Die Suche ergab 11171 Treffer

von schokoschendrezki
Fr 21. Sep 2018, 08:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38917

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(21 Sep 2018, 08:45) Es geht um Statistik. Wenn jeder Hundertste kriminell ist, dann sind in einer Ortschaft mit 10 000 Deutschen und 1000 Ausländern schlicht erst einmal 100 Deutsche und 10 Ausländer kriminell. Würden aber eine, sagen wir mal osteuropäische Diebesbande regelmäßig die Stadt besuche...
von schokoschendrezki
Fr 21. Sep 2018, 08:10
Forum: 6. Sport
Thema: Bietet die Wada ...
Antworten: 2
Zugriffe: 27

Re: Bietet die Wada ...

(21 Sep 2018, 08:37) ... eine Preisliste an, die man abrufen kann, um sich relativ bedingungslos von der Dopingsperre freizukaufen? Dass diese wesentlichen Anforderungen bis jetzt nicht erfüllt beziehungsweise von Russland bislang verweigert wurden und dennoch der Bann aufgehoben werden soll, begrü...
von schokoschendrezki
Fr 21. Sep 2018, 07:52
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was macht glücklich?
Antworten: 99
Zugriffe: 3964

Re: Was macht glücklich?

(29 Sep 2017, 14:15) Dann verstehst du jetzt vielleicht auch meine Aussage besser, die du mit einem simplem Nein , abgelehnt hattest. Wenn ich zB Lust auf ein Eis habe und eins bekomme, erlebe ich einen MikroMoment des Gluecks. Ich wuensche mir ja nichts, was mich ungluecklich macht. :D Das Riesenp...
von schokoschendrezki
Fr 21. Sep 2018, 07:43
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: islamistischer Antisemitismus
Antworten: 580
Zugriffe: 68456

Re: islamistischer Antisemitismus

(21 Sep 2018, 01:02) Das ist richtig. Anfangen sollte man damit, die Araber im Restmandat ein für alle mal finanziell trocken zu legen. Soll heißen: Keine "Hilfs-"güter mehr nach Gaza oder Judäa und Samaria. Das hätte auch den Vorteil, dass die brutalen Raketenagriffe endlich ein Ende hät...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 14:36
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Grünen in der Abwärtsspirale?
Antworten: 185
Zugriffe: 4539

Re: Die Grünen in der Abwärtsspirale?

(20 Sep 2018, 14:55) Das halte ich für schlicht falsch. Ein zweischneidiges Schwert ist ein zweischneidiges Schwert. Die Negierung einer sowohl-als-auch-Aussage ist eine entweder-oder-Aussage. Naja ... Dass die Grünen nicht anders als die Linken eine wie man so schön sagt bürgerlich-wählbare Partei...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 13:08
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82513
Zugriffe: 2070300

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(20 Sep 2018, 12:17) Die anderen Parteien setzen sich auch nicht für die Probleme der Ärmeren ein. Die SPD machte das mal vor der Schröder-Ära, man hat das aber jetzt abgelegt. Sozialdemokratie wäre wichtiger denn je, die gibt es aber leider nicht mehr. Und nochmal, in bin Protestwähler (wobei ich ...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 09:27
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Produktionswege ohne Preise
Antworten: 415
Zugriffe: 9012

Re: Produktionswege ohne Preise

So ganz verstehe ich die Frage nicht. In einem aktuellen heutigen Produktpreis ist kumulativ alles mögliche enthalten ... von Lohnkosten über Angebotsknappheit und Nachfragesituation bis eben auch Transportaufwand. Ein preiswertes Produkt muss noch lange nicht deshalb preiswert sein, weil es transpo...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 08:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6345
Zugriffe: 309147

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Sep 2018, 09:34) Im Mai 2019 findet die EU Wahl statt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die EU zugunsten GBs einknickt. Die zuverlässigsten Prognosen dürfte man von denen bekommen, die am unmittelbarsten vom Brexit betroffen sind und bei denen es auch wirklich um etwas geh...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 08:34
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Autoindustrie als Arbeitgeber verliert an Attraktivität
Antworten: 242
Zugriffe: 4582

Re: Autoindustrie als Arbeitgeber verliert an Attraktivität

(19 Sep 2018, 18:21) aus der Studie: "Stattdessen setzen Deutschlands Studenten laut Umfrage bei der Berufswahl stärker auf Sicherheit und einen Job beim Staat. Mehr als 40 Prozent halten mittlerweile einen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst für attraktiv. In der vorangegangenen Befragung vor...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 08:29
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2012
Zugriffe: 53339

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(19 Sep 2018, 23:54) BBC und NHK machen vor wie öffentlich rechtliche Vollversorgung geht, und zwar OHNE den Bildungsauftrag mit Füßen zu treten, wie der deutsche Staatsfunk. Und das zu gut der Hälfte der Kosten des D-ÖR. Der wissenschaftliche Beirat des Bundesfinanzministzeriums (meinerseits hier ...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 08:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

