Die Suche ergab 9105 Treffer

von Jekyll
Mo 22. Jan 2018, 07:18
Forum: 34. Türkei
Thema: Führt die Türkei einen Angriffskrieg in Syrien?
Antworten: 118
Zugriffe: 1687

Re: Führt die Türkei einen Angriffskrieg in Syrien?

Wikipedia schlägt Karl May :cool:
von Jekyll
Mo 22. Jan 2018, 07:16
Forum: 34. Türkei
Thema: Führt die Türkei einen Angriffskrieg in Syrien?
Antworten: 118
Zugriffe: 1687

Re: Führt die Türkei einen Angriffskrieg in Syrien?

(21 Jan 2018, 21:17) Er hat die FSA auf seiner seite und das sind bekanntlich freiheitskämpfer, die gegen einen blutrünstigen diktator kämpfen und somit die legitimen vertreter des staates syrien. Daher alles in Ordnung! In der Tat. Hier ist die Meinung der ansässigen Bevölkerung mindestens genauso...
von Jekyll
Mo 22. Jan 2018, 07:05
Forum: 34. Türkei
Thema: Führt die Türkei einen Angriffskrieg in Syrien?
Antworten: 118
Zugriffe: 1687

Re: Führt die Türkei einen Angriffskrieg in Syrien?

(21 Jan 2018, 21:03) Er macht das aus Gründen der *hust* "Terrorabwehr" . Das ist erst einmal ziemlich hahnebüchen, weil die YPG nicht in der Türkei aktiv ist und von den USA ausgebildet und ausgerüstet wird. Hm, interessante Auffassung. Wenn eine Terrororganisation von den USA (und ander...
von Jekyll
So 14. Jan 2018, 17:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6959
Zugriffe: 458963

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Zunder hat geschrieben:(14 Jan 2018, 17:19)

Ich brauche gar nichts klarzustellen.
Klarstellen muß der, der einen unberechtigten Vorwurf erhebt.
Oft wird Schweigen als Schuldeingeständnis missinterpretiert.
von Jekyll
So 14. Jan 2018, 17:23
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Liebe Palästinenser ...
Antworten: 188
Zugriffe: 5284

Re: Liebe Palästinenser ...

(09 Jan 2018, 13:40) ...und wieviele Parteien mussten mittels militärischem Druck an den Verhandlungstisch "gebombt" werden? Wieviele Grenzen wurden am Verhandlungstisch festgelegt, weil ansonsten die totale militärische Niederlage gedroht hätte? So zu tun, als ob "Militärische Lösun...
von Jekyll
So 31. Dez 2017, 11:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Terroristen als Märtyrer ?
Antworten: 20
Zugriffe: 1888

Re: Terroristen als Märtyrer ?

(02 Dec 2017, 09:52) In Berlin scheint man ein Händchen für fehlverstandene Menschen zu haben. Nach der längst überfälligen Ausstellung über Drogendealer als aufopferungsvolle Streetworker findet jetzt im Haus Bethanien die Installation " Märtyrermuseum " statt. Gezeigt werden Menschen di...
von Jekyll
So 31. Dez 2017, 11:29
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Terroristen als Märtyrer ?
Antworten: 20
Zugriffe: 1888

Re: Terroristen als Märtyrer ?

Tom Bombadil hat geschrieben:(02 Dec 2017, 12:09)

Man kann gar nicht so viel fressen wie man kotzen möchte. Und wir bezahlen den Dreck auch noch mit unseren Steuergeldern.
Wahrscheinlich gehört das noch zu Meinungsfreiheit. Muss man wohl oder übel hinnehmen. Irgendwer fühlt sich immer beleidigt, was solls...
von Jekyll
So 31. Dez 2017, 11:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 404
Zugriffe: 7466

Re: Europa wird deutlich muslimischer

Wahrscheinlich wird es mehr Beschneidungen geben, und viel mehr Kopftuchfrauen und -mädchen, also insgesamt mehr verschleierte Menschen. Die Politik gegenüber islamischen Staaten wird sicher auch wohlgesonnener werden, mit allen daraus resultierenden Folgen (etwa weniger Unterstützung für aggressive...
von Jekyll
So 31. Dez 2017, 11:15
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 404
Zugriffe: 7466

Re: Europa wird deutlich muslimischer

Billie Holiday hat geschrieben:(30 Nov 2017, 17:47)

Viele islamische Länder sind ja sehr monokulturell.
Das waren die Deutschen ja auch. So haben alle was davon.
von Jekyll
So 31. Dez 2017, 10:51
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Geld für die Opfer des Terroranschlags in Berlin - und andere?
Antworten: 29
Zugriffe: 1044

Re: Geld für die Opfer des Terroranschlags in Berlin - und andere?

