Die Suche ergab 8183 Treffer

von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 14:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(11 Jan 2018, 14:32)

Worüber diskutieren wir dann? Über die Notwendigkeit oder die Effizienz?

Sowohl als auch. Zwangsläufig, da dies hier ein Sammelstrang ist, in den alles was mit den ÖRR zu tun hat gestopft wird. ;)
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 14:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2018, 14:00) Das ist doch alles nicht der Punkt. Darum geht's doch letztendlich gar nicht. Dann machen wir halt den ÖR effizienter und bezahlen statt 17,50 € dann 20% weniger, also 14 €. Glaubst du die Diskussion wäre dann eine andere? Natürlich ist die Grundsatzfrage, ob ÖRR oder nicht, sc...
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 13:39
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2018, 13:02) ob besser oder schlechter hängt natürlich immer davon ab, was man als besser oder schlechter empfindet. Sicherlich. (11 Jan 2018, 13:02) Ich versteh halt das Rumgesülze um den Rundfunkbeitrag nicht. Sowenig wie ich verstehe, dass mündige Menschen bereitwillig und kritiklos eine...
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 12:53
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2018, 12:21) Natürlich unterscheiden sie sich, gerade im Rundfunk. SWR 3 und DasDing kann man nur an den Einspielern unterscheiden, in denen die Sender ihren Namen nennen. Die Nachrichten sind dieselben, die Werbung ist dieselbe und die Musik ist dieselbe. Zugegeben, unterschiedliche Modera...
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 11:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2018, 10:33) Was für eine merkwürdige Frage? Natürlich ist das Angebot der ÖRR nicht perfekt. War es nie und wird es nie sein. Perfektion wird dem Sterblichen nicht gewährt. Es wird immer jemanden geben, der was zu meckern hat. Weil natürlich subjektiv die Wünsche an den ÖRR höchst untersch...
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 10:04
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2018, 09:59) Nein, ich finde die Grundidee gut und wichtig für unsere Demokratie. Auf der anderen Seite gebe ich den normalen Kritikern gerne Recht, die das ein oder andere reformiert sehen möchten. Ist ja auch nicht das Ding. Was ist denn an der Grundidee, unter Berücksichtigung der heutig...
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 09:53
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2018, 07:55) Natürlich gibt es Einsparpotential, keine Frage. Aber darum geht es ja unseren Freunden von Rechts gar nicht. Aber trotzdem ist der ÖRR irgendwie sakrosankt und jeder Hauch von Kritik löst sofort irrationale Beissreflexe aus. Naja, manchen Menschen, die nicht bis zu den Schulte...
von Amun Ra
Do 11. Jan 2018, 02:20
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 20:37) Das mag deine Sicht der Dinge sein. Ich bin dahingehend mit dem ÖR vollends zufrieden. Du bist also zufrieden damit siebzehn komplette Rundfunksender zu bezahlen, die ein nahezu identisches Programm senden? Du siehst da keinerlei Einsparpotential - nicht das geringste! -, das a...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 16:44
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Alexyessin hat geschrieben:(10 Jan 2018, 16:29)

Ohne CSU. :(
Warum was ändern, was funktioniert.

Warum die CSU in Bayern abwählen? Funktioniert doch, oder nicht?
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 16:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 16:20) So viele Persönlichkeiten habe ich doch gar nicht. Ich finde es gut, wie es ist und es soll sich nicht ändern. Bajuwarische Definition. :) Klar, für einen CSU-Spezl. Veränderung und Modernisierung ist da des Teufels. :) Aber wie heisst es so schön? Wer nicht mit der Zeit geht, ...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 16:12
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Alexyessin hat geschrieben:(10 Jan 2018, 16:09)

Da können wir es doch gleich so belassen :)

Öhm, nein, weil dann immernoch auch die nicht-interessierten Bürger zwangsbeglückt werden. Und es geht ja gerade darum, diese in Zukunft nicht mehr zwangszubeglücken. Folglich ist alles beim alten zu belassen eben keine Lösung.
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 16:11
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 16:04) Tja, weil sich nicht jeder ein Abo leisten kann. :) Schlimm gell. So einen Verfechter des ÖRR nicht aus der Fassung bringen zu können. 'nicht aus der Fassung'.... :D :D Ihr werdet von den Kritikern des ÖRR hin- und hergetrieben wie eine Herde Schafe von einem Hund... :D :D :D
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 16:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Alexyessin hat geschrieben:(10 Jan 2018, 16:03)

Und was ist mit jenen, die sich kein Abo leisten können?

Die werden, wie heute auch schon, von den Gebühren befreit. Ich bitte dich, darauf bist du doch selber auch schon gekommen... ;)
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 15:58
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 15:13) Die Grundversorgung. https://de.wikipedia.org/wiki/Grundversorgung#Rundfunk Das war kein guter Beitrag, Alex. Aus deinem Link: ... Grundversorgung sei ein „gleichmäßiges, möglichst alle interessierten Bürger erreichendes kontinuierliches Rundfunkprogramm zu sozialen Bedingungen...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 14:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 14:27) Das sage ich nicht. Was ich sage, daß es völlig daneben ist einfach die Kosten nebeneinander zu halten. Daraus kann man nämlich keinerlei Schlußfolgerungen treffen. Ansonsten kann man natürlich viele Vergleiche anstellen. Und dabei aber immer die Unterschiedlichen Rahmenbedingu...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 14:20
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 12:10) Ich kann natürlich den Preis einer S-Klasse mit dem eines Dacia vergleichen unter dem Hintergrund, es sind ja beides Autos. Deinem Argument folgend wäre es unstatthaft den Preis einer S-Klasse mit dem Preis eines 7ers zu Vergleichen. Oder einem A8. Oder sonst einem Fahrzeug der...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 09:39
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 09:27) Es geht nicht um die Frage, das hier mit ÖR Geld was finanziert, sondern um diese "Die Kinder werden islamisiert" Geschichte.... "Islamisiert" halte ich für Unfug. Aber die Datteltäter (also diejenigen, die überwiegend Inhalte 'aus islamischer Sicht' produzi...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 09:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 09:26) Ja, alle Sparten DA ich noch keine schlechte Entdecken konnte. Besser forumuliert :) Liebhaber der Metal-Stilrichtung sind also wo am Besten aufgehoben? Etwas härtere RAP-Musik finde ich wo? Oi!-Punk wird also auch gesendet? Möchtest du deine Aussage vielleicht noch mal revidie...
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 09:25
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Jan 2018, 07:54) ... Den Preis der BBC mit unserem System nicht. ... Ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund, warum unser ÖRR nicht mit dem britischen vergleichbar sein soll? Gerade unter dem Hintergrund, dass unser ÖRR von einem Briten nach dem Vorbild des britischen ÖRR gegründet wurde... :?:
von Amun Ra
Mi 10. Jan 2018, 09:21
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1743
Zugriffe: 28014

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Alexyessin hat geschrieben:(10 Jan 2018, 03:20)

Hab bis jetzt noch keine schlechte Sparte entdecken können. :)

Das ist keine Antwort auf meine Frage. :)

Zur erweiterten Suche