Die Suche ergab 4432 Treffer

von Zunder
So 22. Okt 2017, 23:09
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(23 Oct 2017, 00:04) Weibliche Genitalverstümmelung wird nämlich auch tradiert, obwohl die sie veranlassenden Frauen selbst verstümmelt wurden. Die weibliche Genitalverstümmelung ist nicht religiös legitimiert. Darauf wurde schon so oft hingewiesen, daß sogar du das inzwischen hättest kapieren könn...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 23:03
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(22 Oct 2017, 23:52) Was ist in deinen Augen eigentlich der 12 - jährige deutsche Junge ohne religiösen Hintergrund, sollten ihn seine Eltern durch die Autorisation des Beschneidungsgesetzes aus " ästhetischen " Gründen die Vorhaut wegschneiden lassen, ein Kollateralschaden ? "Dies g...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 23:00
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(22 Oct 2017, 23:47) Du bist leider im Irrtum, die Beschneidung hat nichts mit Religionsfreiheit zu tun weil diese ein Individualrecht ist. Es gehört zum Erziehungsrecht deswegen kann ja jetzt auch jeder sein Kind beschneiden lassen und nicht nur religiöse Menschen. Wenn das Kindswohl gefährdet ist...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 22:30
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(22 Oct 2017, 23:08) Doch natürlich, nur nicht explizit im Gesetz so kodiert. Es gibt auch kein Gesetz, dass es explizit verbietet Arme abzuhacken. Trotzdem ist es schon immer verboten. Da bist du im Irrtum. Über die Beschneidung zu befinden, gehört zum Recht der Eltern, die Religionsfreiheit stell...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 22:06
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

ryu1850 hat geschrieben:(22 Oct 2017, 23:02)

Naja sie haben gesagt, an einem Ritus festhalten der ohnehin nicht verboten ist.
Aber ohne entsprechendes Gesetzt ist/wäre er halt verboten.

Die Beschneidung war auf dem Territorium der Bundesrepublik Deutschland noch nie verboten. Nicht einmal bei den Nazis.
von Zunder
So 22. Okt 2017, 21:38
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

ryu1850 hat geschrieben:(22 Oct 2017, 22:18)

Die Beschneidung ist eine Form der Körperverletzung, da sind wir uns ja wohl einig. Sonst könnte man ja jeden Mann beschneiden wie man wollte und es wäre nicht strafbar.

Natürlich ist die Beschneidung eine Form von Körperverletzung. Wie oft möchtest du das noch hören?
von Zunder
So 22. Okt 2017, 21:13
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(22 Oct 2017, 22:02) Wie wil man darum herumkommen, dass so etwas Körperverletzung ist, die man einfach legitimiert hat, damit man religiösen Gruppen den Seelenfrieden nicht raubt? Gar nicht. Die Beschneidung wurde gesetzlich geregelt, um Juden und Muslime nicht in die Illegalität zu treiben, nur w...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 20:52
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(22 Oct 2017, 21:48) Also aufgrund der Unfähigkeit, einen Jugendlichen zu überzeugen, stellt man ihn vor vollendete Tatsachen. Auch gut. :) Man hat also recht wenig Vertrauen in die Überzeugungskraft seiner Religion. Prima. Du wirst einen 14jährigen auch nicht von der "Kritik der reinen Vernun...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 20:49
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

Eltern sind übrigens auch "Kinderrechtsentziehungsbefürworter". Zwangsweise. Sie haften nämlich für den Scheiß, den die kleinen Racker anstellen.
von Zunder
So 22. Okt 2017, 20:41
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(22 Oct 2017, 21:34) Falsch gedacht. Liesse man ein religionsmündiges Kind mit 14 Jahren selbst entscheiden, ob es sich beschneiden lassen möchte, wäre die Sache vom Tisch. Glaubst du im Ernst, daß ein 14jähriger in einem religiösen oder auch nur konservativen Umfeld eine freie Entscheidung treffen...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 20:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1717
Zugriffe: 28523

