Die Suche ergab 3497 Treffer

von Brainiac
Di 20. Feb 2018, 16:49
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 350
Zugriffe: 7216

Re: Quo Vadis, Europa?

Warum kann man nicht die beiden Prinzipien vereinen und lokal regeln, was am besten lokal geregelt werden kann, und zentral, was am besten zentral geregelt werden kann. Beispiele für beides: 1. Ich bin der Meinung, dass zB Struktur, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik am besten lokal geregelt werden kön...
von Brainiac
Di 20. Feb 2018, 15:28
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 213
Zugriffe: 47890

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU

Der Spanien-Strang wurde erneut aufgeräumt. Neben der Beseitigung von Spam ohne Sachbeitrag zur Debatte wurde die Nebendiskussion zu Sinn und Unsinn von in den Nationalstaaten verbindlichen EU-Standards in den Strang Quo Vadis, Europa? verschoben.
von Brainiac
Di 20. Feb 2018, 15:15
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?
Antworten: 34
Zugriffe: 699

Re: Angriff auf Walt Disney? Von Wem oder Warum?

[MOD] Einige Beiträge entfernt. Wer sich über die vermeintliche oder wirkliche grundsätzliche Hoffnungslosigkeit Afrikas auslassen möchte, besuche das Außenforum. Hier bitte den Bezug zu der diskutierten Filmproduktion wahren.
von Brainiac
Mo 19. Feb 2018, 23:13
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 213
Zugriffe: 47890

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU

Da sowohl im Thema "Italiens schleichender Niedergang" als auch im Thema "Berlusconi ist zurück" immer wieder über die anstehenden Wahlen diskutiert wurde und sich die Diskussion in beiden Strängen nicht auf die jeweiligen Themen eingrenzen ließ, wurde ein neuer Thread Parlament...
von Brainiac
Mo 19. Feb 2018, 18:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Diskussionen mit den Mods zum Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 443
Zugriffe: 53961

Re: Berlusconi ist zurück

(19 Feb 2018, 18:24) Ich lehne 1. ab. Man kann nicht über Berlusconi diskutieren, wenn man nicht auch über seine Kämpfe mit seinen Gegnern und damit auch deren Finten diskutiert. Es gibt aber offensichtlich ein allgemeines Diskussionsbedürfnis zur Wahl, das die anderen User vermutlich, und verständ...
von Brainiac
Mo 19. Feb 2018, 18:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Diskussionen mit den Mods zum Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 443
Zugriffe: 53961

Re: Berlusconi ist zurück

[MOD] Die Diskussion bewegt sich immer wieder von Berlusconi weg. Ich sehe zwei Möglichkeiten: 1. Entweder, und das wäre mein Vorschlag, wird dieser Strang in "Parlamentswahlen in Italien 2018" oder ähnlich umbenannt. Ich würde dann ggfs noch einige passende Beiträge aus dem Strang Italie...
von Brainiac
So 18. Feb 2018, 13:03
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Freiheitskampf der Völker in Europa
Antworten: 551
Zugriffe: 11409

Re: Freiheitskampf der Völker in Europa

[MOD] Auch hier aufgeräumt. Welche exakte Herrschaftsformbezeichnung vor Jahrhunderten für Hannover zutreffend war, ist nicht wirklich relevant für diese Diskussion.
von Brainiac
So 18. Feb 2018, 12:31
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 3130
Zugriffe: 61250

Re: Implodiert Spanien?

[MOD] Spam sowie Antworten darauf entfernt. Man befasse sich mit der Sache, und nicht mit der vermuteten Kompetenz oder Nichtkompetenz des Diskussionspartners.
von Brainiac
Sa 17. Feb 2018, 12:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 213
Zugriffe: 47890

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU

Spam aus verschiedenen Threads entsorgt. Die Verfasser werden wissen, warum.
von Brainiac
Sa 17. Feb 2018, 00:24
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1489
Zugriffe: 21021

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

[MOD] An alle: wollt ihr die Diskussion nicht besser morgen fortsetzen? :)
von Brainiac
Sa 17. Feb 2018, 00:14
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1489
Zugriffe: 21021

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(16 Feb 2018, 22:58) Nun, es macht immer Sinn über das zu urteilen was man auch kennt, daher schaue dir den Film doch mal an: https://www.youtube.com/watch?v=8HHni6sWXQc Danke, das ist es mir nicht wert. Ich lasse euch dann auch gleich wieder alleine. Nun, Filme wie "3 Nüsse für Aschenbrödel&q...
von Brainiac
Fr 16. Feb 2018, 22:35
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1489
Zugriffe: 21021

