Die Suche ergab 6000 Treffer

von jorikke
Do 13. Dez 2018, 18:01
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 86500
Zugriffe: 2230171

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

MäckIntaier hat geschrieben:(13 Dec 2018, 15:17)

Dann kann der Strang nahtlos umbenannt werden in die Nachfolgepartei, denn die Wähler werden nicht verschwinden und auch nicht zurückkehren zu den anderen.


So ist es.
The never ending Story seit Adolf von Thadden.
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 17:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 1762
Zugriffe: 41611

Re: Die Zukunft der CDU

(13 Dec 2018, 16:30) Es ist schon kurios, dass die Fähigkeit eine Partei zu leiten von Besitz oder Nichtbesitz abhängen soll. Davon hängt es ja auch nicht ab. Um es mal an der Person Merz fest zu machen. Der hat keinen elterlichen Betrieb übernommen sondern sich hoch gearbeitet. So lange bis man au...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 17:42
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 9115
Zugriffe: 371453

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(13 Dec 2018, 15:05) Habt ihr denn nicht fleißig mitgelesen? Also nochmal in ganz einfach: Man stelle sich mal vor, der Staat besteht aus 10 Menschen, diese verdienen unterschiedlich viel: Person A verdient: 0 Person B verdient: 0 Person C verdient: 2 Person D verdient: 2 Person E verdient: 4 Perso...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 12:15
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 1762
Zugriffe: 41611

Re: Die Zukunft der CDU

(13 Dec 2018, 11:38) Es sollte sich doch auch mal die Frage gestellt werden, wen will eine CDU überhaupt vertreten, bzw. welche Interessen? Die Mehrheit in Deutschland sind abhängig Beschäftigte und die werden besser vertreten durch einen Millionär mit Privatflugzeugen, der vor allem momentan die I...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 11:22
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 1762
Zugriffe: 41611

Re: Die Zukunft der CDU

(13 Dec 2018, 10:59) Das wage ich zu bezweifeln. Um jetzt wieder in der Versenkung zu verschwinden, war die Anzahl der trennenden Stimmen zu gering, viel zu gering. Wer AKK jetzt schon als Kanzlerinnen Nachfolge sieht, der pokert sehr hoch. (@ ;) Jorikke). Der hat Laschet nicht auf dem Plan, der un...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 10:49
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 9115
Zugriffe: 371453

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(13 Dec 2018, 10:26) Ich selbst war einst ein Befürworter, aber letztendlich konnte mir abgesehen von Finanzierungsfragen nie jemand schlüssig erklären, wie der Paradigmenwechsel aussehen soll, wenn Menschen ihre Existenz plötzlich nicht mehr selbst sichern müssen, sondern von vornherein von allem ...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 10:35
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wie genau wird man eigentlich Berufspolitiker?
Antworten: 4
Zugriffe: 134

Re: Wie genau wird man eigentlich Berufspolitiker?

Wenn du dein Studium beendest hast, ergreife einen studiennahen Beruf und profiliere dich dort. In der Politik steigt niemand als Berufspolitiker ganz oben ein. Nebenbei kannst du dich in einer Partei deiner Wahl engagieren. Dann ergibt sich fast zwangsläufig eine gewisse Karriere. Mitglied- Beisitz...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 10:15
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 9115
Zugriffe: 371453

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(12 Dec 2018, 23:33) In den meisten BGE Modellen geht es um 1.000 bis 1.500€ Grundeinkommen monatlich und lebenslang für jeden Bürger , der bürokratische Verwaltungsappart und der ungerechte überwüchsige Dschungel an Sozialleistungen entfällt dass ist richtig und gut so. Ich bin Liberaler und Befür...
von jorikke
Do 13. Dez 2018, 08:20
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 1762
Zugriffe: 41611

Re: Die Zukunft der CDU

Die CDU war schon immer eine Partei ohne größere Blütenträume, dafür aber realistisch und pragmatisch, lange vor Münte schon wissend das Opposition Mist ist. Merkel ist dafür geradezu der Prototyp. Mehr im Stillen werkelnd (merkelnd) aber erfolgreich. Die Entwicklung in den letzten Wochen ist dafür ...
von jorikke
Mi 12. Dez 2018, 20:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Aufräumung bei unnötigen Gesetzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1049

Re: Aufräumung bei unnötigen Gesetzen

(11 Dec 2018, 12:47) Es gibt aber auch Waschanlagen bei denen kein Personal vor Ort ist. Warum sind die dann nicht ausgenommen? Ladenschlußgesetze betrafen auch nie Verkaufsautomaten! Bezüglich Lärm: man kann dies auch an einem Abstand zum nächsten permanent bewohnten Haus festlegen, was erlaubt un...
von jorikke
Mi 12. Dez 2018, 11:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Regulierungshoheit
Antworten: 5
Zugriffe: 193