Ungarn, SLowakei, Tschechien, Polen ... dort baut insbesondere die deutsche Autoindustrie an der Zukunft. Elektromobilität, Full Flex Produktion. Irgendwann nächstes Jahr wird im ungarischen Kecskemét eine große zweite Daimler-Fabrik in Betrieb gehen mit einem noch völlig ungewöhnlichen DIgitalisier...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 07:56
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

(20 Sep 2018, 08:49) Aus meiner Sicht ist die kritische bis ablehnende Einstellung zum Verhalten Ungarns in der EU mehr als gerechtfertigt. Das Land ist einem Verein beigetreten, dessen Einrichtungen und Vorteil es nutzt, und an dessen Zerstörung als enge politische und wirtschaftliche Gemeinschaft...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 07:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

(19 Sep 2018, 19:18) Ich hatte die zeiteinheitsbezogenen Zahlen genannt, im Jahresmittel knapp 10% des ungarischen Staatshaushalts, inclusive dessen Steuereinnahmen aus Györ und anderorts. Und das nicht nur für Radwege. Warum du das fortwährend als vergleichsweise unbedeutend darzustellen versuchst...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 07:02
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum ich Demokratie hasse
Antworten: 5
Zugriffe: 184

Re: Warum ich Demokratie hasse

(19 Sep 2018, 23:30) Betrachtet man die demokratische Regierungsbildung (in Deutschland, wie auch in vielen anderen Ländern), dann wird diese durch Parteien getragen. Diese haben unterschiedliche Profile und Kerninhalte, die man alle historisch gut nachvollziehen kann, und die auch berechtigt und v...
von schokoschendrezki
Do 20. Sep 2018, 06:50
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Grünen in der Abwärtsspirale?
Antworten: 185
Zugriffe: 4539

Re: Die Grünen in der Abwärtsspirale?

(19 Sep 2018, 22:49) Die derzeitigen Umfragewerte strafen all den Untergangsfantasien einiger User hier in Bezug auf die Grünen jedenfalls lügen, im Bund weit über 10% ( Im erzkonservativen Bayern sogar stärker als SPD oder AFD) . Ja, aber das ist, wie in vielen aktuellen politischen Kommentaren ri...
von schokoschendrezki
Mi 19. Sep 2018, 13:34
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

(19 Sep 2018, 13:18) Staatsverträge werden zwischen Staaten, zwischen nationalen Regierungsmehrheiten geschlossen - teilweise dürfen nachgeordnete Organe noch störfeuern. Sie sollten im Großen und Ganzen von einem Einverständnis der Bevölkerung getragen sein, wie Politik immer. Jedoch ist das nicht...
von schokoschendrezki
Mi 19. Sep 2018, 12:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4918
Zugriffe: 396203

Re: Abschaffung von Bargeld

(19 Sep 2018, 12:43) 1990 hat unser Wirtschaftsdozent verkündet dass Bildschirmtext die Zukunft sei. Ich hab ihm sofort gesagt dass diese Technik mausetot ist. Und so war es dann auch. Manchmal landen technische Entwicklungen auch ganz schnell in der Sackgasse obwohl der Hype gewaltig war. Und ande...
von schokoschendrezki
Mi 19. Sep 2018, 11:57
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

(19 Sep 2018, 12:45) Ich fände es ausgesprochen begrüßenswert. Dann fällt den West- und Nordeuropäern der gemeinsame Abschied aus der verbleibenden Autokratie- und Populisten-EU sicher viel leichter. Anschließend Gründung einer Werte-EU deren Mitgliedstaaten Schritt für Schritt zusammenwachsen. Kla...
von schokoschendrezki
Mi 19. Sep 2018, 11:38
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: befreit die Brüste
Antworten: 395
Zugriffe: 16330

Re: befreit die Brüste

(19 Sep 2018, 11:01) Ich erinnere mich gerade an Partys in den 80ern. Da gingen wir dann alle zum nahe gelegenen See, zogen uns splitterfasernackig aus und sprangen ins Wasser. Da waren wir wohl eine Kohorte der Waffen-SS. Und ob es noch Nazis im Amazonas-Dschungel gibt? Früher lebten dort Stämme -...
von schokoschendrezki
Mi 19. Sep 2018, 10:29
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

(19 Sep 2018, 11:18) Das stimmt, das war auch bei bisherigen Kandidaten wie Griechenland korrekt so. Jedoch ist es möglich, den Verbleib für Ungarn so unattraktiv zu machen, dass es in eine Trennung einwilligen muss. Das glaubst Du aber selbst nicht, oder? Wenn es - so wies aussieht - nicht mal mög...

Zur erweiterten Suche