Die Suche ergab 29995 Treffer

von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 19:00
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

(21 Sep 2018, 19:42) Das kann eine lange Nacht werden. Nahles steht ja schon mit einem Bein in der Tür für ihren Rücktritt. Ich kann überhaupt nicht verstehen, was (oder wer) Nahles geritten hat am Wochenende das ganze so dermaßen zu eskalieren. Einfach nur dumm. Man hätte Maaßen in den nächsten zw...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 18:40
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

(21 Sep 2018, 18:47) Ich weiß, dass Du die nicht abkannst, aber irgendwas muss den Platz links der Mitte ja besetzen. Und da sind die „langhaarigen Bombenleger“ und Wackersdorf-Erben halt gerade kompetenter als die „was wollen wir überhaupt“ SPD. Und „Die Linke“ ist Linksaußen gut untergebracht, da...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 17:37
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

(21 Sep 2018, 18:03) Merkel und Seehofer stimmen wohl zu: https://www.welt.de/politik/deutschland/article181615604/Andrea-Nahles-will-Maassen-Deal-neu-verhandeln-Angela-Merkel-stimmt-zu.html Dass man ausgerechnet Adler wegbashen wollte, der absolut gar nichts mit dem Schlamassel zu tun hat, hat die...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 17:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

(21 Sep 2018, 17:25) Naja, da ich die SPD bei aller gelegentlichen Sympatie noch nie gewählt habe, kann ich schlecht sagen: Jetzt bekommen sie meine Stimme aber nicht (mehr). Ist halt Marktwirtschaft - die unbestreitbaren Verdienste von Gestern zählen heute nicht mehr. Dass aber Maaßen ein weiterer...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 16:15
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

Vongole hat geschrieben:(21 Sep 2018, 17:12)

Da schau..
http://www.spiegel.de/#ref=article-body

Was für ein Kasperltheater :rolleyes:


Die haben auch gemerkt, dass sie Schiffe versenken im eigenen Spielfeld gespielt haben.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 16:13
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

(21 Sep 2018, 17:07) Irgendwann wird es der Angela Merkel schwindlig. Erst Drehhofer und jetzt Drehnahles. Die SPD hat ein Problem: Ihr Personal Und wird wohl deshalb ihre Führungsrolle im Mitte-Links-Spektrum an die Grünen verlieren. Und mit was? Mit Recht! Und mit einem “ Bedauerlicherweise “.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 15:58
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 16:12) Hyperventilieren finde ich selbstverständlich auch unangebracht. Die Demos, die ich meine, haben aber mit Hyperventilieren so absolut nüscht zu tun ;) Es gibt nur halt Gegenden im Osten, da ist es manchmal besonders wichtig, so paar hunderte bis tausende demokratisch denkende L...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 15:51
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

"Europa2050" Da gebe ich Dir im Allgemeinen schon recht, vor allem wenn das laute Protestieren im Wesentlichen aus einem „sich selbst toll finden“ der offenen Gesellschaft besteht. In sofern sind die #wirsindmehr - Aktionen bitter nötig, aber haben auch den Charakter einer reinen Selbstbe...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2281

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

Quatschki hat geschrieben:(21 Sep 2018, 08:28)

1990 herrschte der feste Glauben, dass zusammenwächst, was zusammen gehört.
Wie sehr sich Westdeutschland von den gemeinsamen Wurzeln entfremdet hat, ist erst später allmählich bewußt geworden.


Zum Glück, sonst wäre uns eine Wiedervereinigung nicht gestattet worden.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:38
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11327

Re: Maaßen und die AfD

rain353 hat geschrieben:(21 Sep 2018, 00:01)

Merkel hat der SPD Themen geklaut....


So what? Das macht ihr Freund Kurz bei Strache ebenso.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:34
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Selina hat geschrieben:(21 Sep 2018, 15:21)

Ich finde alles ok, was denen die Grenzen zeigt. Nur keine Passivität. Und da sind wir uns ja einig.


Da sind wir uns definitiv einig. ;) Nur was das laute Protestieren und Hyperventilieren angeht nicht.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 15:14) Dann ist ja alles prima mit dem Gummibärchen-Entzug fürs liebe bockige Kindlein AfD. Ein Blick auf die Prognosen sagt, dass das nicht hilft. Bagatellisierung hilft genauso wenig wie Dramatisierung. Vielleicht liegt die Lösung in der Mitte: Das Heranziehen verschiedener Methoden...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 15:07) Das sehe ich anders. Diese Passivität eines Großteils der Menschen hat schon einmal dazu geführt, dass sich solches Pack sehr schnell einen "Platz an der Sonne" organisierte, es dafür massenhaft "unwertes Leben" industriell und geplant vernichtete und große ...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:09
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 14:11) Schönes Sprachbild. Hätte die AfD 10% von dem, wo sie hinstrebt, schon heute, dürfte man ihr ein paar knallen und sie über den Marktboden zerren bis sie einsieht, was ihr Platz ist und die Klappe hält. Abendbrot gibt's dann auch keins. Nicht, dass ich heutzutage so vorgehen wür...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 14:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 13:54) Wir meinen doch nicht denselben Artikel .... :cool: Du schreibst "Nachdem ich es mir noch einmal durchgelesen habe, bin ich wieder nur auf Migranten gestoßen." und das finde ich so nicht .... Thor, ich bin anscheinend blond, bitte zitiere mir doch den Teil des Textes ...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 12:48
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

ThorsHamar hat geschrieben:(21 Sep 2018, 13:37)

Deshalb betrügen Betrüger ja die Wahrnehmung ....


Wie bezeichnest du einen Wahrnehmenden, der sich willig betrügen lässt?
Dumm wäre meines Erachtens noch geschmeichelt.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 12:46
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 13:35) Das ist erstaunlich .... :?: Meinen wir denselben Beitrag? Ich zitiere, was ich mit 100% ebenso sehe, Hervorhebungen von mir: "Die AfD ist[ b] in erster Linie[/b] aus der Unfähigkeit der "Volksparteien" groß geworden den Willen eben dieses Volkes ernst zu nehmen ...
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 12:32
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

ThorsHamar hat geschrieben:(21 Sep 2018, 13:29)

Ja, das sage ich doch die ganze Zeit!!!!! Es liegt eben hauptsächlich an den Betrügern!!!


Nein, es liegt an der Wahrnehmung.
von JJazzGold
Fr 21. Sep 2018, 12:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82584
Zugriffe: 2071718

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 12:51) Es stimmt schon, man sollte die AfD auch des Öfteren einfach mal außen vor lassen und nun nicht jede einzelne öffentliche Diskussion nur um sie kreisen lassen. Allerdings sollte man die auf Platz zwei in der Wahlprognose gerutschten rechtspopulistischen "Experten" nun...

Zur erweiterten Suche