Die Suche ergab 3707 Treffer

von becksham
Do 15. Nov 2018, 08:55
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(14 Nov 2018, 17:55) Und kein Kindergeld mehr. Und keine Kinderfreibeträge. Und ihr dürft Unter-2Jährige nicht mit ins Flugzeug nehmen. Nene, wenn wir schon schachern, muss jetzt erst mal wieder von euch was kommen. :) Das mit dem Flugzeug machen wir aber so und in Restaurants auch besser ohne Kind...
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 15:07
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(14 Nov 2018, 14:23) Ja. Und und damit Beckshams Kinder auch noch Rente bekommen, müssen wieder noch mehr Kinder geboren werden. Um sicher zu gehen, sollte sie als Großmutter auch nochmal 2-3 Kinder gebähren. Um mir von den Kinderlosen nachsagen zu lassen, sie müssten jetzt noch mehr für mich bezah...
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 13:53
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(14 Nov 2018, 13:34) Ist es bei Bedürftigkeit (Hartz IV) nicht auch so? Ich kenn mich da nicht so aus. Und ich bin da völlig bei Dir. Als "Kind" muss ich aber ehrlich gesagt sagen, dass ich für meine Mutter zahlen würde, wenn es nötig wäre. Leider hat mein Vater seine Rente nicht mehr erl...
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 13:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(14 Nov 2018, 13:08) Gegenbeispiel: Wenn jemand am Existenzminimum lebt, aber Kinder hat, die er aus eigenen Mitteln nicht versorgen kann, dann zahlt auch der Sozialstaat. Kommt tendenziell genauso oft vor, wie das von Dir geschilderte Beispiel. Und wie Du schon sagst: dafür gibt es den Sozialstaat...
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 13:07
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Liberty hat geschrieben:(14 Nov 2018, 13:05)

Oder viel mehr nicht selbst regeln will und sich manche lieber hinter der Solidargemeinschaft verstecken?

Das weiß ich nicht und deshalb erlaube ich mir dazu kein Urteil.
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 13:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Liberty hat geschrieben:(14 Nov 2018, 12:58)

Warum können die Menschen das nicht einfach selbst regeln?

Weil es nicht jeder selbst regeln kann. Deshalb sind wir eine Solidargemeinschaft.
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 12:45
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(14 Nov 2018, 12:24) Der Gleiche der zahlt, wenn deine Kinder deine Pflege nicht aus eigenen Mitteln aufbringen können. Dann hab ich die Lösung. Keine erhöhten Pflegebeiträge für Kinderlose und kein Heranziehen der Kinder im Pflegefall. Ich bin ein Genie. Ich sollte in die Politik gehen. Herrn Spah...
von becksham
Mi 14. Nov 2018, 12:04
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 246
Zugriffe: 3370

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Kleine Frage am Rande. Wie sieht es denn aus, wenn der Pflegefall eintritt? Das Pflegegeld reicht womöglich dafür nicht. Ich verbrauche mein Vermögen. Was dann? Habe ich Kinder, werden diese zur Kasse gebeten. Habe ich keine Kinder, wer zahlt dann? Vermutlich der Sozialstaat. Oder?
von becksham
Di 13. Nov 2018, 10:42
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12527
Zugriffe: 991392

Re: FC Bayern München

Eiskalt hat geschrieben:(13 Nov 2018, 10:22)

Abgesehen davon das es ein Postillion Artikel ist.
Watzke ist auch so ein unsympathischer Dummschwätzer.

Hör auf. Der Artikel ist sehr lustig.
von becksham
Di 13. Nov 2018, 08:39
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12527
Zugriffe: 991392

Re: FC Bayern München

Lewandowski möchte ja auch zu einem europäischen Top-Verein wechseln. :D Spannend wäre ohnehin, ob Lewandowski, der seit 2014 bei München spielt und dort zu den Stammspielern zählt, sich in Dortmund durchsetzen könnte. "Bei uns ist der Konkurrenzdruck natürlich ungleich höher, als bei so einem ...
von becksham
Mo 12. Nov 2018, 15:52
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12527
Zugriffe: 991392

