Die Suche ergab 52815 Treffer

von pikant
Mi 17. Jan 2018, 15:22
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 3854
Zugriffe: 187423

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

(17 Jan 2018, 15:18) Allein in Innenstädte gibt es unzählige Tempo 30 Schilder die aber nur von 6 bis 22 Uhr gelten: spielen Sie hier den Clown?, denn sie sprache n von Aufhebung von Geschwindigkeitsbegrenzungen und bei diesem Beispiel wird ja nach 22 Uhr die Geschwindigkeitbegrenzung nur veraender...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 15:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Lafontaine plädiert für neue linke Volkspartei
Antworten: 130
Zugriffe: 2276

Re: Lafontaine plädiert für neue linke Volkspartei

(17 Jan 2018, 15:09) Kann sein das das eine Schnapsidee ist. Auf der anderen Seite hat man gesehen wie die Afd entstanden ist. Damals verstand man das auch alles als lächerlich usw... Politik ist schnelllebig und es entscheiden immer Themen und wer weiß schon wie es mit der SPD Zukünftig aussieht. ...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 15:06
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 3854
Zugriffe: 187423

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

(17 Jan 2018, 15:01) Also Ich kenne sehr viele Verkehrsschilder wobei die Geschwindigkeits Begrenzungen nach Uhrzeit geregelt werden. Auf welchem Planeten lebst Du ? dann verlinken Sie doch mal Strecken, wo eine Geschwindigkeitbegrenzung generell in der Nacht aufgehoben wird. ich kenne ja viele Pol...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 15:03
Forum: 60. Fußball
Thema: 1. FC Köln
Antworten: 783
Zugriffe: 54845

Re: 1. FC Köln

(17 Jan 2018, 14:59) Du musst immer auch die Tordifferenz mit ein beziehen, denn die ist bei Köln (-21) Katastrophal schlecht und gilt automatisch als - Punkt. dann sind es immer noch keine 11 Punkte sondern, sondern max. 9 ist ja nicht das erste Mal, dass Die hier Fantomzahlen in den Raum werfen, ...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 14:59
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 3854
Zugriffe: 187423

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

(16 Jan 2018, 09:32) . Geschwindigkeisbegrenzungen könnte man Nachts aufheben. Welcher irre Politiker fordert denn solchen Mist Geschwindigkeitsbegrenzungen nachts aufzuheben? ich kenne Strecken die sind nachts mehr befahren als andere Strecken am Tag. Nach Uhrzeiten Geschwindigkeitschilder aufzust...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 14:32
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rechtssicherheit des Verfassungsgerichtes
Antworten: 34
Zugriffe: 499

Re: Rechtssicherheit des Verfassungsgerichtes

(17 Jan 2018, 14:22) das sagte der ex-vorsitzende des höchsten gerichts bei uns auch. dennoch, wenn er das beunruhigend findet, soll man dar5üvber nachdenken. dann gibt es noch ein problem. wird bei jeder wahl entweder durch bundesrat oder bundestag bestimmt, oder stimmen sie 50-50. denn was passie...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 14:24
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6356
Zugriffe: 212326

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Jan 2018, 14:21) Also war die Marktwirtschaft von Erhard sowas wie die idealste Verwirklichung des Kommunismus? glaube ich eher nicht, denn kann mir nicht vorstellen dass Ludwig Ehrhard ein Kommunismusfreund war. zudem kann ich mir unter 'idealster Verwirklichung' des Kommunismus noch nichts ko...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 14:12
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 65255
Zugriffe: 1662436

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Jan 2018, 14:08) Schütze. Nein, nein. Die NationalSOZIALISTEN haben da nicht das sagen. Wäre das so, wäre dem Spuk schon ganz schnell ein Ende gesetzt worden. Der NPD ist ansatzweise Kapitalismuskritik überhaupt nicht gut bekommen. Da war ganz schnell das Geld weg. Auch die Nationalchauvinisten...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 14:04
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6356
Zugriffe: 212326

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Jan 2018, 13:58) Warum brauchen Parteifunktionäre solche Autos im Kommunismus? gute F'rage, vielleicht aus Sicherheitsgruenden weil Funktionaere mehr gefaehrdet sind und koennte mir auch vorstellen, dass man bei Staatsbesuchen im Ausland grossen Wert auf Sicherheit legt. der grosse kommunistisc...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:57
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rechtssicherheit des Verfassungsgerichtes
Antworten: 34
Zugriffe: 499

Re: Rechtssicherheit des Verfassungsgerichtes

(17 Jan 2018, 13:47) Ich meine sogar, das im Justiministerium eine Liste der ÜBERHAUPT in Frage kommenden Kandidaten existiert. Die, die sachlichen und fachlichen Voraussetzungen erfüllen. mfg so ist es und es ist eine Liste zu fuehren wo die Vorschlaege der Bundes-Landesregierung und Fraktionen de...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6356
Zugriffe: 212326