(21 Dec 2017, 13:47) Ein Terroranschlag ist nicht mit einer Naturkatastrophe und auch nicht mit einer Einzelhandlung (Mord) vergleichbar. 1. ein Mord ist nicht vorhersehbar, auch nicht gegen wen der sich richten wird und es ist auch nicht Augabe des Staates Präventivmaßnahmen gegen - bis dahin unbe...
von Jekyll
Mi 27. Dez 2017, 00:42
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Liebe Palästinenser ...
Antworten: 188
Zugriffe: 5284

Re: Liebe Palästinenser ...

(27 Dec 2017, 00:12) Dich will ich mal sehen wie du verhandelst, wenn du 4 Mal vernichtet werden sollst. Also, mit Deutschland unterhält Israel beste Beziehungen, und das obwohl Deutschland bereits versucht hat, die Juden (also gewissermaßen die nachmaligen Israelis) zu vernichten. Zugegeben, es wa...
von Jekyll
Di 26. Dez 2017, 23:53
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Liebe Palästinenser ...
Antworten: 188
Zugriffe: 5284

Re: Liebe Palästinenser ...

(14 Dec 2017, 11:27) ... auf ein Wort. Ihr habt es einfach verdaddelt. Natürlich ist die israelische Besatzung und der Siedlungsbau für alle Beteiligte eine fürchterliche Sache; vom Mauerbau ganz zu schweigen. Aber dazu, daß dies aus Sicht der Israelis notwendig ist/war, dazu habt ihr ganz ordentli...
von Jekyll
So 8. Okt 2017, 20:46
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2570
Zugriffe: 49823

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(04 Oct 2017, 09:25) DU bist derjenige, der behauptet, Gutenberg hätte von der Erfindung des Buchdrucks mit beweglichen Lettern in China gewusst bzw wüssen können/müssen. Entsprechend bist DU auch in der Beweispflicht! Kannst du bitte die Stelle zitieren, in der ich sowas behauptet haben soll? Ich ...
von Jekyll
Mi 4. Okt 2017, 02:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2570
Zugriffe: 49823

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(02 Oct 2017, 11:42) Klima- und Wetterverhältnisse sind Natur , vom Menschen nicht beeinflussbar. Es gibt kein "missing Link" die letzten 2500 Jahre kultureller Entwicklung betreffend. Darkie, ich glaube, du verstehst mich nicht. Möchtest du auf meine Bitte eingehen, deine Behauptungen hi...
von Jekyll
Mo 2. Okt 2017, 08:27
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2570
Zugriffe: 49823

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(24 Sep 2017, 12:10) Nöö das ist gar kein großer Sprung, denn Humanismus und damit die menschliche Kreativität und Schöpferkraft in den Mittelpunkt zu stellen, ihr den Vorrang vor Gott/Göttern zu geben, schafft erst die Voraussetzung dafür diese auch zu nutzen. Eine "gute Voraussetzung" s...
von Jekyll
So 24. Sep 2017, 01:13
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nächster absehbarer Bürgerkrieg, Iraks Kurden kündigen Unabhängigkeitsreferendum an
Antworten: 187
Zugriffe: 8046

Re: Nächster absehbarer Bürgerkrieg, Iraks Kurden kündigen Unabhängigkeitsreferendum an

Tja, damit sind wohl alle Weichen gestellt, und sie deuten alle auf Krieg.
von Jekyll
So 24. Sep 2017, 00:40
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2570
Zugriffe: 49823

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(23 Sep 2017, 14:28) Schmückt sich hier jemand mit fremden Federn? Vorsicht...Glashaus! Die Entwicklung des Astrolabiums und/oder des Sextanten reicht bis in die griechisch-römische Antike zurück. Also keine Erfindung der arabisch-islamischen Kultur Der Leuchtturm von Alexandria gehört zu den 7 Wel...
von Jekyll
So 24. Sep 2017, 00:25
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jesiden
Antworten: 25
Zugriffe: 2359

Re: Jesiden

Seit wann bekommt man in Deutschland "ohne Bedenken" und "ohne Fragen" zu stellen Asyl?
von Jekyll
So 24. Sep 2017, 00:17
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2570
Zugriffe: 49823

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(23 Sep 2017, 14:00) Der gesellschaftliche Entwicklungsstand nennt sich Renaissance ==> Verbindung der Gedanken/Ideen des Humanismus mit dem Christentum. Das ist jetzt aber ein echt großer Sprung vom Christentum bis zur Buchdruck-Technologie, sowohl in zeitlicher Hinsicht als auch und vor allem was...
von Jekyll
Sa 23. Sep 2017, 23:42
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2570
Zugriffe: 49823

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

BingoBurner hat geschrieben:(23 Sep 2017, 12:51)

Na klar.....
Tut mir leid. Ich weiß dein Mitteilungsbedürfnis wirklich zu schätzen, aber dein notorischer Hang, deine Beiträge massenhaft mit Clips zu garnieren, bringt mein Firofox zum Glühen. Konzentriere dich bitte mehr auf die verbale Form der Kommunikation.

Zur erweiterten Suche