf. hat's vorher nie ...
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 22:09
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Linke Argumentation/Agitation
Antworten: 96
Zugriffe: 1811

Re: Linke Argumentation/Agitation

Skeptiker hat geschrieben:(19 Apr 2018, 22:52)

Das nächste mal wenn Du Dich ...
38.



Okay, also Du willst mir billig einen reinwürgen.

Du [Beleidigung - ModEdit] warst damit gar nicht gemeint.
EOD

:D
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 21:17
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Linke Argumentation/Agitation
Antworten: 96
Zugriffe: 1811

Re: Linke Argumentation/Agitation

(19 Apr 2018, 22:03) Also nochmal für alle zum mitschreiben: Wenn ich hier von "Linker Argumentation/Agitation" schreibe, dann ist selbstverständlich nicht gemeint, dass jeder, also wirklich JEDER, immer und überall diese Methoden benutzt. Es ist damit gemeint, dass diese Methoden charakt...
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 15:55
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Linke Argumentation/Agitation
Antworten: 96
Zugriffe: 1811

Re: Linke Argumentation/Agitation

War Schopenhauer ein Linker?
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 15:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich
Antworten: 492
Zugriffe: 9966

Re: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich

(19 Apr 2018, 16:52) Und der Davidstern am Ring war reiner Zufall. Hat er sich einfach nichts bei gedacht. Vielleicht wusste er gar nicht, dass der Davidstern ein jüdisches Symbol ist. Natürlich weiß der Kollege Kollegah das. Aber das meinte er doch gar nicht. Wie du vielleicht nicht wusstest, ist ...
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 15:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich
Antworten: 492
Zugriffe: 9966

Re: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich

relativ hat geschrieben:(19 Apr 2018, 16:31)

Eine die du evtl. hören möchtest?

Die Frage war, was in so 'nem Song bzw. Video zu hören oder sehen sein müsste, ab wann etwas für dich antisemitisch ist.
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 15:25
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich
Antworten: 492
Zugriffe: 9966

Re: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich

(19 Apr 2018, 16:15) Also irgendwelche Gedanken bezüglich Israel und/oder den Juden in seiner Story hatte er bestimmt, dies kann man mit Sicherheit so behaupten, ob man dies jetzt als antisemitische Hetze bezeichnen (da doch sehr gut versteckt und oberflächlich nicht erkennbar) will, kann oder darf...
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 14:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich
Antworten: 492
Zugriffe: 9966

Re: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich

(19 Apr 2018, 15:06) Es gibt halt da zwei Denkweisen ... die enge kurzsichtige, bequeme, die nur nach dem Naheliegenden greift, und eine, die sich bemüht, den Gesichtskreis auszuweiten, den Zeithorizont, den Raum. Und du entscheidest für dich, ob du ein bequemer Mensch sein willst oder ob du es dir...
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 13:43
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Linke Argumentation/Agitation
Antworten: 96
Zugriffe: 1811

Re: Linke Argumentation/Agitation

Hörst du Helene Fischer?

*scnr*
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 13:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich
Antworten: 492
Zugriffe: 9966

Re: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich

(19 Apr 2018, 14:26) Ja, zum Hintergrund oder Kontext gehört dann bpsw., dass das Hexagramm ist kein originäres und exklusives Symbol des Judentums ist. Und das Hakenkreuz ist kein originär nationalsozialistisches Symbol. Und ein KZ keine originär deutsche Erfindung. Und dennoch: Wenn du ein Hakenk...
von Unité 1
Do 19. Apr 2018, 12:55
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Linke Argumentation/Agitation
Antworten: 96
Zugriffe: 1811

Re: Linke Argumentation/Agitation

O) Eine Gruppe von Menschen mit der Projektion eigener Vorurteile attributieren.

Oh, wait.
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 20:35
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität
Antworten: 324
Zugriffe: 21041

Re: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität

(16 Apr 2018, 17:20) Es bleibt stochern im Nebel, aber "Massenmord" klingt halt gut. Duterte gewann seine u.a. mit dem Versprechen, 100000 Kriminelle zu töten. (Die Zahl meint hunderttausend.) Human Rights Watch schätzte die Zahl der Opfer Mitte letztes Jahr auf 7000. Duterte selbst brüst...
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 15:46
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität
Antworten: 324
Zugriffe: 21041

Re: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität

(16 Apr 2018, 16:27) Woher willst du dann wissen, dass es sich um Morde handelt? Dutertes Vergangenheit der Zusammenarbeit mit Todesschwadronen legt es nahe. Dessen Ankündigungen weisen stark in die Richtung. Die hohe Anzahl der Toten zwingt zu diesem Schluss. 1. Welches überbordende Drogenproblem?...
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 14:56
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität
Antworten: 324
Zugriffe: 21041

Re: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität

(16 Apr 2018, 14:20) Gibt es eigentlich Beweise für die Behauptungen? Wie viele Dealer, Junkies und Unbeteiligte wurden tatsächlich exekutiert? Wie viele starben bei Schusswechseln oder auf der Flucht? Ich könnte jetzt zum dritten Mal schreiben, dass die Morde nicht untersucht werden. Könnte nochma...
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 13:07
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität
Antworten: 324
Zugriffe: 21041

Re: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität

(16 Apr 2018, 13:55) Es ging auch nicht um Schweinereien jeglicher Art, die legitimiert werden sollen, sondern der Kampf gegen die Drogenkriminalität. Das siehst du falsch. Duterte "kämpft" nicht gegen Kriminalität, sondern gegen Drogenkriminelle, ob Ver- oder Käufer spielt bei den Massen...
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 12:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1750
Zugriffe: 28306

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(15 Apr 2018, 14:56) Zugehörigkeit zur alt right, in welcher STellung auch immer, ist per se immer noch kein Beleg für antisemitische Gesinnung. Jedenfalls nicht mehr als Zugehörigkeit zur Linken. Alt-Right (kurz für englisch alternative right, deutsch alternative Rechte) ist ein politisches Schlag...
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 12:31
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität
Antworten: 324
Zugriffe: 21041

Re: Philippinen: Brutaler Kampf gegen Drogenkriminalität

(15 Apr 2018, 10:51) Eins noch: Auf unpassende Nazianalogien werde ich auch nicht mehr argumentativ eingehen, Aha. Aber warum erzählst du mir das? Duterte ist kein Hitler, die Filipinos sind kein Volk von Faschisten und Drogendealer sind keine unschuldig verfolgten Minderheiten. Hat ja auch keiner ...
von Unité 1
Mo 16. Apr 2018, 12:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich
Antworten: 492
Zugriffe: 9966

Re: Echo gewinnen mit Auschwitz- Vergleich

(14 Apr 2018, 20:43) Was mich am meisten daran aufregt ist die Tatsache, dass er den Echo bekommen hat, weil er eben so viele Scheiben mit seinem Dreck verkauft hat. Was das bedeutet. Auch die Millionen DownLoads, Klicks und Likes auf den ganzen PlattFormen - da bekomm ich eine BrechreizAttacke. Da...

Zur erweiterten Suche