Die Suche ergab 9529 Treffer

von schokoschendrezki
Do 14. Dez 2017, 12:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 166
Zugriffe: 3087

Re: Quo Vadis, Europa?

Was ich nicht so ganz verstehe: Die ökonomische, wirtschaftliche Verzahnung in Europa ist doch weit fortgeschritten. Könnte es sein, dass wir über ein Ever Closer Europe in politischer und kultureller Hinsicht in einem Nebengebäude diskutieren, während im Hauptgebäude, nämlich dem der Wirtschaft, lä...
von schokoschendrezki
Do 14. Dez 2017, 10:11
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 16:28) Ja, danke für den Tipp. Ich hatte vorhin auch mal ein wenig gegoogelt, um zu schauen, worum es hier eigentlich geht und dabei natürlich auch genau den von dir zitierten Wiki-Text zum Existenzialismus gesehen. Eigentlich geht es in den letzten Seiten dieses Strangs um einen empi...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 15:38
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 12:59) Ich bin richtig dankbar, dass diese Bemerkung von dir jetzt noch gekommen ist. Denn ich hab mich beim angestrengten Durcharbeiten durch eure letzten Dialoge immer wieder gefragt: Wo bleibt bei all diesen Betrachtungen eigentlich der Mensch? Der aktive, handelnde, denkende, krit...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 13:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 13:15) Tja, das wäre die Frage. Reckwitz Modell ist ein bisschen wie Rorty, der ja statt auf Erkenntnis auf Hoffnung gesetzt hat in dem Sinne, dass wir durch immer neue Beschreibungen eben zu einer humanen Welt kommen würden. Wobei er wenigstens noch die privaten Vokabulare der Selbst...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 13:23
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 166
Zugriffe: 3087

Re: Quo Vadis, Europa?

Rein von den Wirtschaftszahlen her liegen die Wachstumsraten der EU-Länder Osteuropas mit 3-4 Prozent (mit Ausnahme von Kroatien) deutlich über dem EU-Durchschnitt (2,2 2017). Von daher kann der Angleichsprozess zwar noch eine Weile dauern aber für ein weiteres (ökonomisches) Auseinanderdriften spri...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 13:15
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 166
Zugriffe: 3087

Re: Quo Vadis, Europa?

(10 Dec 2017, 11:56) Mehr Europa? Wie sollte das gehen? Dazu müsste man ja Landmasse anderer Kontinente herankarren oder extraterrestrischen Mondstaub aus dem All herholen. Schwierig. Wenn, dann wollen die Menschleins auf europäischen Boden allenfalls ein anderes Europa, genauer: ihre Beziehungen u...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 13:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 166
Zugriffe: 3087

Re: Quo Vadis, Europa?

(13 Dec 2017, 11:22) 50 % der Österreicher Rechtspopulisten, 50 % Liberale? Nun ja. 49,65% haben im zweiten Durchgang der Präsidentenwahl den rechtspopulistischen Kandidaten einer rechtspopulistischen Partei gewählt. 50,35 den liberalen Kandidaten einer liberalen Partei. Natürlich ist so eine Wahl ...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 12:52
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 10:08) Falsch! Das Individuum findet keine Gegebenheiten vor und es findet auch kein "Verhältnis zu diesen Gegebenheiten", sondern es schafft und gestaltet diese Gegebenheiten überhaupt erst, durch soziale Interaktion mit anderen Individuen. Womit wir wieder bei der Biologie...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 12:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

So wie ein Fluss ins Meer und nicht den Berg hinauf fließt, so gibt es systemische Attraktoren (Das Prinzip der Profitmaximierung im ökonomischen Bereich ist nur eines von vielen), die die Entwicklung der Gesellschaft in bestimmte Richtungen drängen. Daran ist so wenig Mystisches wie am Prinzip der ...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 11:51
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 11:42) Das nennt sich auch "spontane Ordnung"(Hayek, Rothbard), was hier so mühselig-sperrig diskutiert wird. Nur ist das kein "mehr" als die Teile, sondern allenfalls nicht völlig verhersehbar in seiner Entwicklung und Entfaltung. Deshalb gibt es Spekulation in de...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 11:40
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 10:37) Ooh - na das lässt ja mal sehr tief blicken! Ist dir eigentlich bewusst, wie inhuman und menschenverachtend solche Sichtweise ist? Ja. Allerdings. Ich habe auch nicht umsonst in dem von Dir zitierten Beitrag geschrieben, dass die Feststellung einer zunehmenden Singularsierung i...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 11:28
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Verkehrswende: UBA will Ausweitung des Klimaschutzes statt Subventionierung des Fahrvergnügens
Antworten: 33
Zugriffe: 4397

