Die Suche ergab 6083 Treffer

von jorikke
Mi 23. Jan 2019, 08:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Luxemburg Leaks. Steuerhinterziehung ganz legal.
Antworten: 1390
Zugriffe: 88301

Re: Die Luxemburg Leaks. Steuerhinterziehung ganz legal.

(23 Jan 2019, 01:05) Finanzminister Scholz will Steuererklärungen nicht auf die EU begrenzt sehen, sondern die OECD mit erfassen. Ich verstehe das so, daß internationale Konzerne andernfalls ihre Steuerlast aus der EU in andere Länder der OECD verschieben könnten. Hilft wohl nichts; die Steuertarif...
von jorikke
Di 22. Jan 2019, 16:55
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: DAX-Unternehmen vergesellschaften - Gedankenexperiment
Antworten: 257
Zugriffe: 4724

Re: DAX-Unternehmen vergesellschaften - Gedankenexperiment

(22 Jan 2019, 14:24) Eben. Also würde es nicht funktionieren, wenn alle (!) das Vermögen der Reichen in Konsum stecken würden. Quasi, wenn wir annähmen, dass es 20 000€ pro Kopf wären und jeder Kopf kauft sich davon dann notwendige Güter wie Waschmaschinen, Herde, Kühlschränke etc. Nein, die Reiche...
von jorikke
Mo 21. Jan 2019, 11:43
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 88449
Zugriffe: 2311631

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Alexyessin hat geschrieben:(21 Jan 2019, 11:40)

Da gab es die Farbbeuteattacke gegen das Wohnhaus in NRW, was ich auch ablehne.
Also nicht das Wohnhaus sondern diese Art der Sachbeschädigung.


Nur "diese Art" der Sachbeschädigungen?
Tür eintreten oder Ähnliches wäre 0.k.?
von jorikke
Mo 21. Jan 2019, 11:28
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 3413
Zugriffe: 143134

Re: HartzIV - Sammelstrang

(20 Jan 2019, 15:23) Es werden nur 3% der ALG-II-Bezieher sanktioniert (diese aber mehrfach), von den 5 Millionen ALG-II-Beziehern sind das grade mal 167.000 ALG-II-Bezieher. Und sanktioniert werden "müssen" ALG-II-Bezieher nur deswegen, weil das so im Gesetz steht (§§ 31 - 32 SGB II) und...
von jorikke
Mo 21. Jan 2019, 07:53
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 3413
Zugriffe: 143134

Re: HartzIV - Sammelstrang

(20 Jan 2019, 17:59) Du hast keine Ahnung und willst Dir auch keine Ahnung aneignen. Schon mal dran gedacht, dass die restlichen 97% der ALG-II-Bezieher Angst vor Sanktionen haben? Die Sanktionen sind ein extremes Disziplinierungswerkzeug für fast alle ALG-II-Leistungsbezieher. Richtig. Das ist so ...
von jorikke
So 20. Jan 2019, 11:13
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 3413
Zugriffe: 143134

Re: HartzIV - Sammelstrang

Misterfritz hat geschrieben:(20 Jan 2019, 10:46)

Ordentliche Klamotten sind nicht unnötig.
Man muss das nur vor Kauf beantragen


Richtig, sie sind notwendig (nötig), deshalb werden sie erstattet.
Das ändert nichts daran, dass unnötige Dinge nicht erstattet werden.
… und jetzt is gut.
von jorikke
So 20. Jan 2019, 10:36
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 3413
Zugriffe: 143134

Re: HartzIV - Sammelstrang

Misterfritz hat geschrieben:(12 Jan 2019, 23:24)

Schon immer, wenn es um geforderte Dinge geht.
Die geben Dir sogar Geld, damit Du Dir Klamotten kaufen kannst, um Dich irgendwo ordentlich bewerben zu können. Man muss es nur beantragen ....


Unnötige Ausgaben werden nie erstattet.
von jorikke
Sa 19. Jan 2019, 15:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2616
Zugriffe: 84925

Re: Zukunft der CSU

JJazzGold hat geschrieben:(19 Jan 2019, 14:42)

Nur 87,4% für Söder, schade, ich hätte ihm 100% gewünscht.


An der Klasse von Martin Schulz muss er noch arbeiten.
von jorikke
Sa 19. Jan 2019, 11:39
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2616
Zugriffe: 84925

Re: Zukunft der CSU

(19 Jan 2019, 10:46) Wer? Blume, dieser menschenverachtende katholische Missionar? Söder, der "Asyltourismus" Versager? Seehofer, der Wendehals? Dobrindt, der Unworte-Schwätzer? Kreutzer, der sonor die Männer CSU Schönredende? Eins bleibt. Irgendwer muss in Bayern regieren. ...und nachdem...
von jorikke
Do 17. Jan 2019, 08:39
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 88449
Zugriffe: 2311631

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Jan 2019, 07:19) Aha. Die erzkonservative FAZ. Alles klar. Das ist ein Kommentar eines großen Rußlandkenners :D Das einzige, was stimmt, ist diese Passage, deren Fakten der Autor zerknirscht zur Kenntnis nehmen musste: "Hierzulande ist zu hören, Russland verhalte sich wie eine bedrängte Gr...
von jorikke
Do 17. Jan 2019, 08:26
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Hard Brexit, Größenordnung des Desasters? Worst case = GB -> Schwellenland?
Antworten: 32
Zugriffe: 976

Re: Hard Brexit, Größenordnung des Desasters? Worst case = GB -> Schwellenland?