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Also, ich habe den Film nicht gesehen, weil ich nach den Vorabinformationen keinerlei Bedarf hatte. Ich finde auch interessant, dass es so viele Leute gibt, die, obwohl sie sich dem Vernehmen nach massiv über den Film geärgert haben und dies auch vorher wissen konnten, sich dies dennoch zur Gänze an...
von Brainiac
Fr 16. Feb 2018, 14:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 229
Zugriffe: 56237

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

(16 Feb 2018, 14:33) Ich frag mich, wo mein Beitrag zum Film "Aufbruch ins Ungewisse" geblieben ist. Ich hatte dort nichts gesagt, was nicht den Regeln entsprechen könnte. Sinngemäß meinte ich im Kommentar, dass der Film zwar künstlerische Schwächen hat (z. B. Drehbuch, Dialoge etcpp), ab...
von Brainiac
Fr 16. Feb 2018, 12:48
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1489
Zugriffe: 21021

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

[MOD] Erneut aufgeräumt, Bitte um Mäßigung im Umgangston.
von Brainiac
Fr 16. Feb 2018, 06:53
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Diskussionen mit den Mods zum Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 443
Zugriffe: 53961

Re: Diskussionen mit den Mods zum Subforum Nr. 31 - EU

(15 Feb 2018, 22:31) Heute wurde mir eine weitere Lektion erteilt: Das (zum Teil auch gewohnheitsmäßige) Einstellen von Falschinformationen ist ok. Dem zu widersprechen ist Spam, wenn man nicht den Gegenbeweis antritt. Nicht der falsch behauptet, ist beweispflichtig, sondern der bestreitet. So wird...
von Brainiac
Fr 16. Feb 2018, 06:35
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1489
Zugriffe: 21021

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

[MOD] Einen NS-/HC-Vergleich und Antworten darauf entfernt, es wird noch geklärt, wie wir mit dem Vorfall umgehen. Des weiteren heißt dieser Strang zwar "Sammelstrang", das heißt aber nicht, dass hier jede Phase einer ÖR-Sendung auf Weinstubenniveau kommentiert wird. Bitte inhaltliche Bei...
von Brainiac
Do 15. Feb 2018, 20:28
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU
Antworten: 213
Zugriffe: 47890

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31 - EU

Der Italien-Strang wurde aufgeräumt. Wenn jemand wiederholt Aussagen anderer widerspricht oder sie als unvollständig bezeichnet, ohne aber selbst anzugeben, was denn richtig sei, und dies selbst auf Nachfrage nicht tut, ist dies aus meiner Sicht diskussionszerstörendes Verhalten und damit Spam nach...
von Brainiac
Do 15. Feb 2018, 13:02
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Italiens schleichender Niedergang
Antworten: 82
Zugriffe: 6844

Re: Italiens schleichender Niedergang

Hier die Originalformulierung aus der ZEIT: Die Fünf-Sterne-Bewegung ist auf dem besten Weg, stärkste politische Kraft Italiens zu werden. http://www.zeit.de/2018/08/fuenf-sterne-bewegung-italien-beppe-grillo-mafia/komplettansicht Das kann man sehr wohl auf Parteien beziehen, und dann war die Aussag...
von Brainiac
Do 15. Feb 2018, 12:57
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Italiens schleichender Niedergang
Antworten: 82
Zugriffe: 6844

Re: Italiens schleichender Niedergang

(15 Feb 2018, 12:51) Das fällt mir im Traum nicht ein. KchInformationen sind eine Holschuld. Und ein Link auf eine Falschinfirmation kann nicht unwidersprochen bleiben. Was sind "KchInformationen"? :?: Unabhängig davon: Klar, keiner kann Sie dazu zwingen. Wenn Sie aber anderen widersprech...
von Brainiac
Do 15. Feb 2018, 12:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Parlamentswahlen in Italien 2018
Antworten: 68
Zugriffe: 34

Re: Italiens schleichender Niedergang

(15 Feb 2018, 12:43) Movimento 5 Stelle (M5S): 27.5% Partito Democratico (PD): 23.1% Forza Italia (FI): 16.4% Lega Nord (LN): 13.3% Liberi e Uguali (LeU): 5.9% Fratelli d'italia (FdI): 4.8% Stand 11/02/2018 termometropolitico.it Danke! Danach sind FI + LN + FdI in der Tat klar vor M5S. Vielleicht h...

Zur erweiterten Suche