Die Suche ergab 39592 Treffer

von frems
Fr 21. Jul 2017, 09:30
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(20 Jul 2017, 17:13) So, hiermit nagel ich dich jetzt so lange fest, bis du die Stelle zitierst, wo ich das gesagt haben soll. So lange du dass nicht kannst darf ich dich als Lügner bezeichnen. Einverstanden? Ist halt eine beliebte Masche, wenn er sich mal wieder verzettelt hat. Der selbst Murks ko...
von frems
Do 20. Jul 2017, 15:59
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(20 Jul 2017, 16:55) Mt deinem verbreiteten Käse .ich finde mich mit dem ab was ist und kommt . Fahrverbote ist nicht nur Strafe sondern beinhaltet eine Enteignung . Richtig gibt es für Bürger Rechte .Nämlich die das man sein Fahrzeug das ausdrücklich durch staatliche Behörden genehmigt und zugelas...
von frems
Do 20. Jul 2017, 15:44
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(20 Jul 2017, 16:13) Ein Fahrverbot bestraft die Falschen. Trotzdem immer wieder erheiternd wenn du dich als Fachmann darstellst . Im Gegensatz zu dir kann ich zwischen den unterschiedlichen Abgasen unterscheiden . Bisher hat bei allen Institutionen die Verminderung des CO 2 Ausstoß Priorität . Um ...
von frems
Do 20. Jul 2017, 15:00
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(20 Jul 2017, 15:42) Es geht um die vielen Millionen Besitzern von Dieselautos die man nicht einfach enteignen kann . Die Enteignung ist ja auch Deine private Erfindung. Kommen wir zurück zur Realität: Europas Innenstädte werden zunehmend dieselfrei. Nach verschärften Regeln in Paris, Brüssel und L...
von frems
Do 20. Jul 2017, 14:25
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Positiv Denkender hat geschrieben:(20 Jul 2017, 15:13)

Hattest du nicht selbst behauptet dann fahren nur noch E Autos ?

Nein, habe ich nicht.
von frems
Do 20. Jul 2017, 14:07
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(20 Jul 2017, 13:08) Zum Glück bestimmst du das nicht . Selbst Herr Kretschmann stellt sich gegen Fahrverbote . Eine Nachrüstung hält auch er für einen sinnvolleren Weg . Klagen der deutschen Umwelthilfe (welch ein anmaßender Name) sind noch nicht entschieden .Man rechnet damit dass es bis zu 4 Jah...
von frems
Do 20. Jul 2017, 11:20
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(20 Jul 2017, 12:14) - und wenn NICHT .... hättehätteFahrradkette... Die Vielen Verkehrsverbote... :D :D :D ..... - ja mit nem Ozeandampfer darf man nicht am Brandenburger Tor anlegen ... :thumbup: Die Frage ist nicht mehr "ob", sondern "wann" und "wie". Mit der hier d...
von frems
Do 20. Jul 2017, 09:03
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(19 Jul 2017, 22:34) Daumen runter! Das ist doch alles Lug und Trug. Nein, Daumen für beides hoch. Die Diskussion "Diesel oder Benzin" stellt sich im ersten Link (Frankreich) ja nicht, weil man Verbrenner an sich nicht haben will. Dafür gibt's einen Daumen nach oben. Und wenn die Städte a...
von frems
Mi 19. Jul 2017, 18:33
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Kleiner Nachschlag: Ist der Diesel noch zu retten? Durch Umrüstung wollen Autohersteller drohende Fahrverbote verhindern. Wie schwer das wird, zeigt eine Gerichtsverhandlung in Stuttgart. [...] Ab 2018 drohen Autofahrern im Stuttgarter Stadtgebiet, wo der Verkehr besonders dicht ist und seit mindest...
von frems
Mi 19. Jul 2017, 18:08
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 1639
Zugriffe: 58866

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(18 Jul 2017, 23:23) Die Automobilhersteller können locken soviel sie wollen .Es gehen nur wenige auf die Verlockungen ein . Versprochen haben Hersteller schon einiges . Ja, zum Beispiel "saubere" Diesel. Es gibt ja wirklich Leute, die diese dreiste Lüge geglaubt haben und manch Ewiggestr...
von frems
Di 18. Jul 2017, 17:26
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Flughafen Berlin Brandenburg
Antworten: 800
Zugriffe: 86842