Re: Verkehrswende: UBA will Ausweitung des Klimaschutzes statt Subventionierung des Fahrvergnügens

Apropos Klimaschutz und "Fahrvergnügen". Jetzt in der kühleren Jahreszeit habe ich es etlichemale erlebt, dass in Regionalzügen der Region Berlin/Brandenburg für mich persönlich, subjektiv unerträglich und völlig unnötig stark geheizt wurde. Ist ja letztendlich auch eine Frage des Energieu...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 11:14
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Renaissance der Strassenbahn.
Antworten: 77
Zugriffe: 893

Ein interessantes Beispiel ist in der Hinsicht auch Budapest. Die Stadt verfügt als Großsstadt auch über ein Metro-System mit mehreren Linien, Schnellbahnen, Busse, O-Busse usw. Und bis Ende der 90er hatte ich immer den Eindruck, die Straßenbahn funktioniert hervorragend. Ziemlich alte, etwas herunt...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 11:06
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Renaissance der Strassenbahn.
Antworten: 77
Zugriffe: 893

Re: Renaissance der Strassenbahn.

(13 Dec 2017, 10:22) In Hamburg gibt's seit Jahrzehnten keine Straßenbahn. Öffentliche Verkehrssysteme konkurrieren auch nicht, sondern ergänzen sich, da sie planerisch entsprechend nach ihrer Leistung abgestimmt werden. Und wie Du angedeutet hast, spielt die Straßenbahn in Westberlin gar keine Rol...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 10:51
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Klage der EU-Kommission gegen Tschechien, Ungarn, Polen
Antworten: 109
Zugriffe: 1412

Re: Klage der EU-Kommission gegen Tschechien, Ungarn, Polen

Apropos Polen: Kann mir jemand etwas mehr über die Hintergründe der jüngsten Kabinettsumbildung erklären? Beata Szydlo wurde durch Mateusz Morawiecki als Regierungschef ersetzt. Was ich bislang darüber gelesen habe lief auch ein wenig darauf hinaus, Polens Image gegenüber der EU zu verbessern. Szydl...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 10:40
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Klage der EU-Kommission gegen Tschechien, Ungarn, Polen
Antworten: 109
Zugriffe: 1412

Re: Klage der EU-Kommission gegen Tschechien, Ungarn, Polen

(12 Dec 2017, 15:41) Aber der Sinn der EU-Mittelverteilung hatte schon einen gemeinschaftsfördernden Hintergrund: Man wollte in der EU die Verteilung künftigen Wohlstands über das gesamte Unionsgebiet einebnen. Nicht beabsichtigt war aber, diese Mittel ohne diesen Hintergedanken zu vergeben und den...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 10:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 166
Zugriffe: 3087

Re: Quo Vadis, Europa?

(30 Nov 2017, 14:41) Um den Riss zwischen Ost und West zu bestreiten, muss man schon in gehörigem Ausmaß dem Wunschdenken verfallen sein. -der Westen ist wohlhabend mit hohen Löhnen, der Osten nicht -der Westen wird nicht populistisch regiert, im Osten breitet sich das massiv aus -im Westen wird Ho...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 09:57
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Renaissance der Strassenbahn.
Antworten: 77
Zugriffe: 893

Re: Renaissance der Strassenbahn.

(13 Dec 2017, 09:41) Das ist leicht zu verstehen, wenn man der älteren Generation angehört. Busse fahren oft als Gelenkbusse und schlingern im Verkehrsfluß und bei Bremsmanövern ganz erheblich. Wehe, wenn man keinen Sitzplatz eingenommen hat, bevor die Haltestelle verlassen wurde. Junge Leute tanze...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 09:46
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2354
Zugriffe: 43623

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(13 Dec 2017, 09:10) Das heißt etwa für dich: Man kann sich auf der Ebene des neuen Mittelstandes (wenn man dazugehören will) dem System des Wertens (der Faktizität des Dass) nicht entziehen, und die Freiheit liegt allein im Versuch, das ausgewählte "Was" in den Rang des sozialen Guts des...
von schokoschendrezki
Mi 13. Dez 2017, 09:06
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Renaissance der Strassenbahn.
Antworten: 77
Zugriffe: 893

Re: Renaissance der Strassenbahn.

Edinburgh ist auch ein Beispiel. Ich habe mich dort eine Weile, ein Jahr vor der Inbetriebnahme der Edinburgh Trams (Mai 2014, 60 Jahre nach der Stilllegung der letzten Straßenbahnen) aufgehalten. Der öffentliche Innenstadtverkehr mit den zahlreichen Doppeldeckerbussen war schon deutlich an seinen G...

Zur erweiterten Suche