Die Suche ergab 5003 Treffer

von jorikke
Di 19. Sep 2017, 14:46
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 2173
Zugriffe: 64300

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(19 Sep 2017, 13:40) icn kenne keinen CDUler , der politische und religioese Satire verbieten will und man kann auch keine Toleranz und Respekt gesetzlich verordnen. Toleranz heisst zudem eben gerade, dass ich auch missliebige Anscihten respektieren muss, denn ansonsten steht unsere Demokratie auf ...
von jorikke
Di 19. Sep 2017, 14:46
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 2173
Zugriffe: 64300

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(19 Sep 2017, 13:40) icn kenne keinen CDUler , der politische und religioese Satire verbieten will und man kann auch keine Toleranz und Respekt gesetzlich verordnen. Toleranz heisst zudem eben gerade, dass ich auch missliebige Anscihten respektieren muss, denn ansonsten steht unsere Demokratie auf ...
von jorikke
Di 19. Sep 2017, 11:03
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(19 Sep 2017, 11:57) Ich hätte Dich jetzt anders eingeschätzt. Einen Mann wie Dobrindt durchzuschleppen und der Bevölkerung vorzusetzen und da auf die politische Freundschaft der Schwesterparteien zu verweisen, finde ich eben fatal. Fatal auch von der Kanzlerin. Fatal bedeutet verhängnisvoll. Dobri...
von jorikke
Di 19. Sep 2017, 10:54
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

yogi61 hat geschrieben:(19 Sep 2017, 11:51)

Das ist eine fatale Einstellung.


Deiner Meinung nach.
Akzeptiere ich gern, bin aber trotzdem nicht bereit auf bierernst umzustellen.
von jorikke
Di 19. Sep 2017, 10:52
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 2219
Zugriffe: 52403

Re: Bundestagswahl 2017

pikant hat geschrieben:(19 Sep 2017, 08:14)

Wer die DDR mit dem heutigen Deutschland vergleicht hat sich aus einer serioesen Diskussion abgemeldet.


Der "Karle" hat sich da gar nicht erst angemeldet.
von jorikke
Di 19. Sep 2017, 10:49
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(19 Sep 2017, 10:01) Ein Zerwürfnis ist natürlich nicht im Interesse der Union, das ist klar, aber wenn Leute wie Dobrindt Bundesminster werden, dann darf schon vermuten, dass die CSU Erpressungspotential besitzt. Es ist unter politischen "Freunden" ausgemachte Sache sich nicht gegenseiti...
von jorikke
Di 19. Sep 2017, 07:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 98
Zugriffe: 730

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Die FDP hat eine positive politische Grundvoraussetzung. Sie ist liberal, d.h. offen im Denken, nicht einer Doktrin verpflichtet. Das macht es ihr leicht sich aufgeschlossen für alle möglichen Machbarkeiten zu geben und einen sympathischen Wahlkampf zu führen. Da kann man schon ins Grübeln kommen ob...
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 21:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4008
Zugriffe: 283441

Re: Abschaffung von Bargeld

Positiv Denkender hat geschrieben:(18 Sep 2017, 21:48)

Wer Anonymität mit betrügen gleichsetzt kann das nur aus eigener Erfahrung sagen
Schon heute nutzen Betrüger und Kriminelle deutlich häufiger auf bargeldlose Zahlungsmittel als gedacht.


Junge, du bist ein unglaublicher Einfaltspinsel.
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 17:34
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(18 Sep 2017, 18:31) Des möcht ich so nicht unterschreiben, aber die bayrische Mentalität - der kennt jemanden, der jemanden kennt, der des und des ko / mocht usw. spielt der CSU natürlich in die Hände, weil eben jeder vierte in der Kette irgendwie mit der CSU verbandelt ist. Das hast du mit rund v...
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 17:25
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(18 Sep 2017, 18:20) Ich sag ja immer, Bayern ist nicht wegen der CSU erfolgreich, sondern trotz der CSU. Liegt wohl an den Menschen, die her leben ... Nettes Bonmot. ...aber die Menschen sind dort die CSU. Natürlich nicht alle, nur die echten Bayern. Ich sag mal so, SPD´ler in Bayer heißt landsman...
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 17:17
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Sep 2017, 16:44)

Na und? Ist ja eh schon krass, dass im Ländervergleich eine Partei sich nicht daran misst, dass sie die Wahl gewinnt, sondern es schon als Blamage sieht, wenn sie die absolute Mehrheit verfehlt ...


