Die Suche ergab 264 Treffer

von official target
Mi 27. Apr 2011, 10:37
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Ist ein neuer Holocaust denkbar?
Antworten: 84
Zugriffe: 4096

Re: Ist ein neuer Holocaust denkbar?

Ich kann mir kein "wertneutrales Sortierungsinstrument" vorstellen. Nicht? ;) Für wie viele der Leute, an denen du auf dem Bahnhof vorbeirennst, empfindest du denn mehr als, sagen wir, "gar nichts"? Selbst die flachste Erinnerung an ein bißchen Verstand ist der pausenlos arbeite...
von official target
So 24. Apr 2011, 07:44
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Ist ein neuer Holocaust denkbar?
Antworten: 84
Zugriffe: 4096

Re: Ist ein neuer Holocaust denkbar?

ich denke so ein bisschen Anlage zur Abgrenzung von anderen zur Gruppenbildung, steckt in uns allen drin. -- Welfenprinz Abgrenzung dürfte sich als Grundgefühl in uns drin befinden, vielleicht ein "Abgrenzgen". -- Talyessin Das halte ich - auch und gerade in Anbetracht unzähliger Studien ...
von official target
Sa 23. Apr 2011, 19:49
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Tja du kannst halt keinen Umsatz machen, wenn es dir verboten ist Ware zu verkaufen oder wenn dein Unternehmen am falschen Standort ist. Ist das so schwer zu verstehen? Ein neues Postulat als Erläuterung zu einem - immer noch unbeantworteten - alten? (Tipp: Du redest erneut meilenweit am Thema dein...
von official target
Sa 23. Apr 2011, 18:34
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Die Revolution war 1959, man sieht dass die kubanische Wirtschaft auf einem hohen Niveau war als die Revolution begann So ist es, Herr Murx. Und dann verloren sie die Spiel-Casinos, Puffs, Drogen ... und den ex-exilkubanischen Diktator, der nicht die bestehende Verfassung außer Kraft setzte und dab...
von official target
Sa 23. Apr 2011, 17:05
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Herr XY ist in Kuba im Urlaub. Am Strand moechte er sich eine CD mit kubanischer Musik kaufen. CDs gibt es aber nur in lizenzierten sozialistischen Shops zu kaufen. Da aber keiner in der Nähe ist und Herr XY leider zurück nach Miami muss, kauft er sich keine CD. Jorge Castro würde gerne am Strand C...
von official target
Sa 23. Apr 2011, 16:21
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Wenn du ein CD-Hersteller bist, dann kannst du den Unterschied selbst rausfinden. Da du vermutlich ebenfalls keiner bist, aber das Argument selbst einführtest, gibt's nun zwei Optionen: [_] Du bist nicht wirklich sicher, was du sagst. [_] Du willst mich nicht an deinem (Geheim-?)Wissen partizipiere...
von official target
Sa 23. Apr 2011, 16:05
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Karl Murx hat geschrieben:s ist aber ein Unterschied, ob man z.B. keine CDs verkaufen kann, weil die Leute in einem Land kein Geld dafür haben oder ob man keine CDs verkaufen kann, weil es verboten ist.
Eine sehr bemerkenswerte Dialektik, Herr Murx. ... Welchen Unterschied macht's denn so für mich als CD-Hersteller?
von official target
Sa 23. Apr 2011, 14:57
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wer soll Westerwelle nachfolgen?
Antworten: 182
Zugriffe: 2177

Re: Wer soll Westerwelle nachfolgen?

adal hat geschrieben:... stellt die bisherigen Grundsätze deutscher Außenpolitik wie Westbindung und Verlässlichkeit auf den Kopf.
Vielleicht versucht Herr Westerwelle nur Herrn Hacke den argumentativen Boden zu rauben? [...]
von official target
Sa 23. Apr 2011, 14:42
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Seit Ende des kalten Krieges beschränkt sich das Embargo rein zwischen den USA und Kuba. Und du glaubst vermutlich auch, dass, weil Herr Sarkozy seine innenpolitischen Probleme mit außenpolitischen Machtspielchen in Lybien vernebeln will, NATO und UN die Hände in die Taschen stecken? Oder besteht d...
von official target
Sa 23. Apr 2011, 09:50
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Sicher ist ,der Kubanische Sozialismus orientiert sich am Kapitalismus ,nähert sich ihn an um den Sozialismus zu retten. Das ist ein weiteres Eingeständnis des Scheiterns des Sozialismus. Nähmen wir einmal an, Deutschland würde einem Embargo der westlichen Welt unterliegen. Weder dürfte es Rohstoff...
von official target
Do 21. Apr 2011, 07:13
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten
Antworten: 52
Zugriffe: 1235

Re: Kuba-Privatisieren soll Sozialismus retten

Würde Kuba die Marktwirtschaft einführen, würde es den Menschen dort besser gehen. Eine bemerkenswerte These. Wie viel besser geht es denn den Menschen in, sagen wir, Panama; oder jedem beliebigen anderen Land, das sich schon seit vielen Jahrhunderten an der Marktwirtschaft erfreut und daran gedeih...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 14:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Warum gelten für Banken andere Regeln?
Antworten: 29
Zugriffe: 623

Re: Warum gelten für Banken andere Regeln?

