Die Suche ergab 5858 Treffer

von jorikke
Mo 24. Sep 2018, 11:01
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6392
Zugriffe: 311669

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(23 Sep 2018, 19:59) Sie sind zu Recht verwirrt! Aus meiner Erinnerung kurz ein Ausflug in die irische Geschichte: Irland war Teil Großbritanniens bis in die 1920er Jahre. Damals erkämpften sich die Iren ihre Unabhängigkeit, und nur im Norden blieb die Provinz Ulster bei GB. Dort lebten viele zugew...
von jorikke
Mo 24. Sep 2018, 07:28
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 2292
Zugriffe: 43102

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(23 Sep 2018, 22:21) Kubicki ist auch eine Rampensau und er ist wohl ein wenig gelangweilt, weil keiner ihm mehr Aufmerksamkeit schenkt. Neuwahlen zu fordern und von vorneherein zu sagen: Egal, wie das Ergebnis ausfällt, wir machen nicht mit, ist aber selten bekloppt. Da brauche ich mich auch keine...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 17:54
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !
Antworten: 127
Zugriffe: 1296

Re: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !

Nun, Einzelbeispiel, wirft aber doch ein Schlaglicht.
Heute Morgen in der Stgt. Zeitung, Wochenendbeilage, Immobilienmarkt.
Es wird angeboten ein Dreifamilienhaus, Baujahr 1936, Wohnraum total etwa 205m². Jede Wohnung also knapp 70m² groß.
Preis 950.000,-€.
Da geht einem schon der Draht aus der Mütze.
von jorikke
So 23. Sep 2018, 17:05
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !
Antworten: 127
Zugriffe: 1296

Re: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !

(23 Sep 2018, 17:45) Was gefällt dir an der Lösung nicht? Den Immomarkt kaputt machen damit sich normal sterbliche auch wieder Eigentum leisten können, du stehst doch auf Eigentum. Aber ich vermute es ist mehr dein Immofond der da zwickt. Ich unterstelle einfach mal, dass du das Beste willst. Wenn ...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 16:21
Forum: 22. Parteien
Thema: von der Leyen und rechtswidrige Beraterverträge
Antworten: 8
Zugriffe: 139

Re: von der Leyen und rechtswidrige Beraterverträge

(23 Sep 2018, 13:55) Auf Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kommt eine unangenehme Affäre um die von ihr für viele Millionen Euro engagierten externen Unternehmensberater zu: Nach SPIEGEL-Informationen hat der Bundesrechnungshof (BRH) in einem Einzelfall aufgedeckt, dass das V...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 16:03
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 1091
Zugriffe: 23229

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

yogi61 hat geschrieben:(23 Sep 2018, 15:21)

Ja, klar. Maaßen ist Putins Spion, Seehofer auch.


Despektierliche Ansicht.
In Seehofers Selbstverständnis ist er natürlich Putins Führungsoffizier.
von jorikke
So 23. Sep 2018, 15:58
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2385
Zugriffe: 57285

Re: Zukunft der CSU

(23 Sep 2018, 16:29) Vielen Dank für die Mühe einer Antwort. Selbstverständlich mache ich mir hierzu meine eigenen Gedanken und habe auch eine - etwas andere Sichtweise - dazu. Aber meine Meinung dazu kenne ich ja bereits, deshalb die Frage an Sie. Was ich nicht verstehe, sind ihre geäusserten Verm...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 13:57
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !
Antworten: 127
Zugriffe: 1296

Re: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !

(23 Sep 2018, 14:48) Das ist so 90er. Damals hat man den Anlegern Steuersparmodelle empfohlen, die alle daneben gegangen sind. Ganz genau. Damals hatte der Staat kapiert, Wohnraum muss her. Um Steuergelder zu sparen, hat er private Bauherren geködert. Denen wurde Rendite vorgegaukelt und es klappte...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 11:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Produktionswege ohne Preise
Antworten: 484
Zugriffe: 10030

Re: Produktionswege ohne Preise

Occham hat geschrieben:(23 Sep 2018, 12:26)

Äm, geldlos würde man das was man hat genauso in seinem Wert beurteilen, um zu bewerten, ob der wert den man haben will, angemessen ist.

Lass doch endlich mal die Finger von der Tastatur.