Ja, krasses Selbstvertrauen.
Davon brauchten wir mehr.
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 17:10
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 2173
Zugriffe: 64300

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(15 Sep 2017, 02:33) Interessante Einstellung ! Hierbei geht es Hauptsächlich um Respekt, Anstand und Toleranz . Um eines Klar zu stellen, ich bin ein Arteist und glaube an keinem Gott. Im Gegensatz zu Dir, Respektiere ich aber Gläubige und wenn diese an Irgend einem "Wesen" glauben, soll...
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 15:25
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(18 Sep 2017, 09:04) Ja, aber naturgemäss mit dem grössten Erpressungspotential gegenüber der Schwesterpartei. Seit Strauß weiß man, die CSU kann die CDU nicht wirklich erpressen. Die Kraftsprüche der Bayern sind nicht viel mehr als landsmannschaftliche Folklore, Brauchtum halt. Bei einem wirkliche...
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 07:24
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4008
Zugriffe: 283441

Re: Abschaffung von Bargeld

(17 Sep 2017, 20:23) Denn ist es ja gut .Außer der Regierung kann niemand Bargeld abschaffen .Es will auch niemand .Heute kann man in unserer TZ im Wirtschaftsteil einen Artikel lesen .Überschrift : Bargeld besser als jedes elektronisches Zahlungsmittel. Bundesbank lässt erstmals Vorteile des Barge...
von jorikke
Mo 18. Sep 2017, 07:14
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 2219
Zugriffe: 52403

Re: Bundestagswahl 2017

(18 Sep 2017, 00:09) Das ist nicht korrekt, zwar wurde 1949 in der Regierungserklärung gesagt, dass man die Geschichte irgendwie regeln müsste, allerdings hielten die damaligen Koalitionspartner also auch die CSU die FDP und die DP nichts von der in ihren Augen staatlichen Bevormundung und wollten ...
von jorikke
So 17. Sep 2017, 18:49
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Sinn und Zweck von Wahlplakaten
Antworten: 12
Zugriffe: 247

Re: Sinn und Zweck von Wahlplakaten

Quatschki hat geschrieben:(17 Sep 2017, 17:22)

Das ist wie mit Produktwerbung.
Was sind das für Menschen, die Hanföl von Seitenbacher kaufen?


Wer den Humor in der Werbung erkennt, hat ein "AHA" Erlebnis und ist dem Produkt gegenüber positiv eingestellt.
P.S.
Ich trinke kein Hanföl.
von jorikke
So 17. Sep 2017, 18:43
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 219
Zugriffe: 1974

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

1500 Beiträge von Leuten die sich einig sind. Groko/ CDU-FDP/ oder Jamaika. Dazu hätten im Grunde drei Beiträge gereicht. Jetzt mach ich mal ein neues Fass auf. In Erinnerung an die Wahl 1953, in der Adenauer die Grundlagen für seinen Nick "Alter Fuchs" legte. Kurz zur Erinnerung: Die CDU ...
von jorikke
So 17. Sep 2017, 16:34
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 2219
Zugriffe: 52403

Re: Bundestagswahl 2017

(17 Sep 2017, 13:30) Ja, die Unionsregierung konnte nicht anders und ist eingeknickt. Es drohte eben besagter Streik und die Union wäre 1953 nicht wiedergewählt worden. Um so einen Unsinn zu schreiben muss man schon völlig ahnungslos sein. Da du das nicht bist, frage ich mich, welcher Sinn sich hin...
von jorikke
So 17. Sep 2017, 11:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Warum Zinsen immer mit Leid verbunden sind.
Antworten: 536
Zugriffe: 8668

Re: Warum Zinsen immer mit Leid verbunden sind.

(15 Sep 2017, 10:14) Ein Riesenanteil der Hauskäufe wird finanziert. Das ist also der Normalfall. Die Gründe weshalb er leidet, sind bezüglich der Fragestellung "wer leidet unter dem Zins" zweitrangig. Selbst wenn er sich verkalkuliert hat bleibt es richtig, dass er unter dem Zins leidet....
von jorikke
Sa 16. Sep 2017, 11:09
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Verbot von Lohndumping ins Grundgesetz schreiben
Antworten: 376
Zugriffe: 4414

Re: Verbot von Lohndumping ins Grundgesetz schreiben

(16 Sep 2017, 12:00) Das hast du jetzt sehr gut beschrieben und nun haben die Unternehmen das Problem, dass diese "Alten" mit nur geringer Wertschöpfung für das Unternehmen sehr TEUER sind... und auch nur "sehr teuer" über eine hohe Abfindung "los zu werden" sind... Kl...

Zur erweiterten Suche