Die Suche ergab 55 Treffer

von Tilman Kluge
Sa 11. Jun 2016, 12:43
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Mögliche Gesundheitsrisiken: Glyphosat verbieten?
Antworten: 123
Zugriffe: 15869

Re: Mögliche Gesundheitsrisiken: Glyphosat verbieten?

(11 Jun 2016, 13:10) Das BfR ist die Instituion die die Informationen auf statistisch solidem Wege zusammen führt. . Sollte dem so sein, was ich insoweit nicht annehme, als es dann nicht die in der bereits angesprochenen Petition angesprochenen Aussagen über verschiedene Informationsgrundlagen vers...
von Tilman Kluge
Sa 11. Jun 2016, 11:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4216
Zugriffe: 319881

Re: Abschaffung von Bargeld

Keiner erklärt anhang zwingender Gründe, wem es essentiell schaden würde, wenn man jenen, die Bargeld nutzen wollen, dies auch tun dürfen. Siehe auch http://www.bargeld.igsz.de
von Tilman Kluge
Sa 11. Jun 2016, 11:41
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Mögliche Gesundheitsrisiken: Glyphosat verbieten?
Antworten: 123
Zugriffe: 15869

Re: Mögliche Gesundheitsrisiken: Glyphosat verbieten?

Interessant ist, daß das Bundesinstitut für Risikobewertung zuminest zugibt, daß verschiedene Aussagen verschiedener institutionen auf versciedenen Informationen beruhen. Warum wohl werden diese verschiedenen Informationen nicht auf wissenschaftlich bzw. statistisch soliden Wegen zusammengeführt? Ce...
von Tilman Kluge
Di 24. Mai 2016, 16:45
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Mögliche Gesundheitsrisiken: Glyphosat verbieten?
Antworten: 123
Zugriffe: 15869

Re: Mögliche Gesundheitsrisiken: Glyphosat verbieten?

Es wäre jedenfalls hilfreich, wenn das Bundesinstitut für Risikobewertung mehr methodische als alkoholträchtige Argumente für seine Standpunkte. egal, ob politischer oder fachlicher Art, allgemein zugänglich und verständlich verbreiten würde. :?: Ich habe nun versucht, der Sache durch eine Bundestag...
von Tilman Kluge
So 24. Apr 2016, 17:29
Forum: 34. Türkei
Thema: Eure Meinung über die Türkei
Antworten: 1584
Zugriffe: 116552

Re: Eure Meinung über die Türkei

Bei dem ganzen Durcheinander der Beliebigkeiten könnte sich die Deutsche Botschaft mit einer Geschäftsidee hervortun.... Es könnte natürlich sein, daß Erdogan bei seinem Örtchen statt "Prachtbau" andere Dinge assoziiert. Dann kann der Botschafter mal wieder, wie Urban Priol in einer Talksh...
von Tilman Kluge
Di 8. Mär 2016, 18:43
Forum: 22. Parteien
Thema: Politgrüne Bürgernähe nur auf dem Papier?
Antworten: 13
Zugriffe: 9376

Re: Politgrüne Bürgernähe nur auf dem Papier?

(08 Mar 2016, 18:33) ja, Buergernaehe ist immer gut, aber am Ende muss man entscheiden. Richtig! Aber es geht um den Weg zur Entscheidung. Denn man kann eine Entscheidung fair und mit Respekt gegenüber Politik und Bürgern und Entscheidern herbeiführen. Man kann das Entscheidungsgremium aber auch mi...
von Tilman Kluge
Di 8. Mär 2016, 18:29
Forum: 22. Parteien
Thema: Politgrüne Bürgernähe nur auf dem Papier?
Antworten: 13
Zugriffe: 9376

Politgrüne Bürgernähe nur auf dem Papier?

Im Grundsatzprogramm der GRÜNEN (2002 " Die Zukunft ist grün " Kap. I "Unsere Werte" Abs. 1) heißt es "Wir wollen die Ideen, die Kritik und den Protest von Bürgerinnen und Bürgern aufnehmen, sie zu Aktivität ermutigen und ganzheitliche Konzepte entwickeln." Wie ist die ...
von Tilman Kluge
Mo 29. Feb 2016, 19:34
Forum: 40. Architektur - Stadtplanung
Thema: Beteiligung der Gemeinden bei Bauvorhaben - §36 BauGB
Antworten: 0
Zugriffe: 7829

Beteiligung der Gemeinden bei Bauvorhaben - §36 BauGB

Bei Recherchen über die Rechtslage und die Praxis der Beteiligung von Kommunen bei Windenergie-Vorhaben (gemeindliches einvernehmen, §36 Abs.1 und 2 BauGB ) fiel auf, daß generell die Rechtslage in sich nicht schlüssig, sondern sogar widersprüchlich ist. Sie begründet sogar für die Praxis, daß ein g...
von Tilman Kluge
Di 26. Jan 2016, 19:25
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes
Antworten: 19
Zugriffe: 5760

Re: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes

:?: Truppenübungsplätze sind schon immer ein beachtliches (oder sehr wahrscheinlich das gewichtigste) Rückzugsgebiet für Natur und Artenvielfalt gewesen,w eil sie menschenleer sind. "menschenleer" führt nicht automstisch zu mehr Artenvielfalt. Im Fall "Truppenübungsplatz" ist di...
von Tilman Kluge
Di 26. Jan 2016, 17:30
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes
Antworten: 19
Zugriffe: 5760