(14 Jan 2019, 13:25) Soll was bedeuten ? Wenn man die multinationalen Verträge (EU) kündigt, kann man ja einen nationalen Vertrag mit der EU machen, das alles so wie vorher ist ? :D Und hat seine (vermeintliche) Autonomie ? Die EU wird mit GB keine anderen Verträge machen, die grossartig von denen ...
von jorikke
Mi 16. Jan 2019, 20:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Wie verdient ein Land vom Export?
Antworten: 39
Zugriffe: 1193

Re: Wie verdient ein Land vom Export?

Die Frage ist wohl etwas irreführend gestellt. Ein Land verdient nur indirekt am Export. Wenn z.B. VW Autos exportiert, dann stellt auch VW die Rechnung und kassiert die Verkaufserlöse. Das Land ist zunächst völlig raus. Erst wenn VW die Bilanz erstellt, die Gewinne angegeben werden, kommt das Land ...
von jorikke
Mi 16. Jan 2019, 09:05
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: SPD plant Anspruch auf HomeOffice
Antworten: 100
Zugriffe: 1854

Re: SPD plant Anspruch auf HomeOffice

(16 Jan 2019, 09:02) Nimm mal zu jedem Punkt Stellung. Dann sehen wir ja wer hier faselt! Diesen Wirkungsprozess nennt Merkel "Werkstorprinzip". Kannst dich dann bei ihr beschweren, wenn der Begriff schon vergeben ist. Hör mal, wenn du Katastrophenstimmung verbreiten willst und ganz norma...
von jorikke
Mi 16. Jan 2019, 09:02
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Wie verdient ein Land vom Export?
Antworten: 39
Zugriffe: 1193

Re: Wie verdient ein Land vom Export?

(16 Jan 2019, 04:26) Es ist immer die Rede zum Beispiel von Deutschland wie es Autos an andere Länder verkauft. Aber auch, dass sie Autos verkaufen die nur durch Schulden anderer Länder gedeckt sind. Aber ein Produkt das in einem Land hergestellt wird gehört doch immer noch den Produzenten und wenn...
von jorikke
Mi 16. Jan 2019, 08:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: SPD plant Anspruch auf HomeOffice
Antworten: 100
Zugriffe: 1854

Re: SPD plant Anspruch auf HomeOffice

(16 Jan 2019, 07:51) Willst du in der Praxis irgendetwas anderes behaupten? Vielleicht das dein Arbeitgeber deinen Arbeitsplatz nicht nach eigenem belieben nach xy legen kann? Dass du kein Mitspracherecht dazu hast, sondern nur angehört wirst? Dass du, wenn das nicht möglich ist, selbst kündigen mu...
von jorikke
Di 15. Jan 2019, 15:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: SPD plant Anspruch auf HomeOffice
Antworten: 100
Zugriffe: 1854

Re: SPD plant Anspruch auf HomeOffice

(15 Jan 2019, 14:39) Das Werkstorprinzip besagt, dass der Arbeitgeber keinerlei Rücksicht auf die Wohnungsbelange des Arbeitnehmers nehmen muss und ihn innerhalb seines Direktionsrechtes frei an jeden beliebigen Arbeitsort bestellen kann. Wenn dem Arbeitnehmer das nicht gefällt, hat er verschuldet ...
von jorikke
Di 15. Jan 2019, 10:54
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: SPD plant Anspruch auf HomeOffice
Antworten: 100
Zugriffe: 1854

Re: SPD plant Anspruch auf HomeOffice

(15 Jan 2019, 10:43) Doch die braucht man, was man nicht braucht sind irgendwelche Chefs die auf Anwesenheit im Büro bestehen weil sie gerne Menschen um sich haben. Es ist klar das es sehr viele Jobs gibt die an Örtlichkeiten gebunden sind, aber wenn es problemlos möglich ist dann HO auf Grund eine...
von jorikke
So 13. Jan 2019, 08:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Soziale-Marktwirtschaft oder Neo-Liberale-(Profit-Maximierungs) Marktwirtschaft
Antworten: 424
Zugriffe: 12915

Re: Soziale-Marktwirtschaft oder Neo-Liberale-(Profit-Maximierungs) Marktwirtschaft

(12 Jan 2019, 18:37) So, genau so läuft das in den hochgelobten deutschen familiengeführten Mittelstandsklitschen. Die Vereinigung deutscher Familienunternehmen bekennt sich sogar indirekt dazu. Stammklientel der FDP. Ein Freund hat gegenteilige Erfahrungen gemacht. Er ist 46 Jahre im selben Famili...
von jorikke
Fr 11. Jan 2019, 14:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: DAX-Unternehmen vergesellschaften - Gedankenexperiment
Antworten: 257
Zugriffe: 4724

Re: DAX-Unternehmen vergesellschaften - Gedankenexperiment

Bei manchen Beiträgen und Gegenreden bin ich mir ziemlich sicher, im Hintergrund führt Loriot Regie.
von jorikke
Fr 11. Jan 2019, 08:40
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: DAX-Unternehmen vergesellschaften - Gedankenexperiment
Antworten: 257
Zugriffe: 4724

Re: DAX-Unternehmen vergesellschaften - Gedankenexperiment

(10 Jan 2019, 13:05) Womit wir wieder zur Sklavenhaltung kommen. Warum Löhne auszahlen? Soll doch gleich der Arbeitgeber die Löhne behalten und die Arbeitnehmer versorgen. Wenn die doch so viel besser mit Geld umgehen können. Nein, in so einer kapitalistisch überzogenen Welt möchte ich nicht leben....

Zur erweiterten Suche