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

(18 Jul 2017, 18:15) Es fehlt Deutschland an Städten wie London, Paris, New York oder Toronto, die als attraktives Eingangstor für qualifizierte Einwanderer dienen. Die einzigen beiden Städte in Deutschland, die vom Maßstab her großzügig angelegt sind, dürften Berlin und Hamburg sein, aber die mach...
von frems
Di 18. Jul 2017, 17:08
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Flughafen Berlin Brandenburg
Antworten: 800
Zugriffe: 86842

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

(18 Jul 2017, 17:58) Da würde ich ja sogar zustimmen. Und nein, die Lokalpolitiker in Berlin scheinen generell unfähig zu sein, unabhängig vom Parteibuch. Gerade die CDU hatte manche Skandale zu verantworten. Die Verwaltung in Berlin ist ja legendär, was ihre Ineffizienz angeht. Für Einwanderer und...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:50
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Flughafen Berlin Brandenburg
Antworten: 800
Zugriffe: 86842

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

(18 Jul 2017, 17:42) Ich sage doch, dass Berlin prinzipiell attraktiv ist, und die Geschichte kenne ich im übrigen. Man muss aus dem Image halt bitteschön endlich etwas machen. Dazu muss man aber wirtschaftsfreundlicher auftreten als es der Berliner Senat tut. Dass die Stadt dennoch wächst, ist nic...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:35
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Flughafen Berlin Brandenburg
Antworten: 800
Zugriffe: 86842

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

(18 Jul 2017, 17:31) Die Flughäfen sind an der Kapazitätsgrenze und erfüllen keineswegs die Voraussetzungen, die für weitere Ansiedlungen von Unternehmen vonnöten wären. Es geht nicht um Flüge nach Mallorca, sondern um Direktflüge in die Geschäftsmetropolen dieser Welt. Und da kann Berlin halt nich...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Schulz oder Merkel?
Antworten: 57
Zugriffe: 6257

Re: Schulz oder Merkel?

(18 Jul 2017, 16:35) Es werden seit ca. 2 Jahren Fehler ohne Ende gemacht. Den Fehler, den du meinst, kann es niemals wieder geben. Insofern würde ich dich bitten, dich mit den realen Fehlern zu beschäftigen und nicht Hirngespinsten nachzujagen. Wehret den Anfängen. Wenn man ewig auf dem rechten Au...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:22
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 48054
Zugriffe: 1287460

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(18 Jul 2017, 17:13) In Deutschland wurden 2016 3.765 Tatverdächtige bei Straftaten gegen das Leben registriert, davon waren ein Drittel Ausländer und 453 (12%) sogenannte "Zuwanderer" gemäß der Definition der PKS, also im wesentlichen Asylbewerber, nicht jedoch anerkannte Asylanten und F...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:14
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 48054
Zugriffe: 1287460

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(18 Jul 2017, 17:11) Sei froh! Wie gesagt, es ist unmöglich für die, jedes Fest zu beglücken. Es reichen die erzeugten Gefühle. ... und die Zeit steht nicht still, mein Guter. Die geflohenen IS-Kämpfer, deren abrasierten Bärte wie Berge in den Gassen von Mossul gefunden wurden, wollen auch gut unte...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:11
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Flughafen Berlin Brandenburg
Antworten: 800
Zugriffe: 86842

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Scheinbar hat sich noch nicht herumgesprochen, dass Berlin zwei funktionierende Flughäfen bereits hat, die zusammen rund 33 Mio. Passagiere abwickelten. Wien-Schwechat, wo der Bau einer weiteren Startbahn kürzlich verhindert wurde, kommt auf ca. 10 Mio. weniger und könnte von den Kapazitäten her sch...
von frems
Di 18. Jul 2017, 16:03
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 48054
Zugriffe: 1287460

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(18 Jul 2017, 16:59) Erwartest du jetzt wirklich, dass die Infrastruktur dieser etwas böser veranlagten Menschen, schon so überdimensional ist, dass jetzt jedes Fest dieser Welt davon erreicht wird? Du würdest anders reagiert haben, wenn sich einer mit einem Sprengstoffgürtel eingeschlichen hätte u...
von frems
Di 18. Jul 2017, 15:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 48054
Zugriffe: 1287460

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(18 Jul 2017, 16:54) In einer schwäbischen Provinzstadt kommt es nicht so oft vor, dass die Polizei die Kontrolle verliert: Schon klar, warum Du keine Quelle für Zitate nennst und nur hoffst, dass niemand kritisch etwas hinterfragt. Denn schon im nächsten Absatz steht: Wie viele Beamte im Einsatz w...

Zur erweiterten Suche