Die Suche ergab 3350 Treffer

von Brainiac
Fr 24. Nov 2017, 01:52
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1654
Zugriffe: 9465

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(23 Nov 2017, 10:09) Es hat wohl eher am Vertrauen auf die Partner gehapert. Ich frage mich nicht erst seit gestern, als Özdemir bei Lanz wieder einmal erzählte, man hätte sich ja quasi schon geeinigt und dann seien Lindner&co plötzlich aufgestanden und aus dem Raum gestürzt, welchem der Grünen...
von Brainiac
Fr 24. Nov 2017, 01:39
Forum: 37. Afrika
Thema: Somalia - mit welcher Grundlage?
Antworten: 86
Zugriffe: 6668

Re: Somalia - mit welcher Grundlage?

(23 Nov 2017, 09:26) Ohje, mir geht es fast ähnlich wie dem gottverdammten Vorschreiber. Ich sehe sofort ein, daß ein anständiger Charakter weder hier noch dort auf Menschen in Notlage herum trampeln darf. Und leider ist es ja auch so, daß eine vergleichsweise kleine Zahl von Menschen auch in unser...
von Brainiac
Do 23. Nov 2017, 08:28
Forum: 37. Afrika
Thema: Somalia - mit welcher Grundlage?
Antworten: 86
Zugriffe: 6668

Re: Somalia - mit welcher Grundlage?

(22 Nov 2017, 22:43) Doch natürlich kann man. Man muss die Menschen dort zur Eigentverantwortlich erziehen. Die Somalis müssen so mit einander klar kommen, dass sie ihr eigenes Überleben gewährleisten können. Wenn Sie den Dorgenanbau statt Lebensmittelproduktion für eine gute Idee halten, dann müss...
von Brainiac
Mi 22. Nov 2017, 21:59
Forum: 37. Afrika
Thema: Somalia - mit welcher Grundlage?
Antworten: 86
Zugriffe: 6668

Re: Somalia - mit welcher Grundlage?

(22 Nov 2017, 20:58) Vorschlag: Materielle Hilfe, sofern sie geleistet wird, sollte für das Land langsam aber sicher eingestellt werden. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Humanit%C3%A4re_Hilfe Davon kann man sich nicht einfach verabschieden, das wäre unmenschlich. Dass die humanitäre Hilfe nichts sub...
von Brainiac
Mi 22. Nov 2017, 21:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum ist die FDP jetzt die Buh-Partei?
Antworten: 116
Zugriffe: 1549

Re: Warum ist die FDP jetzt die Buh-Partei?

(22 Nov 2017, 21:02) Für mich ist die FDP ganz klar NICHT die Buh-Partei. Ich habe höchsten Respekt davor, dass eine Partei bereit ist, auf "die Macht" zu verzichten, um ihren eigenen Werten und Idealen treu zu bleiben. Ich nicht. Es ist der Weg des geringsten Widerstands. Das hatte man i...
von Brainiac
Mi 22. Nov 2017, 21:12
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1654
Zugriffe: 9465

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(22 Nov 2017, 18:43) Zumindest hat Lindner das Wohl der FDP (natürlich nach seiner Einschätzung) vor das eigene (der schöne Posten ..) gesetzt. Für ihn war offensichtlich die Gefahr, dass 2021 für die FDP ein zweites 2013 wird zu groß. Sehe ich genau andersherum, jetzt steht er doch im Mittelpunkt ...
von Brainiac
Mi 22. Nov 2017, 20:45
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum ist die FDP jetzt die Buh-Partei?
Antworten: 116
Zugriffe: 1549

Re: Warum ist die FDP jetzt die Buh-Partei?

So ein Unsinn.
von Brainiac
Mi 22. Nov 2017, 20:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum ist die FDP jetzt die Buh-Partei?
Antworten: 116
Zugriffe: 1549

Re: Warum ist die FDP jetzt die Buh-Partei?