Mit ein Grund ist die Verantwortung, ... Was ist es denn außerdem? Wir waren bei Aufsichtsräten. Die liegen in der Vergütung weit unter den Vorständen. Zweifellos. Dennoch sind auch hier erkleckliche Sümmchen eher die Regel als die Ausnahme. So teilten sich etwa im Jahre 2007 die 526 Aufsichtsräte ...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 13:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Im Osten hat man Sehnsucht nach der Diktatur....
Antworten: 68
Zugriffe: 1463

Re: Im Osten hat man Sehnsucht nach der Diktatur....

Und es heißt natürlich auch, dass man nicht dieselben Fehler, die man nach dem zweiten Weltkrieg beim Wiederaufbau in der Bundesrepublik gemacht hat, wiederholen darf. Niemand, der in der DDR in verantwortlicher Position zum Bestand dieses Unrechtsstaates beigetragen hat, dürfte heute noch irgendei...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 13:14
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerinterview mit Oskar Lafontaine
Antworten: 16
Zugriffe: 971

Re: Sommerinterview mit Oskar Lafontaine

@Moderation Zu meinem Verständnis: Welche Motivation steckt dahinter, eine Diskussion um ein Sommerinterview mit Herrn Lafontaine nach "Sonstiges" zu schieben, eine Diskussion um ein Sommerinterview mit Herrn Köhler oder Frau Merkel jedoch im Board "Innenpolitik - Parteien - Verfassun...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 12:50
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerinterview mit Oskar Lafontaine
Antworten: 16
Zugriffe: 971

Re: Sommerinterview mit Oskar Lafontaine

Lafontaine hat hingeschmissen, daran führt auch kein Versuch der Nivellierung vorbei. Daran ist per se nichts Ehrenrühriges, wird der Rücktritt mit dessen Antritt sachlich begründet. Die Begründung hat sich über die Jahre nicht geändert. Sie lautete mit dem Abgang, der unmittelbar auf die schröders...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 11:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Forderunge der Linkspartei sind nur Floskeln
Antworten: 11
Zugriffe: 432

Re: Forderunge der Linkspartei sind nur Floskeln

Forderunge der Linkspartei sind nur Floskeln Indeed. Und was unterscheidet sie nun von den Forderungen der CDU, der SPD, der FDP oder denen der GRÜNEN, wenn Sie so deutlich trennen? Wie soll nun die Finanzmäkte reguliert werden? Und über was sollen Volksabstimmungen gewährt werden? Und wer soll das...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 11:13
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Verbindliche Wahlversprechen
Antworten: 10
Zugriffe: 647

Re: Verbindliche Wahlversprechen

... da wurde diese unsinnige Idee nämlich ziemlich gerupft. Sie halten es für eine unsinnige Idee, Versprechen, auf deren Basis man das Vertrauen erhielt, wahlfrei brechen, beugen oder einhalten zu können? Welche demokratische Qualität hat denn Ihrer Ansicht nach eine auf Wahl basierende Vertretung...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 10:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Über die Totalitäre Demokratie
Antworten: 31
Zugriffe: 1016

Re: Über die Totalitäre Demokratie

Nun, es wurde nicht die freie Meinung verboten (selbst Majestätsbeleidigung blieb ungestraft) sondern er ließ die "Socialisten" verbieten, die ja nun auch nicht mehr notwendig waren, da er selbst soziale Reformen einführte, die "Socialisten" forderten. Glauben Sie das selbst, Wa...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 10:01
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Polemik zur Linkspartei und dies & das.
Antworten: 199
Zugriffe: 2860

Re: Polemik zur Linkspartei und dies & das.

"Die Linke ist nicht die Nachfolgepartei der SED, sie ist mit ihr identisch." Bodo Ramelow, PdL-Spitzenkandidat in Thüringen Das ist das Problem, wenn Foren sich gegenseitig zitieren, jmjarre. Tatsächlich handelt es sich im Ursprung nicht um ein Zitat von Bodo Ramelow, sondern um ein Zita...
von official target
Sa 18. Jul 2009, 08:32
Forum: 81. Religion
Thema: Gottesbild
Antworten: 85
Zugriffe: 2747

Re: Gottesbild

(0,irgendwas Sekunden) Listigerweise müssen Sie aber an genau dieser Stelle nach Gott suchen, Talyessin. Die Frage lautet nämlich im Grunde "Hat 'Gott' die Natur(-Gesetze) geschaffen, oder ist eine 'Meta-Natur' der Urheber?" In diesem Sinne macht die, lassen Sie es mich einen Augenblick &...

Zur erweiterten Suche