Re: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes

Böschungen und Strassenränder (bzw deren Befestigung)sind ja wohl eher ein Spezialproblem ohne allgemein gültige Aussagekraft , oder? Bei "bundeseigenen Flächen" denke ich eher an Truppenübungsplätze und sowas. Ich denke an alle öffentlichen Flächen, wobei Truppenübungsplätze oft ihre Art...
von Tilman Kluge
Sa 23. Jan 2016, 12:27
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes
Antworten: 19
Zugriffe: 5760

Re: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes

noch ein paar Fragen: Warum kann man die Flächen durch Samenflug nicht von selbst begrünen lassen (Stichwort: Kosteneffizienz?) Wie teuer ist heterogenes Regiosaatgut im vergleich zu importiertem Saatgut? Das mit dem Samenflug ginge dann, wenn in unmittelbarer Nachbarschaft die entsprechenden Arten...
von Tilman Kluge
Sa 23. Jan 2016, 04:39
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Eiswurf bei Windkraftanlagen
Antworten: 4
Zugriffe: 6591

Eiswurf bei Windkraftanlagen

Immer noch ist in der täglichen Praxis die Anlagensicherheit in Sachen Eiswurf bei WKA in vielen Fällen nicht gegeben. ENERCON hat zwar für die E 82 eine Warmluftheizung für die Rotorblätter, der Einbau des Systems ist aber auch dort, wo wettermäßig Eisansatz drohen könnte, nicht die Regel. NORDEX v...
von Tilman Kluge
Sa 23. Jan 2016, 04:09
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Artenvielfalt auf Flächen des Bundes
Antworten: 19
Zugriffe: 5760

Artenvielfalt auf Flächen des Bundes

Es muß konsequent dafür gesorgt werden, daß Freiflächen, die der Bundesrepublik gehören oder über die sie Verfügungsgewalt hat, das Ziel Artenvielfalt optimiert verfolgt wird. Siehe hierzu auch bis zum 16.2. mitzeichnungsfähige Bundestagspetition zu Regiosaatgut . Was helfen gute Empfehlungen des Fa...
von Tilman Kluge
So 26. Apr 2015, 16:59
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Schweigen über windiges Geld?
Antworten: 1
Zugriffe: 2566

Schweigen über windiges Geld?

Wenn man weiß, daß im Bereich Windenegie und Windenergie-Standortplanung zum Teil "windige" Geschäfte stattfinden (http://www.windknast.igsz.de) muß man sich im gleichen Moment fragen, warum viele Politiker dazu schweigen, obwohl sie davon wissen. Denn dem Motto "der Zweck heiligt die...
von Tilman Kluge
Mi 21. Jan 2015, 03:28
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Wie gefährlich sind Windkraftanlagen für die Gesundheit?
Antworten: 95
Zugriffe: 13801

Wie gefährlich sind Windkraftanlagen für die Gesundheit?

Bei der bau-/immissionsschutzrechtlichen Genehmigung von WKA kommt manchmal die Frage auf, wie das mit Warnschildern hinsichtlich von Rotorblättern abgeschleuderter Eisbrocken aussieht. Denn selbst Betreiber schließen für den Fall, daß Eisdetektoren zum Abschalten von WKA führen, dennoch Eisabwurf n...
von Tilman Kluge
Do 15. Jan 2015, 11:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote
Antworten: 4112
Zugriffe: 54426

Islam und Demokratie

Wer sich für die Frage interessiert, ob Islam und Demokratie kompatibel sind, hier die mir heute zugegangene Einladung zu einer Tagung der Friedrich Naumann Stiftung
von Tilman Kluge
Mi 14. Jan 2015, 14:11
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote
Antworten: 4112
Zugriffe: 54426

Re: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote

Netanjahu hat man doch erstmal erklärt das er garnicht eingeladen war. Trauermarsch in Paris: Netanyahu soll sich selbst eingeladen haben http://www.spiegel.de/politik/ausland/benjamin-netanjahu-soll-sich-zum-trauermarsch-selbst-eingeladen-haben-a-1012563.html Heuchlerbande & Lügenbande Und sel...
von Tilman Kluge
So 11. Jan 2015, 23:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote
Antworten: 4112
Zugriffe: 54426

Re: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote

wow, bist du mutig. Einfach so eine Karikatur den IS ins Netz stellen. Hammer. Und Nein zu Pegida kommt auch voll gut. Und ist auch voll mutig. Respekt. :thumbup: Unsinn, wohin soll ich die Karikatur denn sonst stellen? Es gibt zudem noch genug andere Leute, die ab und zu gegenüber denen die Feder ...
von Tilman Kluge
So 11. Jan 2015, 23:07
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote
Antworten: 4112
Zugriffe: 54426

Re: Anschlag in Paris: Bisher 12 Tote

Um mal wieder zum Thema zu kommen

Minengefahr!

oder glaubt da jemanfd im Ernst, es bringt 'was, wenn ein politisches Forum mit einem Anmache-Chat verwechselt wird?

Zur erweiterten Suche