(22 Nov 2017, 08:03) Moin, bei politischen Fragen bin ich wahrscheinlich nicht die hellste Birne, aber wenigstens habe ich eine Meinung. ;) Was mich nun wundert, und ich wirklich nicht verstehe ist, warum jetzt alle auf die FDP rumhacken? Ich meine seit Jahren hört man doch das es egal ist wen man ...
von Brainiac
Mo 20. Nov 2017, 21:02
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1654
Zugriffe: 9465

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(20 Nov 2017, 18:08) Wenn man keinen Willen zum Regieren hat, sollte man sich die Sondierung tatsächlich sparen. Macht die SPD ja vor, das sowas geht. Eine Partei, die regieren will, weiss auch, dass es ohne Kompromisse nicht geht. Wenn die FDP denkt, sie kann sich als einzige Partei leisten, keine...
von Brainiac
Mo 20. Nov 2017, 10:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1654
Zugriffe: 9465

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

CaptainJack hat geschrieben:(20 Nov 2017, 09:59)

Abwarten!
Über allem steht aber "Es ist besser nicht zu regieren, als falsch zu reagieren!" - Christian Lindner, FDP

*regieren
von Brainiac
Mo 20. Nov 2017, 08:43
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1654
Zugriffe: 9465

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(20 Nov 2017, 07:53) Das sehe ich etwas anders. Die Frage war von Anfang an, ob die Parteien bei einem Vertragsabschluss noch inhaltlich profiliert erkenntlich wären und so, wie ich den Verlauf dieser Verhandlungen erlebt habe, wäre das im Fall FDP und Grüne nicht der Fall gewesen. Dass die nächste...
von Brainiac
Mo 20. Nov 2017, 07:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1654
Zugriffe: 9465

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Ich fürchte, das wird Lindner noch bereuen. :|
von Brainiac
Do 16. Nov 2017, 06:32
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Moderation des Forums 5
Antworten: 254
Zugriffe: 68139

Re: Moderation des Forums 5

Einen Post aus dem Thread "Schulsystem Deutschland" eliminiert, Spam 8c sowie Werbung.
von Brainiac
Do 16. Nov 2017, 06:27
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Moderation des Forums 5
Antworten: 254
Zugriffe: 68139

Re: Moderation des Forums 5

Das neue Thema "The Uyghur Enigma Discover Rebiya Kadeer" wurde in den Strang Bücher die einen beeindruckten integriert. :cool:
von Brainiac
Mi 15. Nov 2017, 16:34
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 712

Re: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

Kael hat geschrieben:(15 Nov 2017, 10:23)

Viehzucht scheinen sie ja zu haben

Vielleicht wäre es eine innovative Idee für dich, dich mal etwas näher mit Afrika zu beschäftigen oder sogar mal dorthin zu reisen.
von Brainiac
So 12. Nov 2017, 20:28
Forum: 50. Neue Medien
Thema: Radikal auf Twitter
Antworten: 15
Zugriffe: 730

Re: Radikal auf Twitter

[MOD] Strang aufgeräumt (diverser Spam). Bei vermeintlichen oder wirklichen weiteren Beispielen für "Radikalisierung" bitte erläutern, warum das so gesehen wird, die Äußerung abweichender Standpunkte reicht dafür nicht aus.
von Brainiac
Mi 8. Nov 2017, 17:46
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?
Antworten: 109
Zugriffe: 4082

Re: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?

(08 Nov 2017, 17:31) Kann ich nicht ausschließen. Aber mehr als sie relativ zu den anderen verlieren? Das denke ich nicht. Glaskugel. Wir bräuchten ein Land, dass schon länger freie Wahlen durchführt und erst später die Wahlpflicht ergänzt hat, um diesen Effekt halbwegs isoliert betrachten zu könne...
von Brainiac
Mi 8. Nov 2017, 17:29
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?
Antworten: 109
Zugriffe: 4082

Re: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?

(08 Nov 2017, 17:27) Ich will dir nichts andichten. Ich bin einfach auf dein Thema eingegangen. Ich denke, dass eher die profitieren, die man kennt. Also CDU, CSU, SPD, Linke, FDP und das Protestangebot du jour - Pirat, NPD, ÖDP oder was grad dran ist. Es werden eher wenige mal so eben aus Trotz DK...
von Brainiac
Mi 8. Nov 2017, 17:22
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?
Antworten: 109
Zugriffe: 4082

Re: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?

(08 Nov 2017, 10:55) Ja, eine Wahlpflicht und eine ungültige Wahl sind zusammen möglich. Deshalb ist eine Wahlpflicht überhaupt kein Problem. So war das gemeint, ok. Nun, habe ich ja auch nicht behauptet. Bleibt die Frage, ob jemand, der ansonsten gar nicht wählen würde, dann konsequenterweise ungü...
von Brainiac
Di 7. Nov 2017, 15:55
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?
Antworten: 109
Zugriffe: 4082

Re: Protestwahl - Legitim oder Schwachsinn?

Da ging es um das Für und Wider einer Wahlpflicht. Auch bei Vorhandensein einer Wahlpflicht kann man ungültig wählen, das ist doch unabhängig davon. Wenn du dich vielleicht näher erklären könntest.

Zur erweiterten Suche