Die Suche ergab 8867 Treffer

von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 14:38
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(19 Sep 2017, 12:38) Nein ist es nicht ! Auf der Grundlage unüberbrückbarer kultureller Unterschiede gibt es kein "Zusammenleben", da gibt es max. eine "Nebeneinanderleben" - ein gegenseitig Tolerieren, aber gerade diese Toleranz ist seitens der Kultur, die religiösen Geboten de...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 11:05
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(19 Sep 2017, 11:44) Selina - machst du dich eigentlich über dich selbst lustig? Findest du es wirklich so lustig, keinerlei Argemente zu haben, keine Aussagen widerlegen zu können? Anders kann ich mir deinen inflationären Gebrauch der Grinsesmilies nicht erklären, denn Argumente, mit denen du selb...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 10:47
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(19 Sep 2017, 09:47) Das mag DEINE Überzeugung sein und diese Überzeugung ist a) nicht zwingend die "richtige", b) kannst du auf deine Überzeugung keinen absoluten Wahrheitsanspruch erheben, c) muss ICH deine Überzeugung nicht teilen und d) stellt die Behauptung, jede Meinung/Überzeugung,...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 08:24
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(19 Sep 2017, 08:50) Islamisch-fundamentalistische Einstellungen sind unter Einwanderern aus der Türkei weit verbreitet. Der Aussage „Muslime sollten die Rückkehr zu einer Gesellschaftsordnung wie zu Zeiten des Propheten Mohammeds anstreben“, stimmen laut der Emnid-Umfrage 32 Prozent der Befragten ...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 08:02
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 902
Zugriffe: 10962

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(19 Sep 2017, 02:29) Ein weiterer Punkt, den Greven genauso ignoriert wie die anderen "kritischen" Koryphäen: "4. Wir sind Erben un­se­rer Ge­schich­te mit all ihren Höhen und Tie­fen. Un­se­re Ver­gan­gen­heit prägt un­se­re Ge­gen­wart und un­se­re Kul­tur. Wir sind Erben un­se­rer...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 07:31
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(18 Sep 2017, 21:43) Aber sie könnten Nichtwähler gewesen sein, weil sie die CDU als zu links nicht wählen wollten. Unbestreitbar ist doch, dass die CDU als bisher "rechteste" Partei für die Massenmigration ist. Und das sie früher dagegen war. Hier kann also die AfD ein "einmaliges A...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 07:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(18 Sep 2017, 22:08) Das ist falsch. Kern der faschistischen Ideologie sind Nation und Rasse, wobei beide Begriffe biologistisch verstanden werden. Mann ist also qua Geburt Deutscher, so wie ein "Neger" per Geburt dunkelhäutig ist. Wenn das einzelne Individuum der ihn prägenden Kultur nic...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 07:08
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

Keoma hat geschrieben:(19 Sep 2017, 07:58)

Aha.
Wenn ich jemanden einem Kulturkreis zuordne, ist das faschistisch.
Wie blöd ist denn das?

Es geht darum, diese Zuordnung als primär und noch vor der Sicht auf den Menschen als Individuum anzusehen.
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 07:01
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(18 Sep 2017, 22:46) Dann sind deiner Meinung nach Menschen, die sich für Pflegeberufe entscheiden keine normalen Menschen? Welche Verantwortung tragen die Pflegekräfte denn, dass sie angeblich unterbezahlt sind? Eine Krankenschwester darf keinen "simplen" Zugang legen, darf keine Blutent...
von schokoschendrezki
Di 19. Sep 2017, 06:50
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(19 Sep 2017, 06:42) Es gibt keine fremden Kulturen? Alle gleich, ohne Unterschiede? Natürlich gibt es fremde Kulturen. Und sie sind auch von Menschen gemacht. Nur, umgekehrt nicht: Menschen werden nicht von Kulturen "gemacht". Menschen sind Menschen als Individuen und nicht als "Kul...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 20:17
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1412
Zugriffe: 117699

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(06 Jun 2016, 08:30) Ja, das war Ironie. Alle "Ausländer" im Freundes- und Kollegenkreis fühlen sich hier wohl. Es sind auch nur Deutsche, die sich und ihr Land gern niedermachen. Der Grundwiderspruch in einer solchen Aussage besteht in der Formulierung "sich und ihr Land" Ein l...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 20:00
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Migranten-Kriminalität
Antworten: 10894
Zugriffe: 445804