Re: Regulierungshoheit

(11 Dec 2018, 14:06) Die Versicherungen sind mit der sog. Regulierungshoheit versehen, d.h. sie begleichen den Schaden in eigenem Ermessen. Im Falle der Kfz-Haftpflichtversicherung kann dies bedeuten, dass sich die Versicherungen jeweils zu einer Regulierung von 25% des Schadens des Unfallgegners e...
von jorikke
Mi 12. Dez 2018, 10:29
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 753
Zugriffe: 31921

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Klopfer hat geschrieben:(12 Dec 2018, 09:24)

Ist ja auch ne blöde Frage die obendrein auch nocht stimmt.


Da stellt sich jetzt die noch blödere Frage, meintest du "noch stimmt" oder "nicht stimmt"?
von jorikke
Mi 12. Dez 2018, 08:20
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Bio-Produkte boykottieren?
Antworten: 68
Zugriffe: 3265

Re: Bio-Produkte boykottieren?

(11 Dec 2018, 23:57) Bei Birkel wurden schon vor 10 Jahren täglich 500.000 Eier verarbeitet. Wer mir da erzählt, dass die Hühner, die diese Eier produzieren draußen im Dreck rumlaufen bzw. liefen glaubt wohl auch an den Weihnachtsmann. Wegen der Käfighaltung in Legebatterien haben es die großen Nud...
von jorikke
Di 11. Dez 2018, 22:41
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 753
Zugriffe: 31921

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

(11 Dec 2018, 22:30) Das liegt zum Einen daran, dass jetzt keine Wahlen stattfinden und zum Anderen daran, dass sich potentielle FDP Wähler erst noch in das von der FDP geforderte "Kinderchancengeld" einlesen müssen. Hast Du dich schon damit vertraut gemacht? :) Nach meiner Prosttakrebs O...
von jorikke
Di 11. Dez 2018, 22:32
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Bio-Produkte boykottieren?
Antworten: 68
Zugriffe: 3265

Re: Bio-Produkte boykottieren?

(28 Oct 2018, 20:38) Guter Hinweis! Dann erinnere ich noch einmal an den Gammel-Ei-Skandal, bei dem überlagerte und verschmutzte Eier mit in die Masse gerührt worden waren. Unter anderen wurde die Firma Birkel damit fälschlicherweise in Zusammenhang gebracht und fast ruiniert. Wie weit der angerich...
von jorikke
Di 11. Dez 2018, 21:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 753
Zugriffe: 31921

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Ich möchte nur mal stänkernd feststellen, dass auf die Thread-Frage seit knapp 14 Tagen niemand mehr etwas eingefallen ist.
von jorikke
Di 11. Dez 2018, 21:49
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Übergewicht und Fettleibigkeit
Antworten: 40
Zugriffe: 823

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Nicht vergessen:
Sportliche Menschen leben auch nicht länger, sie sterben nur gesünder.
von jorikke
Di 11. Dez 2018, 21:43
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Koffeinabhängigkeit eines Großteils der deutschen Bevölkerung!?
Antworten: 94
Zugriffe: 8446

Re: Koffeinabhängigkeit eines Großteils der deutschen Bevölkerung!?

(13 Sep 2017, 12:15) Mir ist da noch etwas eingefallen. Es ist in dieser Gesellschaft als völlig normal angesehen, sich zum Kaffee zu treffen. Will man einen Liebes Partner näher kennenlernen, fragt man stets nach sem Kaffee. Niemand lädt zum Mineralwasser ein. Wer das tut, wird in der Regel abgele...
von jorikke
Di 11. Dez 2018, 16:59
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1657
Zugriffe: 102449

Re: Wahlumfragen

(11 Dec 2018, 16:38) Da sind wir zwar einer Meinung, weil ich Nahles für eine Vertreterin einer überholten SPD halte, aber noch einen Wechsel? Und vor allem, wer soll es machen? Bis zum Ende der Legislaturperiode kann sich die SPD das nicht leisten. Danach wird man sehen, ob sich wahltechnisch endl...
von jorikke
Mo 10. Dez 2018, 11:26
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 1762
Zugriffe: 41611

Re: Die Zukunft der CDU

(10 Dec 2018, 09:56) Ja, aber das halte ich für normal in einer Gesellschaft, die sich freudig erregt der Spekulation hingibt, wer Deutschlands nächstes Top Modell, Superstar, Supertortenbäcker wird, oder welcher Bauer, Bachlor, Bachelorette eine Frau, einen Mann abbekommt. Bingo. Den Satz finde ic...

Zur erweiterten Suche