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

Der unterschied zwischen einer "Bevorzugung" und einer "Beleidigung" ist dir aber schon geläufig?
von Zunder
So 22. Okt 2017, 20:14
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1717
Zugriffe: 28523

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(22 Oct 2017, 20:52) Nein, aber auch hier kann durch unbedachte Kommunikation ein Problem entstehen. Genau. Die "unreine Hand" zu reichen, ist ein Zeichen "unbedachter Kommunikation". Mit einem Verstoß gegen arabische Sitten hat das nämlich nichts zu tun. Da kämen wir ja in die ...
von Zunder
So 22. Okt 2017, 19:36
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1717
Zugriffe: 28523

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

Ein Terraner hat geschrieben:(22 Oct 2017, 20:17)

Kannst ja mal einen Australier einen Daumen hoch geben und in England mit Bier beim Public Viewing auftauchen.

Schieben sich Australier beim Abwischen den Daumen in den Hintern?
von Zunder
So 22. Okt 2017, 18:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1717
Zugriffe: 28523

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

Ein Terraner hat geschrieben:(22 Oct 2017, 18:57)

Oh, geht es schon wieder darum wie man sich kulturell richtig den Hintern abwischt.

Du kannst ja mal völlig kulturfrei einem Araber zur Begrüßung die linke Hand reichen.
Immerhin kommt sie ja vom Herzen.
von Zunder
Sa 21. Okt 2017, 13:11
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(21 Oct 2017, 14:06) Quatsch, das Immunsystem wird nicht verletzt, das passiert höchstens bei einer Chemo. Das Immunsystem wird mit abgestorbenen Krankheitserreger angeregt um entsprechende Antikörper zu bilden, es wird also nicht verletzt sondern viel mehr gestärkt und verbessert. Die Infizierung ...
von Zunder
Sa 21. Okt 2017, 13:05
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(21 Oct 2017, 13:45) Eine Impfung kann wenn sie falsch läuft etwas im Körper beschädigen, aber das ist nicht die Absicht der Impfung wenn sie richtig gemacht wird verlauft sie ohne Nachteile. Eine Impfung kann auch, wenn sie richtig verläuft, zu Komplikationen führen. (21 Oct 2017, 13:45) Eine Besc...
von Zunder
Sa 21. Okt 2017, 13:02
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(21 Oct 2017, 13:37) Die Können auch durch den Verzehr einer Erdnuss auftreten. Was am Körper wird durch eine Impfung verletzt ? Das Immunsystem wird verletzt, sogar absichtlich. Beim Verzehr einer Erdnuß liegt diesbezüglich eher keine Absicht vor. Bei einer Phimose wird übrigens auch beschnitten -...
von Zunder
Sa 21. Okt 2017, 12:30
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(21 Oct 2017, 11:42) ... meine Güte ... sowas kann aber auch nicht wahr sein .... :mad: Was kann nicht wahr sein? Daß die Impfung eine Form von Körperverletzung ist? "Eine Impfkomplikation ist dagegen eine über das übliche Ausmaß einer Impfreaktion hinausgehende Komplikation infolge einer Impf...
von Zunder
Sa 21. Okt 2017, 00:29
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

Bielefeld09 hat geschrieben:(21 Oct 2017, 01:05)

Habe gerade nachgeschlagen im Buch,
die Fassung ist von 1993.
Könntest du diesen § 1631 d BGB hier einmal einstellen?
Dann lesen auch andere mit.

Mein Wohlwollen ist nicht unbegrenzt.
von Zunder
Sa 21. Okt 2017, 00:28
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 14775
Zugriffe: 781423

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

(21 Oct 2017, 00:55) Tradition begründet keine Legalität. Falsch. Gewohnheitsrecht ist legal. (21 Oct 2017, 00:55) Ohrlochstechen ist ein minialinvasiver Eingriff, .... Es ist ein Eingriff. Du wirst doch wohl nicht die körperliche Unversehrtheit relativieren wollen? (21 Oct 2017, 00:55) Eine Impfun...

Zur erweiterten Suche