Re: FC Bayern München

(12 Nov 2018, 15:37) ... Nicht nur Reus lief zweimal völlig Frei auf Neuer zu, auch Sancho der im Laufduell gegen den Erkälteten Hummels einfach so davon lief. Unter dem berühmten Strich war das 2:3 sogar noch Schmeichelhaft für die Bayern. ... Und der wäre auch einem nicht erkälteten Hummels einfa...
von becksham
Mo 12. Nov 2018, 13:33
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12527
Zugriffe: 991392

Re: FC Bayern München

Alexyessin hat geschrieben:(12 Nov 2018, 13:17)

Nachtreten ist uncool.... :)

Find ich in dem Fall nicht. Ich krieg mein Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht. :D
von becksham
Sa 27. Okt 2018, 16:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Wolverine hat geschrieben:(27 Oct 2018, 15:52)

Ich verstehe niemanden, der eine solche Partei wählt, aber im Gegensatz zu den meisten Usern hier respektiere ich das Recht eines jeden, das zu wählen, was er möchte. Es gehört für mich zur Demokratie.

Und wieder mal eine deiner blödsinnigen Unterstellungen.
von becksham
Do 25. Okt 2018, 13:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(25 Oct 2018, 13:57) Diese Frage habe ich dir schon öfter beantwortet: Herr Höcke ist der Meinungsführer des National-Rechten Flügels der AfD und somit Maßgebend. Ist halt so. Und laut Vorsitzendem Gauland gehört Höcke "zur Seele der AfD". Es ist also absolut lächerlich, wenn er immer als...
von becksham
Do 25. Okt 2018, 10:43
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(25 Oct 2018, 10:55) Das ist das grundsätzliche Problem in diesem Land. Viele Leute sind tatsächlich der Meinung, dass Gewalt gegen Andersdenkende erlaubt sei, wenn es gegen rechts geht. Das ist natürlich nicht der Fall. Der Grund warum man gegen AfDler vorgeht ist relativ einfach. Man kommt argume...
von becksham
Mi 24. Okt 2018, 20:39
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Julian hat geschrieben:(24 Oct 2018, 21:21)

Das berichtet Dennis Hohloch, der Freund der Tochter des Angegriffenen:
...

Nicht nur Freund der Tochter, sondern selbst AfD-Politiker und gewesener Oberbürgermeisterkandidat in Potsdam. Er berichtet nicht, sondern gibt Hörensagen wieder.
von becksham
Mi 24. Okt 2018, 19:10
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(24 Oct 2018, 17:20) In diesem Zusammenhabg einmal die Meinung eines DGB Mannes Mir ist speiübel: Gewerkschafter*innen wählen AfD Seit mehr als 25 Jahren vertrete ich aus Überzeugung Gewerkschafter*innen vor den Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialgerichten. Dass viel zu viele von ihnen jetzt die Rech...
von becksham
Mi 24. Okt 2018, 09:08
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(24 Oct 2018, 09:27) Das macht nur Sinn, wenn man ihn dafür dann zur Rechenschaft ziehen darf. Dafür müsste es einen geben, gegenüber dem der AfD-Wähler dann irgendeine Leistung zu erbringen hat. Sonst bleibt der Begriff der Verantwortung völlig leer, denn wer die AfD wählt, tut das ja genau aus di...
von becksham
Di 23. Okt 2018, 20:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(23 Oct 2018, 21:24) Warst du dabei? Na werde doch mal konkret was dir zu dem Thema bekannt ist! Das Wort "Wortgefecht" bedeutet ungefähr soviel wie: "Gerieten in Streit" wenn tatsächlich ein Übergriff stattgefunden hat! An einem Wortgefecht sind mindestens 2 Personen beteiligt,...
von becksham
Di 23. Okt 2018, 17:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85787
Zugriffe: 2171703

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(23 Oct 2018, 18:42) Khan, nicht Kahn. Der Mann heißt Zahid Khan und hat allen Grund, bewaffnet zu sein, denn wer den Islam in Deutschland kritisiert, muss mit Angriffen rechnen - und mit dem Herunterspielen dieser Angriffe durch politisch Korrigierte. Was tatsächlich vorgefallen ist, wird sich zei...

Zur erweiterten Suche