Komm, unterlass solche Aufforderungen, sei kein Spaßverderber.
von jorikke
So 23. Sep 2018, 11:43
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82825
Zugriffe: 2078635

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 08:58) Wer behauptet denn etwas anderes? Es geht darum das die Einreise vom bodensatz anderer Länder um jeden Preis vermieden werden muss. Wenn man das nicht tut spiegelt sich das in den zeitungsmeldungen und Wahlergebnissen wieder. Mein lieber Mann, vor Jahren warst du noch ein ganz ...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 11:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2385
Zugriffe: 57285

Re: Zukunft der CSU

(23 Sep 2018, 11:30) Ich bin nicht der Meinung, dass das politische Spektrum zu weit nach links verschoben ist. Ich denke nicht, dass das Problem ist, dass die Parteien zu weit links sind, sondern dass sie wenig (und aus Sicht vieler, auch nichts) auf die Reihe kriegen. Da denken wir beide kongruen...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 11:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 1091
Zugriffe: 23229

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

jack000 hat geschrieben:(23 Sep 2018, 11:40)

Das eine hängt vom anderen ab.


Das hast du völlig richtig erkannt.
Ändert aber nichts daran, dass man der Kanzlerin nicht alles in die schuhe schieben kann.
Seehofer wurde von der CSU nominiert, nicht von Merkel.
von jorikke
So 23. Sep 2018, 10:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 1091
Zugriffe: 23229

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

(21 Sep 2018, 09:22) Das fragst Du wirklich? :?: Sind wir inzwischen schon in einer derartigen Agonie verfangen, dass wir Chaos als normal empfinden? Was ich Merkel vorwerfe? Ich werfe ihr totales Versagen und Führungsschwäche vor und das sie nicht einmal mehr in der Lage ist,ihrem eigenen Innenmin...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 09:24
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Produktionswege ohne Preise
Antworten: 484
Zugriffe: 10030

Re: Produktionswege ohne Preise

(23 Sep 2018, 09:38) Wenn du verfolgt hättest, wie die Diskussion zum Thema "Bauer und Grundeigentümer, der Land verpachtet und nicht selbst beackert" verlief, würde sich deine Frage erledigen. Kurz zusammengefast hast du ein frei erfundenes Beispiel hergenommen und gefragt, ob es richtig...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 08:27
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !
Antworten: 127
Zugriffe: 1296

Re: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !

Skull hat geschrieben:(22 Sep 2018, 09:49)

Sehe ich auch so. Steuern im Rahmen von steuern sind da eine Möglichkeit.

mfg


Völlig klar, das geht ohne weiteres.
Was aber wäre damit gewonnen?
Private Bauinvestitionen würden zurück gehen und die Situation auf dem Mietsektor würde sich weiter verschärfen.
von jorikke
So 23. Sep 2018, 08:05
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Produktionswege ohne Preise
Antworten: 484
Zugriffe: 10030

Re: Produktionswege ohne Preise

(23 Sep 2018, 08:28) Ich habe gefragt Wie ist der Grundeigentümer zu dem Kapital gekommen, das er für den Erwerb des Grundes brauchte? Alles selbst "erarbeitet"? Was hat das mit deiner Frage zu tun? Wenn ich ein Grundstück verkaufe und der Käufer zahlt den geforderten Preis, ist die Sache...
von jorikke
So 23. Sep 2018, 07:16
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2385
Zugriffe: 57285

Re: Zukunft der CSU

(23 Sep 2018, 02:44) Könnten Sie das bitte näher beschreiben, welche richtigen Angebote das Ihrer Meinung nach sind (oder sein "müssen) ? Ach bitte, machen sie sich doch einfach mal Gedanken, warum die AfD Zulauf erhält, während die "angestammten " Parteien mächtig Federn lassen. Es ...
von jorikke
Sa 22. Sep 2018, 18:51
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1318
Zugriffe: 13918

Re: Maaßen und die AfD

:thumbup:
Schnitter hat geschrieben:(22 Sep 2018, 15:56)

Also quasi all das was die AfD und das braune Gesindel verachtet.

:thumbup:
von jorikke
Sa 22. Sep 2018, 18:48
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 8761
Zugriffe: 334080

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Es ist unglaublich bewundernswert, wie viele Gedanken man ich macht und über wie viele Verästelungen in der dritten Nachkommastelle schwadroniert wird. Das alles über ein Thema, dessen Verwirklichung ohnehin nix wird. In meinen Augen habt ihr alle was an der Waffel. Ist natürlich nur mein subjektive...
von jorikke
Sa 22. Sep 2018, 16:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2385
Zugriffe: 57285

Re: Zukunft der CSU

Alpha Centauri hat geschrieben:(22 Sep 2018, 12:45)

In Schleswig - Holstein und Niedersachsen ist die AFD nur bei 6% und dass ganz ohne CSU wie dass?


Seit den Ergebnissen hat die Welt sich weitergedreht.
Trotzdem bin ich stolz auf meine Niedersachsen.

Zur erweiterten Suche