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Jan 2018, 13:44) Hört sich ziemlich gummimässig, dehnbar und eher willkürlich an. mfg klar, aber ich stelle mir mal vor, dass wichtige Parteifunktionaere neue schwere, teure, sichere Autos brauchen und der 5-Jahresplan diese Art von Autos nicht vorsieht - Dann kann man fuer einige Zeit einige P...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6356
Zugriffe: 212326

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Jan 2018, 13:34) Kommunismus ist wie ein großer schwarzer Raum mit zwei Löchern. In das eine kommt die Arbeitsleistung rein, je nach Befähigung ("jeder nach seinen Fähigkeiten") und aus dem anderen Loch kommen dann nach einiger Zeit hoffentlich die Endprodukte und Dienstleistugen hera...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:31
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6356
Zugriffe: 212326

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Jan 2018, 13:27) Wie ist dieser Satz zu lesen bzw. zu verstehen ? ...allen ... meist. :?: mfg ich kann mir auch im Kommunismus vorstellen, dass nicht alle Produktionsmittel der Gemeinschaft gehoeren und mal fuer einen Zeitraum nicht allen zur Verfuegung stehen und einige zeitweise privatisiert ...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:25
Forum: 60. Fußball
Thema: 1. FC Köln
Antworten: 783
Zugriffe: 54845

Re: 1. FC Köln

(16 Jan 2018, 08:35) . Köln müsste 11 Punkte aufholen bzw. 8 sollte man beim HSV gewinnen. mal wieder die falsche Tabelle zur Hand? Koeln hat 7 Punkte Rueckstand auf Bremen - Relegation - und 8 Punkte auf Mainz - Nichtabstieg Wenn man beim HSV gewinnt verringert sich der Abstand auf 4 und 5 Punkte,...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6356
Zugriffe: 212326

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

rain353 hat geschrieben:(17 Jan 2018, 13:08)

Ich dachte Kommunismus wäre laut Rote_Galaxie keine Gleichmacherei.... :eek:


ich verstehe unter Kommunismus theoretische Gleichheit und die Produktionsmittel gehoeren uns allen meist.
der beste Kommunismus ist 'Wohlstand fuer alle' - das sollte das Ziel sein :)
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 13:05
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rechtssicherheit des Verfassungsgerichtes
Antworten: 34
Zugriffe: 499

Re: Rechtssicherheit des Verfassungsgerichtes

(17 Jan 2018, 12:59) Verfassungsrichter abwählen, das geht nur durch den Rat der Verfassungsrichter, also intern. Dazu muß dem mißliebigen Verfassungsrichter eine gewöhnliche Straftat mit 6 Monaten Haft nachgewiesen werden... vielleicht ein Autounfall im Suff oder ein schwerer Diebstahl. Die Politi...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 11:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 855
Zugriffe: 28423

Re: Die Zukunft der SPD

(17 Jan 2018, 10:54) Nein! Ab dem Zeitpunkt als Schröder seinem Klientel in den Rücken gefallen war und Rot/Grün die Heuschrecken herein gelassen hatte, war der Bruch da, von dem sich die SPD nie mehr erholte. Außerdem erscheint ein "Zurückrudern" nicht mehr besonders glaubwürdig. Derzeit...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 11:32
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 855
Zugriffe: 28423

Re: Die Zukunft der SPD

(17 Jan 2018, 11:27) Warum sollte sich die SPD nicht für die schulische Bildung von Flüchtlingskindern in Deutschland, für die berufliche Weiterbildung von jungen Arbeitsmigranten aus EU-Ländern und für Langzeitarbeitslose, Leiharbeiter und Geringverdiener gleichermaßen einsetzen? Das gehört doch z...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 11:05
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bayern und Hamburg gegen Grundsteuerreform
Antworten: 33
Zugriffe: 3490

Re: Bayern und Hamburg gegen Grundsteuerreform

(17 Jan 2018, 09:55) Vielleicht kann mir mal jemand was aus dem Link erläutern. Der Senator aus Hamburg führt an, daß es für ein bestimmte Wohnung seh teuer werden würde. Aber hinge das denn nicht mit dem Steuersatz zusammen? Würde man also diese Einheitswerte der Realitätanpassen, was wohl meist e...
von pikant
Mi 17. Jan 2018, 10:49
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wie sehr darf eine Nation "an sich" denken? Wo beginnt Nationalismus bzw. ab wo wirds eklig?
Antworten: 75
Zugriffe: 1142

Re: Wie sehr darf eine Nation "an sich" denken? Wo beginnt Nationalismus bzw. ab wo wirds eklig?

(17 Jan 2018, 10:39) Ich habe das sehr wohl gelesen. Der Abstand ist aber völlig uininteressant (da sich alle vereinigt haben), entscheidend ist die inzwischen viel höhere Akzeptanz. Und jetzt lass stecken! ja und ein vorbestrafter rechtsextremer Antisemit bekam fuer die FN schon 2002 im ersten Wah...

Zur erweiterten Suche