Re: Migranten-Kriminalität

Ich möchte nur mal wissen, was mit dem Argumentations-Hin-und-Her eigentlich jeweils bezweckt wird: Nachzuweisen, dass Angehörige irgendeiner sozialen Gruppe tendenziell krimineller veranlagt sind als Angehörige einer anderen Gruppe oder vielleicht doch etwa: Lösungen für ein soziologisches Problem ...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 19:08
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(18 Sep 2017, 18:08) Ach - Pflegeberufe sind unterbezahlt? Wer sagt das und auf welcher Grundlage wird denn diese angebliche Unterbezahlung definiert? Sind das nur Bauchgefühle oder hat das was mit Qualifikationskriterien, mit Kompetenz, Verantwortung etc zu tun? Wieviel Verantwortung hat denn &quo...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 18:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(18 Sep 2017, 19:38) Vorstellen kann ich mir das sehr wohl, nur hat "vorstellen können" nicht viel mit tatsächlich zum Ausdruck gebrachten Sorgen und Ängsten zu tun. Es wurde sich durchaus (auch) kritisch zur Einführung des Mindestlohnes geäußert und die "Sorge" zum Ausdruck geb...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 18:35
Forum: 82. Gender
Thema: Diskussionsstrang zur Moderation im Subforum Gender
Antworten: 3412
Zugriffe: 391889

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Subforum Gender

Mann! Kaum wirds mal interessant bzw. hat man wirklich mal das Bedürfnis, auf eine persönlich wichtige, entscheidende und nicht nur irgendwie unterhaltsame Diskussion irgendwie antworten zu müssen, bevor man wieder den Faden verloren hat ... ist der Thread schon wieder geschlossen. Glaubt ihr wirkli...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 18:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 647
Zugriffe: 12924

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(18 Sep 2017, 12:26) Wir leben in einer Leistungsgesellschaft, sogar in einer Hochleistungsgesellschaft und in einer solchen werden unerschiedliche (erbrachte) Leistungen auch unterschiedlich entlohnt/entgolten. Wer keine Leistungen erbringt, kann nunmal nicht das "gleiche Stück vom Kuchen&quo...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 10:38
Forum: 82. Gender
Thema: Gehen wir einem (neuen) Zeitalter der Prüderie entgegen?
Antworten: 84
Zugriffe: 1179

Re: Gehen wir einem (neuen) Zeitalter der Prüderie entgegen?

(18 Sep 2017, 11:08) Auch das ist nicht mehr up to date. Das machen höchstens noch Katholiban oder andere Erzkonservative wie Ted Cruz. ( :D ) Jüngere Menschen diskutieren das Thema völlig offen. Es gibt da kein Tabu mehr. Die meisten Seiten, die kostenlose Pornos anbieten, geben sogar die Option, ...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 10:34
Forum: 82. Gender
Thema: Gehen wir einem (neuen) Zeitalter der Prüderie entgegen?
Antworten: 84
Zugriffe: 1179

Re: Gehen wir einem (neuen) Zeitalter der Prüderie entgegen?

Vor die Wahl gestellt zwischen Körperästhetik der Sorte Riefenstahl-Filme und traditioneller Hochgeschlossenheit ... würd' ich eher letzteres wählen. Und "prüde" bin ich ganz sicher nicht. Es gibt eine ziemlich starke Affinität zwischen FKK als Teil der Lebensreform und der faschistischen ...
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 08:21
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4008
Zugriffe: 283436

Re: Abschaffung von Bargeld

jorikke hat geschrieben:(18 Sep 2017, 08:24)
Ist zum Bescheißen einfach geeigneter.

Ja sicher. Ist das Darknet ja auch. Und dennoch steht der Wert der Anonymität darüber. Deshalb sind Digital-Profis wie die vom CCC wahrscheinlich auch eher für den Bargeld-Erhalt und DIgital-Laien eher für die Bargeld-Abschaffung.
von schokoschendrezki
Mo 18. Sep 2017, 08:11
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Getreidefreie Ernährung
Antworten: 80
Zugriffe: 2018

Re: Getreidefreie Ernährung

(18 Sep 2017, 08:40) Warum stehen die Ungarn eigentlich so auf Paprika? Die kommen doch aus der neuen Welt...? Aus der "Neuen Welt"? :? Damit ist doch eigentlich der amerikanische Kontinent gemeint, oder? Die Ungarn kommen (wie auch die Finnen und Esten) aus der Ural-Wolga-Region. Und Pap...

Zur erweiterten Suche